Simracing United Logo

Letzte News

Newsbild

11
Aug

0

Als kleine Abwechslung und auf Wunsch einiger Fahrer ein kleines Quartett an Events, die über die Tourenwagen-Sprintrennen hinausgehen. Wir bieten vier Rennen im Monatstakt an, jeweils Freitags, um genug Zeit für 75-145minütige Rennen zu haben. Als Arbeitsgerät stehen die GT3-Boliden der GTR3-Klasse sowie der GT Masters 2018 zur Auswahl. So sollte jeder die Chance haben, ein passendes Auto in seinem Fundus zu haben. Aufgrund der Rennlänge kalkulieren wir mal mit einem Stop, der allerdings nicht verpflichtend ist. Wer also gerne pokert und Reifenflüsterer ist, nur zu. Es handelt sich hier […]

Newsbild

03
Aug

2

Der Sommer hat seinen Zenith überschritten, dafür stehen die Tourenwagen wieder in den Startlöcchern. Die SRU Masters – es geht in die dritte Runde. Ab dem 23.09.2019 startet die nächste Saison auf dem Slovakia Ring. Insgesamt stehen 12 Rennen auf dem Kalender, der bis März 2020 hineinreicht. Wir sind wieder mit knackigen Sprintrennen weltweit unterwegs, dazu ein einstündiges Rennen auf der Nordschleife als Saisonhighlight. Zugelassen sind die 2018er WTCR als auch die neuen 2019er WTCR-Wagen, die leistungsmäßig gut angepasst sind. Pre-Season 2019 Am 05.08.2019 startet das erste Vorbereitungsrennen in Zandvoort, […]

Newsbild

03
Jul

0

Wir nutzen die etwas kühleren Tage und jagen mal den recht frischen Porsche 911 Typ 964 um den eher selten gefahrenen Kurs in Mid Ohio. Der recht kurvige Asphalt-Klassiker aus den USA passt hervorragend zum quirligen Porsche. Wir nutzen die 3,823 km lange Full-Version, die mit schnellen und langsamen Kurven aufwarten kann. Der 3,6 Liter Boxermotor im 964er Porsche leistet 265 PS, was bei knapp über einer Tonne in den frühen 90ern schon eine echte Ansage war. Zudem fährt der Zuffenhausener noch recht analog. Und er klingt einfach geil. Ablauf […]

Newsbild

15
Jun

1

Seat – das steht für die Emotionen und das Feuer, das ein Volkswagen oder Skoda eher nicht hat. Der Seat Leon ist von Hause aus schon ein flotter Feger, aber in der hier genutzten TCR Version, die aktuell in Europa eingesetzt wird, zeigen die Spanier, was sie sportlich drauf haben. Der Leon ist ein Frontkratzer. Ist so. Kann man nix beschönigen. Allerdings….nur 1075 kg. Dazu 297 PS, was bedeutet, das jedes PS nur 3,62 kg bewegen muß. Mit rund 400 NM Drehmoment eilt der Leon TCR in rund 5,0 Sekunden […]

Newsbild

11
Jun

0

Wir wagen uns an Teil 2 unserer FunEvent-Serie 2019. Die Open Wheeler erfreuten sich unterschiedlicher Begeisterung, die Formel3 bei rFactor2 und die IndyCars prinzipiell kamen recht gut an. Aber wir fahren jetzt wieder mit Dach. Unser Thema im Juni lautet „Tourenwagen“. Den Anfang machen rFactor2 und die BTCC in Imola, diesen Donnerstag (13.06.2019). Das einstündige Training und die im Forum hinterlegten Basis-Setups dürften auch allen Kurzentschlossenen für eine ausreichende Vorbereitung taugen. Der Ablauf Daten und Servereinstellungen Training: 19:00 Uhr Qualifikation: 20:00 Uhr Warm-Up: 20:20 Uhr Rennstart: 20:25 Uhr Renndauer: 2x 30 min (dazwischen ca. 10 […]

Newsbild

08
Jun

0

Eine klare Sache – spannend war es trotzdem! Siegerehrung der SRU Masters 2019 23 Rennen sind wir gefahren. Auf zehn spektakulären und legendären Rennstrecken haben wir gekämpft um Positionen. 40 Fahrer hatten sich angemeldet. 40 Fahrer haben gepunktet. Doch mit 11 Siegen und 8 weiteren Podestplätzen sicherte sich letztlich einer die Meisterschaft….….. Ein Rückblick Doch lassen wir die Saison kurz Revue passieren. Es begann in Anderstorp. Auf dem engen und kleinen Flugplatzkurs in Schweden ging es noch etwas hemdsärmelig zur Sache nach der Winterpause. Im niederländischen Zandvoort blieb es eng […]

Newsbild

30
Mai

0

Finale!! Wir kommen zum letzten und zehnten Rennabend der Saison. Ich würde gerne sagen, zum alles entscheidenden Abend der Saison, doch Michael Bräutigam hat rein rechnerisch den Sack schon zugemacht. Herzliche Glückwünsche an dieser Stelle. Doch dahinter geht es noch eng zu. Johannes Simon, Denny Weller und Rick Haese sind noch eng beisammen, auch einige andere haben noch die reelle Chance, in der Wertung aufzusteigen. Daher machen wir es zum Schluß nochmal spektakulär: Wir fahren im faszinierenden Spa-Franchorchamps in Belgien, ein knapp sieben Kilometer langer Kurs mit Anspruch. Hier können […]

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.