Simracing United Logo

Alpine GT4 Cup

Newsbild

22
Nov

0

Werte Freunde des gepflegten Cup-Formats, ja, Ihr lest richtig. In unserer Mammut-Saison 2021/2 werden wir mit den Rennabenden tatsächlich zweistellig. Für den zehnten Rennabend verabschieden wir uns vom sonnen- und wärmeverwöhnten Spanien und begeben uns nach Belgien. Auf der Berühmt berüchtigten Ardennen-Achterbahn von Spa Francorchampstragen wir unter den jahreszeitbedingten widrigen Bedingungen unseren zweitletzten Doppellauf mit dem Alpine Cup aus. Wer wird über zweimal 30 Minuten die kleine teils zickige Alpine auf dem schlüpfrigen Kurs im Griff behalten? Lasst es uns gemeinsam herausfinden! Der Traingsserver läuft, wir sind bereit!

Newsbild

10
Nov

0

Die letzten 3 Rennabende des Alpine GT4 Cups liegen vor uns. Den neunten von elf Läufen tragen wir in Barcelona auf dem Circuit de Catalunya aus. Die Wettervorhersage ist Spanien-typisch schön. Dank der Jahreszeit bleiben die extremen Asphalttemperaturen jedoch aus. Wie gehabt. zwei Rennen, eines Mittags, das andere in der Abenddämmerung. Auf geht’s, wir sehen uns auf der Strecke!

Newsbild

25
Okt

0

Zum achten Lauf des Alpine GT4 Cups by simracing-united.net reisen wir zusammen nach bella Italia. Ganz in der Nähe von Bologna, wo so ziemlich die schönsten Kreationen italienischen Maschinenbaus ihren Ursprung finden, befindet sich eine  Traditionsstrecke mit dem recht sperrigen Namen „Autodromo Enzo e Dino Ferrari“. Manch einer sagt auch einfach schlicht Imola dazu. Durch ein paar Steigungen und Gefälle Stücke hat Imola seinen ganz eigenen Reiz. Die großen Kiesbetten zeugen auch davon, dass die Strecke bereits einige historische Momente beherbergen durfte und nicht nur neusten FIA-Standards konzipiert und gebaut […]

Newsbild

11
Okt

0

Den teils wider erwarten doch recht wechselhafte Eifelwetter des Nürburgrings lassen wir hinter uns. Der Blick ist vorwärts gerichtet auf den siebten Lauf des Alpine GT4 Cups. Genau genommen blicken wir doch alle bereits auf die Startampel während wir emsing versuchen die Tachoanzeige bei 69,x km/h auszubalancieren. Dem Brexit zum Trotz befinden wir uns im erstaunlicherweise sehr trockene England. Konkret machen wir  den Traditionskurs von Silverstone in seiner vollen Länge unsicher. „Green, green, green!“ schreit der Spotter und reißt uns aus den Politgedanken. Der rechte Fuß zuckt durch bis jenseits […]

Newsbild

27
Sep

0

Auswringen, teilweise ausbeulen und einpacken. Das waren wohl die notwenigen ersten Schritte nach dem fünften Lauf in Suzuka. Von der „aufgehenden Sonne“ haben wir durch die Wolkendecke nur wenig gesehen. Stattdessen mussten wir erstmal unsere französischen Boliden mit Eimern ausschöpfen. Aber das ist Geschichte. Blicken wir nach vorne. Es geht in die Eifel. Spitzkehre, Mecedes-Arnea, Dunlopkurve, Schuhmacher-S und eine Schikane die Ihren Namen wie andere ihre Unterwäsche wechselt. Die Wettervorhersage ist sehzr bedeckt. Es geht halt in die dunklere Jahreszeit. Die Regenwahrschenlichkeit mit 10% jedoch sehr niedrig (aber halt nicht […]

Newsbild

11
Sep

0

Nach den ersten vier spannden Wertungsläufen im Doppelformat begeben wir uns zum fünften Lauf in das Land der aufgehenden Sonne, genau, nach Japan. Die Wettervorhersage auf der allseits bekannten Wetterhomepage (speziell für Rennstrecken) „simracing-united.net“ sagt doch etwas stärkeren Regen voraus. Das sollte der kleinen quirligen Alpine jedoch nicht zu sehr zusetzen. Schließlich haben wir diverse Stufen für elektronische Helferlein. Da wäre zum einen ein Antiblockkiersystem, welches beim Betätigen des großen mittleren Pedals wunder bewirkt. Zudem ist die Alpine A110 auch mit einer feinfühligen Trakionskontrolle mit 5 deutlich differenzierten Stufen ausgerüstet, […]

Newsbild

30
Aug

0

Vor einigen Wochen hat genau hier alles angefangen. Ein paar Überlebende des Porsche 911  GT3 Cups saßen gemütlich mit einem Pott Gulasch über dem Lagerfeuer zusammen und philosophierten über die kommende Cup Saison. Am Ende des Abends waren die Kurven des Hungarorings geziert von schwarzen (wenn auch recht dünnen) Strichen, welche die Alpine-Treiber an jenem Abend genau dort hinterlassen hatten. Die Idee war gebohren: Alpine GT4 CUP by SimRacing-United. So, genug der Vorgeschichte. Wir sind ja schon mitten drin. Der vierte von insgesamt elf Rennabenden steht an. und zwar eben […]

Newsbild

16
Aug

0

Auch wenn wir eigentlich doch alle nur die Sommerpause genießen und entspannt in der Sonne liegen wollen, führen nur wenige Wege hieran vorbei. Der dritte Lauf des Alpine GT4 Cups steht an. Und wir stehen Kopf! Genau es geht nach Down Under. In der Mittagssonne sowie zum Sonnenaufgang scheuchen wir die kleine Französin über die Kurve Achterbahn in der Nähe der Blue Mountains. Zweimal dreißig Minuten Rennaktion vom feinsten. Seid dabei wenn die Ampel ausgeht und die Turbos aufheulen! Alle Infos wie immer hier: Forum: https://bit.ly/3ARWj5v RaceApp: https://bit.ly/2W00Kw7 Oder bei […]

Newsbild

01
Aug

0

Am kommenden Donnerstag steht der zweite von insgesamt elf Rennabenden im SRU Alpine GT4 Cup an. Es geht mit wechselhaften Bedingungen auf die Insel. Im Doninton Park werden die beiden Rennen mit der wieselflinken Alpine jedoch alles andere als der Sprichwörtliche „Walk in the Park“ werden. Haltet sowohl Slicks als auch die Regenreifen bereit. Es wird sicherlich spannend! Weitere Infos findet wie immer… …im Forum: https://bit.ly/3j7B8VH …und in der RaceApp: https://bit.ly/3rJSpYS

Newsbild

20
Jul

0

„Fühlt Euch wie zu Hause!“ Das wird das Motto des Saisonauftaktes des Alpine GT4 Cups am kommenden Donnerstag, 22.07.2021, sein. Warum? Ganz einfach: Kyalami stammt aus der Sprache IsiZulu und ist gleichbedeutend mit „Mein Heim“. Darüber hinaus fühlen wir uns auch im Cup-Format in ACC mit zwei 30-minütigen Rennläufen bereits „wie zu Hause“. Jedoch weht ein frischer Wind durch traute Heim. In den Händen der Fahrer befindet sich nämlich eine neue Begleitung. Die Begeisterung für die rassige Französin im Fahrerlager im letzten Cup-Testevent war durchweg spürbar. Daher geben wir dem […]

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.