Simracing United Logo

Letzte News

Newsbild

19
Feb

0

Seit einer guten Woche läuft der Trainingsserver und das Forum steht bereit. Ebenso wurden die beiden angekündigten Überraschungen enthüllt. In der anstehenden 7. Saison der SimRacing United GT Pro Series lösen die aktuellen GTE-Fahrzeuge BMW M6 GTLM und der Ferrari 488 GTE ihre Vorgängermodelle Z4 und F458 ab. Auch die ersten Trainingsrunden wurden bereits im Rahmen der PreSeason absolviert. Noch liegt ausreichend Vorbereitungszeit vor potentiellen Neueinsteigern. Das erste von 4 PreSeason-Rennen findet am 01. März statt, am 18.03. öffnet die Anmeldung und der Saisonauftakt ist auf den 04. April 2017 […]

Newsbild

19
Feb

0

Hockenheim 1960. Twix hieß noch Raider, Cola gab es in kleinen bauchigen Glasflaschen, und alle hatten irgendwie immer eine Kippe im Mund. Der Hockenheimring war noch recht naturnah, wenig Wert wurde auf Sicherheit oder solche Nichtigkeiten gelegt. Auf dem kleinen Kurs des Hockenheimrings dieser Tage wagen wir uns mit dem Lotus 25, einem Open Wheeler aus der Feder von Colin Chapman. Der Wagen repräsentiert die Formel-Welt dieser Ära. Sehr leicht mit 451 kg, für heutige Maßstäbe mit 195 PS sparsam motorisiert, mit völligem Verzicht auf Elektronik zugunsten muskelbildender Mechanik. Sehr agil, […]

Newsbild

18
Feb

0

Weiter gehts mit der Zuffenhausener Rennzwiebel. Im malerischen, historisch bedeutsamen Tschechien tummeln wir uns in Brno, auf der dortigen recht populären Rennstrecke. Anspruchsvoll, schnell, aber sehr spaßig windet sich der Asphalt dort durch die traumhafte Landschaft. Doch die eigentliche Frage ist: Kann diesmal jemand den Dominik Pieper schlagen? Schafft Silvio Striegler den Sprung nach ganz oben? Kontert Ralf Sting? Beisst sich Christian Seelemann nach ganz oben durch? Oder schaut jemand anders mitleidig von Platz 1 auf die geschlagenen Konkurrenten hinab? Zwei Sprintrennen werden diese Frage beantworten. Zwei Chancen, Renngeschichte zu […]

Newsbild

13
Feb

0

Der Rennzirkus des Monday Night Cups begibt sich auf den Weg nach China. Die Ruf RT12R Boliden sind bereits allesamt am Shanghai International Circuit angekommen. Seit der Eröffnung im Jahr 2004 werden in Shanghai Formel 1, MotoGP, V8 Supercar und Rennen der WTCC ausgetragen.  Der Kurs hat 16 Kurven und ist 4.451 km lang. Es ist zwar noch eine sehr neue Rennstrecke, gilt aber heute schon als eine der schönsten Motorsport Veranstaltungsorte der Welt. Der Shanghai Circuit ist zum 1. mal Austragungsort des Monday Night Cups und bietet mit seinen […]

Newsbild

12
Feb

2

Da standen sie nun DownUnder, im RuapunaPark, die 8 Gentlemen-Driver in ihren Alfa Romeo GTA. Hermann Feldhof hatte sich direkt auf die Pole gestellt, die Verfolger im Nacken. Doch gleich am Start spürte er nicht deren Atem, sondern sah nur die die Auspuffwolken von Ramon Hofer und Ralf Stingl vor sich. Dani Plüss setzte sich direkt an den Kofferraumdeckel, dahinter drängelten sich Urs Nüssle, Adrian Louchart und Mike Roller um die Kurve, Robert Kruppert mit der Weisheit der Lebensjahre dahinter. Doch wenige Kurven später dreht sich Feldhof ein, fällt ans […]

Newsbild

12
Feb

0

Im letzten Jahr wurde der Klassensieg der GT3 um einen Punkt entschieden. Auch die GT2 war denkbar eng, trotz kleinem Fahrerfeld. Doch jetzt werden die Karten neu gemischt! Start frei zur zweiten Saison der GT Multiclass mit zwei gut gefüllten  Grids. 15 GT3-Teams und 9 GT2-Teams messen sich auf spektakulären Strecken rund um den Globus. Fast 20 GT2-Fahrer und 40 GT3 – Piloten kämpfen Rad an Rad um Positionen, Platzierungen und Punkte. Eine bunte Vielfalt moderner Rennwagen mit eigenen Lackierungen und eigener Leistungscharakteristik stehen am Start. Livestreams von unserem bewährten […]

Newsbild

11
Feb

3

Die ersten beiden Sprint-Läufe des Porsche Cayman GT4-Cups fanden im italienischen Mugello statt, und emotional-handfest wie in einem italienischen Bergdorf ging es zur Sache. Für den ersten Lauf sicherte sich Dominik Pieper die Pole, die er auch am Start souverän verteidigte und in Führung blieb. Dahinter drängelte sich Ralf Stingl elegant und gekonnt vor und sicherte sich Platz 2, dicht gefolgt von Silvio Striegler. Das Spitzentrio blieb in Folge weitgehend unter sich, ohne sich aber gegenseitig zu gefährden. Der Papst boxte im hinteren Feld. Besonders das erste Rennen mit morschen […]

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.