Simracing United Logo

AC Historic Friday | Bristol | NASCAR 1990 | 29.07.2022

In dieser Woche geht der Historic Friday in sein zweites Ovalevent – auf einer außergewöhnlichen Strecke. 0,858 km Streckenlänge, gut 30° Banking, Rundenzeiten von knapp über 15 Sekunden – willkommen auf dem Bristol Motor Speedway. Aufgrund der extrem überhöhten Steilkurven zählt Bristol zu den schnellsten Halbmeilenovalen der Welt und erlaubt auf engstem Raum Kämpfe bei mehr als 200 km/h. Hier ist äußerste, fahrerische Präzision und ein spurtreues Fahrverhalten der Rennwagen gefragt. Aus diesem Grund kommen hier nicht die eher schwammigen NASCAR-Fahrzeuge der frühen 70er, mit denen zuletzt in Pocono gefahren wurde zum Einsatz, sondern die wesentlich schnelleren und nicht minder legendären Fahrzeuge der 1990er Saison. Die Wagen sind mit 5,9l-V8 Motoren mit rund 500 PS ausgestattet, haben Drehmoment ohne Ende und eine erstaunlich gute Kurvenlage. Ganz anders als bei den älteren NASCAR-Fahrzeugen fehlt die Tendenz zum Untersteuern hier völlig. Die Wagen liegen neutral, äußerst präzise, und je nach Abstimmung muss an Kurvenausgängen sogar gewaltig auf die Hinterachse geachtet werden. Für Parallelfahrten und Kämpfe ist das absolut optimal, und selbst auf der kleinen und engen Strecke sind problemlos wilde Duelle möglich. In den drei 75 Runden – Rennen des Abends ( klingt viel, sind aber nur rund 20 Minuten pro Lauf ) ist also für genug Action gesorgt!

Schreibe einen Kommentar

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com