Simracing United Logo

Connect 4 Series

Newsbild

05
Aug

0

Monza. Jedem Motorsport-Enthusiasten geht sogleich das Herz auf. Highspeed. Emotionen. Alles richtig. Aber im Grunde ist das moderne Monza doch schon raus und runter gefahren. Da muss was Neues her. Also nehmen wir was Altes. Wir wagen uns auf die klassische Variante mit den Steilkurven , fahren also mal quer an der Wand. Die Formel 1 fuhr zwischen 1955 bis 1961 viermal diese 10km lange Version mit zwei aufeinanderfolgenden Steilkurven. Was heute dem Zerfall preisgegeben ist – wir fahren nochmal zünftig ein flottes Rennen in die Vergangenheit. Was nehmen wir […]

Newsbild

09
Jul

0

„Pace for the Race“ – Worum geht es? Für den Spätsommer droht im Bereich ACC eine Langstrecken-Serie. Also wohl wirklich lang. So ein mehrstündiges Rennen erfordert zum einen Geduld, Konzentration, Durchhaltevermögen und Übung. Wer also checken möchte, ob das allein von der Dauer was für ihn (oder sie) ist, oder wer nur etwas trainieren möchte, denen bieten wir hier vier Rennen im Monatstakt mit steigender Renndauer. Natürlich ist auch genug Abwechslung vom Content her dabei. Soll also erstmal Spaß machen als Summer-Event. Wir starten mit einem 75 Minuten Rennen. Bedeutet, […]

Newsbild

02
Jun

0

Finale!! Es geht 30 km nördlich von Rom auf den Kurs nahe Vallelunga, Autodromo Vallelunga Piero Taruffi. Die Strecke aus dem Jahr 1951 wird heute vorrangig von Formel 1-Teams als Teststrecke genutzt. Wir finden hier 10 Kurven auf rund 4 Kilometern Streckenlänge vor, was einiges an Spaß und Freude verspricht. Wir jagen den Ferrari 458 GT2 also zum letzten Mal im Renntempo über eine italienische Rennstrecke. Das Regelwerk Wir setzen hier auf das gängige Gentlemen-Agreement. Wir fahren vernünftig, sind fair, und Vorfälle klären wir zuerst bilateral per PN. Sollte es […]

Newsbild

18
Mai

0

Imola. Das Autodromo die Enzo Ferrari lässt darauf schließen, das die roten Renner aus Maranello hier durchaus zuhause sind. Die 1952 eröffnete permanente Rennstrecke ist fast fünf Kilometer lang, mit 17 zum Teil sehr anspruchsvollen Kurven und Schikanen nicht von schlechten (italienischen) Eltern. Die Formel 1 gastierte bis 2006 hier, einige umfangreiche Umbauarbeiten folgten, insbesondere die Erweiterung der berüchtigten Tamburello-Kurve durch zusätzliche Auslaufzonen. Aber auch die Variante Alta ist nicht zu unterschätzen. Der Ferrari 458 GT2 ist wie gemacht für diese Strecke, sehr kurvenfreudig mit leichtem Hang zur Unberechenbarkeit. Die […]

Newsbild

03
Mai

0

Der zweite Lauf unseres Ferrari-Cups in der Connect4-Serie führt uns auf den Autodromo Internazionale del Mugello. Nördlich von Florenz sehr sonnig gelegen, hat der traditionsreiche Kurs eine wechselvolle Geschichte als Strassenkurs im Schatten der Mille Miglia hinter sich. Seit 1974 präsentiert sich der Kurs in seiner heutigen knapp 5,2 langen Rundkursversion im Besitz von Ferrari als Austragungsort von Motorradrennen, der DTM und Formel1-Testfahrten. Ja, vorrangig von Ferrari. Die 14 Kurven tragen wohlklingende Namen wie Casanova, Arrabiata 1 und 2 oder einfach Luco. Leichte Höhenunterschiede, sich verengende Kurven oder einige Doppelschikanen […]

Newsbild

19
Apr

0

Ferrari. Eine italienische Ikone. Das erste Quartett der Connect 4 -Series mit Assetto Corsa widmet sich den springenden Pferdchen aus Maranello, und zwar stilgerecht ausschließlich in Italien. Als Rennfahrzeug dient der Ferrari 458 GT2, eine hochgezüchtete Rennmaschine mit 470 Pferdestärken bei knapp 1275 Kilogramm Gewicht. Die GT2-Version verzichtet auf einige elektronische Helferlein, fährt sich aber sehr flüssig und berechenbar, wenn auch mit der Tendenz zum Auskeilen. Der Sound ist ferraritypisch genial, der Vortrieb enorm, die Optik klassisch gelungen. Als ersten Austragungsort nehmen wir den Highspeed-Kurs in Monza. Jeder ernstzunehmende Simracer […]

Newsbild

22
Dez

0

Konstanz und die Fähigkeit zu siegen – das zeichnet Hermann Feldhof aus. Mit schlussendlich 364 Punkten abzüglich der Streichergebnisse (je ein Streichergebnis je Saisonhälfte) klettert der erfahrene Simracer auf den obersten Podiumsplatz. Ein Sieg im Mazda-Cup und ein Sieg mit dem BMW 235i reichten Feldhof aus, um die Serie für sich zu entscheiden. Die übrigen 6 Podestplätze sorgten für die nötigen Punkte, was ihm auch den Sieg im BMW-Cup einbrachte. Nur der Escort kostete Punkte, mit dem Oldie wurde er offenbar nicht wirklich firm. Ralf Stingl holt sich noch Platz […]

Newsbild

18
Dez

0

Das letzte Rennen im BMW 235i-Cup im Rahmen der Connect4-Series hatte es in sich. Markus Walter hatte nach zwei Siegen in Folge auf der Nordschleife passen müssen und schlug nun eindrucksvoll zurück. Mit dem Sieg untermauerte er seine Ambitionen, den Cup für sich zu entscheiden. Doch auch wenn Fatih Demirici in seiner ersten Rennteilnahme sofort Platz 2 erzielte, sicherte sich Hermann Feldhof mit Platz 3 genügend Punkte, um den letzten Cup der Connect4-Serie zu gewinnen mit 163 Punkten. Markus Walter wird in der Gesamtwertung des Cups Zweiter mit 138 Punkten, […]

Newsbild

11
Dez

0

Letzer Lauf der Connect4-Series im BMW 235i in Silverstone Finale!! Der letzte Lauf des BMW235i-Cup bringt einige Entscheidungen. Zum einen das Finale des BMW 235i-Cups im altehrwürdigen Silverstone. Die Cup-Wertung führt Ralf Stingl mit 126 Punkten an, knapp gefolgt von Hermann Feldhof mit 124 Punkten. Auch Markus Walter ist, nach zwei Siegen, mit 92 Punkten noch in Schlagdistanz. Und auch Hannes Hickl (73 Punkte) und Benjamin Oses (70 Punkte) sind noch bei der Musik ums Podium. Herman Feldhof entschied das Langstreckenrennen auf der Nordschleife für sich.  Ralf Stingl wurde Zweiter […]

Newsbild

06
Nov

0

Was für ein spannender Cup-Auftakt. Der BMW 235i-Cup legte mit dem ersten Lauf in monza los, Markus Walter sicherte sich sofort die Pole vor Ralf Stingl und Hermann Feldhof. Doch schon in der ersten Kurve bremst sich Stingl kernig vorbei und übernimmt die Führung. Im hinteren Feld wird Mike Roller durch massive Traktionsprobleme ans Ende des Feldes zurückgeworfen, und Andreas Hatzmann dreht sich schon vor der ersten Kurve und übernimmt wieder die rote Laterne. Die Spitze bleibt in den ersten Runden unverändert, bis Stingl leicht den Kies touchiert und Markus […]

Newsbild

01
Nov

0

Die Assetto Corsa Connect4 Serie lädt ein nach Monza mit dem BMW 235i-Cup. Am kommenden Donnerstag wartet die Connect4-Series wieder mit einem aktuellen Tourenwagen auf, dem BMW 235i. Über 300 PS und ein agiles Handling sollten Grund genug sein, damit über die legendäre Rennstrecke von Monza zu racen. Die nächsten vier Rennen mit dem BMW bieten jedem noch Gelegenheit, den letzten  der drei Connect4-Titel zu erlangen. Benjamin Oses sicherte sich die Mazda MX5-Cup-Krone, er war in dem kleinen und wendigen Japaner am konstantesten. Das zweite Cup-Quartett entschied Josef Edlbergmeier für […]

Newsbild

29
Okt

0

Was für ein Finale auf dem Nürburgring. Im letzten Rennen des Escort-Cups im Rahmen der Connect4-Series legt Josef Edlbergmeier den dritten Sieg in Folge auf den Asphalt. Zusammen mit seinem dritten Platz im ersten Lauf holt er sich uneinholbar die Escort-Krone. Mit 177 Punkten in vier Rennen steht er ganz oben auf dem Treppchen. Zweiter in der Gesamt-Escort-Wertung wird unser fleißiger Punktesammler aus der Schweiz, Ramon Hofer, der in jedem Rennen punkten konnte und so auf 147 Punkte kommt. Dritter wird Ralf Stingl mit 120 Punkten, knapp vor Hermann Feldhof […]

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.