Simracing United Logo

R3E | GT3 Masters Quartett in Spa am 22.11.2019 (145 min)

Spa. Da führt uns der dritte Lauf unserer GT3 Masters Quartett-Serie hin. Wir fahren mal sehr lange, für unsere Verhältnisse, und zwar rund 145 Minuten. Mit Stop. Bietet sich an. Ihr dürft zwischen den Wagen der GT Masters 2018 und GTR3 wählen, so da sich für jeden etwas finden sollte. Denkt daran, das ist einerseits ein kleiner Test, aber auch eine Mini-Serie, also fahrt fair und sauber. Viel Spaß.

Und entschuldigt die sehr kurzfristige Ankündigung.

Ablauf

Server: SRU GT3 Masters

Password: ohne, open server, damit externe dazustossen können

Training: 18:00 Uhr (120 Min)

Qualifying: 20:00 Uhr (30 min voraussichtlich)

Rennen: 20:30 Uhr (145 min)

Modus: Get Real

Startzeit: Früher Nachmittag

Startart: stehend

Pflichtstop: nein, aber möglich.

Ansprechpartner bei Fragen: Tom Knost (per PN)

Regelwerk

1. Fahrt vernünftig und fair.

2. Bei einem Crash: Durchatmen. Ein kühles Bier trinken. Die Frau in den Arm nehmen. Eine Nacht drüber schlafen. Beim nächsten Rennen wieder grinsend dabei sein.

3. Kein Gemecker im Forum. Ist Fun.

Anmeldung

Alles weitere findet Ihr in unserem Forum, klickt einfach hier.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.