Simracing United Logo

Letzte News

Newsbild

24
Nov

0

Nach der drangvollen Enge auf dem winzigen Ring Knutstorp stellt das nächste Event im Touring Classics – Rennkalender insbesondere für die Piloten der leistungsstärkeren Fahrzeuge eine wahre Wohltat dar. Es geht nach Italien, auf den GP-Kurs von Monza – und somit auf einen der schnellsten Austragungsorte der Saison. Seit 1922 werden auf dieser legendären Strecke Rennen ausgetragen. Seitdem musste der Kurs zahllose umbaumaßnahmen über sich ergehen lassen – von der Errichtung zusätzlicher Schikanen über die Stillegung des grandiosen Oval-Abschnittes bis hin zur Betonierung einiger Auslaufzonen. Ungeachtet dessen strahlt Monza noch […]

Newsbild

23
Nov

2

In einem fernen Land, wo der Sinn des Lebens nicht 42 sondern das Streben nach Geschwindigkeit ist, existiert seit nun bald 15 Jahren eine sagenumwobene Rennstrecke. Der Blackwood Grand Prix Kurs ist 3,3 km lang und beherbergt 7 Kurven sowie eine ewig lange Gerade auf die alleine wahrscheinlich schon ein drittel der Streckenlänge entfällt. Viel Platz für Windschattenduelle und heiße Drifts mit den Boliden der Back to the Roots. Bei 15°C, leichter Bewölkung und etwas Wind bereiten sich die Fahrer auf die bevorstehende Qualifikation sowie die beiden folgenden Rennläufe vor. […]

Newsbild

19
Nov

2

Es war Portugal. Da nahm das Schicksal seinen Lauf. Wie das Leben so ist. Unberechenbar. Gnadenlos. Und manchmal doch ganz lustig. So auch beim fünften Lauf der GT3 Trophy an der Algarve in Portugal. Wieder stand ein buntes Fahrerfeld am Start des knapp 4,7 Kilometer langen Kurses, der sich recht hügelig durch die Landschaft im Süden Portugals zieht. Das Rennen beginnt Polesetter Bastian Spitzner konnte sich vor Jura Petritchenko plazieren, dahinter Grothe, Walter und Sanders, gefolgt von Taito und Heger. Also ein brisantes Startpaket. Doch Spitzner verhaut den Start völlig […]

Newsbild

10
Nov

0

Drei Rennabende sind mittlerweile vergangen, und die Touring Classics-Saison nimmt zunehmend an Fahrt auf. Nachdem sich die Fahrer zuletzt in einem Langstreckenrennen auf dem schnellen und flüssigen Circuit de Spa-Francorchamps beweisen mussten, folgt nun das maximale Kontrastprogramm. Es geht nach Schweden, auf den winzigen Ring Knutstorp, der mit gerade mal 2080 Metern Streckenlänge und Rundenzeiten von weniger als einer Minute einer der kürzesten Austragungsorte im Rennkalender ist. Was Knutstorp so besonders macht, ist der seit 1970 unveränderte Streckenverlauf – in Zeiten von immer mehr zubetonierten Kiesbetten und entschärften Kurven ein […]

Newsbild

01
Nov

4

Der seit 1986 genutzte Hungaroring nordöstlich von Budapest ist für seine wenigen Überholmöglichkeiten bekannt. So war der vierte Lauf der GT3 Trophy auch eher durch handfeste Überholversuche gekennzeichnet. Doch schauen wir mal direkt in einige Cockpits im Rennen hinein. Der Beginn des Dramas Polesetter Michel Behrendt geht mit gutem Beispiel und Start voran, vor Jura Petritchenko und Sascha Krupp, doch von hinten schießt Ralf Stingl mit Vehemenz nach vorn. Auch Walter, Grothe und Taito gegen vorbei, Putz zwängt sich noch neben Sanders, der nun Neunter ist. Hätte er keine Handschuhe […]

Newsbild

28
Okt

2

Am dritten Rennabend der Back to the Roots 90’s steht die Welt Kopf. Zumindest aus Sicht des europäischen Starterfeldes. Es geht Down Under nach Australien, so ziemlich an den südwestlichsten Zipfel den die Insel… Verzeihung… der Kontinent hergibt. Gefahren wird auf dem Barbagallo Raceway nahe Perth, der früher auch als Wanneroo Park berühmt berüchtigt war: reifenmörderisch (zumindest bis der Asphalt erneuert worden ist) und mit seinen 2,411 km Streckenlänge eine der kürzesten Strecken im Rennkalender der BttR. Die Hügellandschaft um Perth eignet sich perfekt für ein paar fiese Windungen, vor […]

Newsbild

27
Okt

0

Es ist soweit. Am dritten Rennabend der Touring Classics – Saison steht das erste Langstreckenrennen und mit Spa auch schon der erste Höhepunkt im Rennkalender an. Über 90 Minuten hinweg müssen sich die Piloten der historischen Tourenwagen auf der legendären Ardennen-Achterbahn behaupten, eine Zeitspanne in der – dank des diesmal um den Faktor 2 erhöhten Treibstoffverbrauches – bei fast allen Piloten drei Tankstopps notwendig sein werden. Gerade bei den Reifen bietet dies Raum für verschiedene Wechselstrategien und lässt echte Langstreckenatmosphäre aufkommen. Doch auch die Strecke selbst dürfte für Spannung sorgen: […]

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.