Simracing United Logo

Saisonfinale in Down Under! Die Touring Classics live aus Bathurst!

Es ist soweit. Nach einer langen Saison steht das Finalrennen der Touring Classics an, und zum Abschluss wird es nochmal eisenhart. Langstrecke … zwei Stunden … Bathurst. Noch Fragen?
Der Mount Panorama Circuit ist eng, schnell und unglaublich gefährlich. Während es im „ebenen“ Teil mit seinen schier endlos langen Geraden ausreichende Auslaufzonen gibt, erwarten einen auf dem kurvigen Bergabschnitt nur Betonmauern. Raum für Überholmanöver? Stark begrenzt. Raum für Fehler? Nicht vorhanden.

Wer hier schnell sein will, muss viel riskieren

All dies wird die Piloten der historischen Tourenwagen nicht daran hindern, sich hier ein spektakuläres Rennen zu liefern, denn mit seiner dreifach zählenden Wertung kann man in Bathurst noch viel gewinnen – oder alles verlieren. Nehmen wir als Beispiel Leon Harhoff. Der aktuelle Spitzenreiter konnte mit einer ganzen Serie herausragender Rennen einen beachtlichen Punktevorsprung auf den Meisterschaftszweiten Dominik Pieper aufbauen und sollte den Titel im Normalfall so gut wie in der Tasche haben. Sein großes Problem: er hat durch einige verpasste Rennen bereits alle Streichergebnisse verbraucht und kann sich unter gar keinen Umständen einen Ausfall leisten. Dementsprechend vorsichtig muss er das Rennen angehen, während seine Verfolger durchaus aufs volle Risiko gehen können. Wir dürfen uns also aller Voraussicht nach auf einen spektakulären Kampf um die Spitze freuen. Kandidaten dafür sind auf dieser leistungsbejahenden Strecke ohne frage der bärenstarke Nissan Skyline, aber auch der mit einem sehr guten Leistungsgewicht ausgestattete Volvo 240. Beherzt gefahren haben durch aus auch Audi V8 und Opel Omega, ihrerseits alles Andere als schwache Autos, eine Chance an der Spitze mitzumischen. Und dann kommt da noch die Strategie ins Spiel… über zwei Stunden Renndauer ein bedeutender Faktor.
Um es kurz zu machen: Dieses Event solltet ihr nicht verpassen!


Link zum Stream: youtube.com/c/SimracingUnited/live
Moderator: Sebastian Gerhart
Streamstart: 19.10.2018, ca. 20:00 Uhr


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.