Simracing United Logo

ProjectCars 2 | Generation Challenge – Neue Serie ab Oktober 2019

Schiere Leistung. Höllensound. Geschwindigkeiten jenseits der Vernunft. Wenn Drehzahl und Blutdruck analog steigen, selbst die Klassengegner auf Augenhöhe fahren, dann seid Ihr bei der Generations Challenge von simracing-united. Auf der Basis von Project Cars 2 schicken wir zwei legendäre Rennklassen auf die Rennstrecken dieser Welt: Die aktuellen LMP2-Prototypen, sowie die Leistungsmonster der 1997er GT1- Meisterschaft. Beide sind vergleichbar schnell, sodass hier trotz zweier unterschiedlicher Klassen aus zwei Generationen packende Zweikämpfe möglich sind. Es warten acht Rennen auf euch, zwischen 60 -90 Minuten lang, mit berechenbarem Wetter und allen Vorzügen von Project Cars 2. Wir starten mit einem Pre-Season-Lauf in Portimao an der Algarve, um euch Gelegenheit zu geben die Klassen kennenzulernen.

Die Fahrzeuge

GT1-Klasse:

1997 MCLAREN F1 GTR LONGTAIL
1996 FERRARI F50 GT
1998 MERCEDES-BENZ CLK-LM
1998 PORSCHE 911 GT1-98
1998 PANOZ ESPERANTE GTR-1 (DLC)
1998 NISSAN R390 GT1 LONG TAIL
1998 TOYOTA TS020 GT-ONE

LMP2-Klasse:

2016 LIGIER JS P2 NISSAN
2016 LIGIER JS P2 HONDA
2016 LIGIER JS P2 JUDD
2016 RWD P20 LMP2
2013 MAREK RP219D
2013 ORECA 03 NISSAN

Rennkalender

11.10. Preaseason Portimao (Algarve)

Wertungsrennen:

25.10. Road America (60 Min)
08.11. Spa (60 Min)
22.11. Daytona Road (60 Min)
06.12. Hockenheim (60 Min)
—————————————Weihnacht- und Neujahr-Pause
03.01. LeMans (90 min Tag-Nacht-Wechsel)
17.01. Bathurst (60 Min)
31.01. Dubai (60 Min)
14.02. Nordschleife (90 min Tag-Nacht-Wechsel)

Rahmenbedingungen

Renntag: Freitags (14-tägig)
. 19:00 – 20:10 freies Training
. 20:15 – 20:45 Quali
. 21:00 – 22:00/22:30 Rennen

Startprocedere:
60 min-Rennen Fliegender Start mit Einführungsrunde
90 min Rennen Stehender Start

Boxenstops: freigestellt

Wetterbedingungen: überwiegend trocken, 1 reines Regenrennen (kein Reifentausch trocken/regen/trocken erforderlich)

Anmeldung

Wenn Ihr dabei wein wollt, meldet euch einfach an. Zum Forum.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.