Simracing United Logo

National Cup mit Caterham in Brands Hatch Indy am 06.09.2019

Zur Einleitung des Herbstes machen wir mal eine kleine formlose Fun-Serie. Wir nennen Sie mal National-Cup. Bedeutet genau, das wir uns mal die Rennstrecken eines Landes oder einer Region vornehmen und nacheinander abfahren mit spannenden Fun-Events. Wir beginnen in Großbritannien, welches als Mutterland (oder Vaterland oder ….wie heißt das bei divers?) des Motorsports über eine Vielzahl sehr legendärer Rennstrecken verfügt. Wir fahren dabei in der Regel die kurzen Varianten der Strecken in Form von kurzen Sprintrennen ab.
Damit etwas Überraschung erhalten bleibt, wird das Fahrzeug, welches wir als Cup fahren, erst zwei Tage vorher bekannt gegeben. Nivelliert den Trainingsvorsprung etwas.

Der erste Streich

Zu Beginn geht es nach Brands Hatch, auf die etwa 1,92 km lange Indy-Variante. Enge Kurven, einige Senken und schnelle Passagen, aber kurz genug, um das Gefühl menschlicher Nähe im Rennen nicht zu verlieren. Das Wetter wird wechselhaft. Was aber nicht Dauerregen bedeutet, auch die britische Insel hat schöne Momente. Also kann es sowohl ein sonnig trockenes Rennen geben, als auch mal einen kurzen (!) leichten Schauer. Die Wettervorhersage wird mit dem Fahrzeug bekannt gegeben.

Sollte diese Art der Serie auf Interesse stoßen, wäre noch mehr möglich. Gibt noch viele Länder mit geilen Strecken, viele Renn-Modi und Autos oder Klassen….

Wir fahren den Caterham Seven 620. Dieser äußerst leichte Hobel mobilisiert 310 PS, ist sehr kurvenfreudig, aber kann auch zickig sein, wenn er mit dem Heck wedeln will. Enorme Beschleunigung, enge Kurvenradien, aber auch leichter Hang zum Drift, zum Übersteuern, und Bremsen ist auch so eine Sache. Aber er macht halt soooooooo Spaß, und passt perfekt zu Brands Hatch Indy.

Ablauf

Server: SRU National Cup (via Lobby Server)

Password: Die drei Großen (sonst per PN)

Training: 19:00 – 20:00 Uhr

Qualifying 1: 20:00 – 20:15 Uhr

Rennen 1: 20:15 – 20:45 Uhr (30 min)

Serverneustart !

Qualifying 2: 20: 50 Uhr – 21.05 Uhr

Rennen 2: 21:05 – 21:35 Uhr (30 Min)

Start: fliegend, mit Einführungsrunde

Wetter: Der Herbst naht, es wird kühler in England. Wolkenfelder nehmen unaufhaltsam Kurs auf die Insel. Doch was ist das? Hoch Lizzy stellt sich Tief Boris entgegen, heizt die Situation etwas auf, und hält den Regen oben. Es wird also kühl und eher wolkig, sollte aber trocken bleiben.

Boxenstopp: nicht vorgeschrieben

Regelwerk

1. Benehmt Euch.
2. Fahrt fair.
3. Habt Spaß. Ist Fun.

Zur Anmeldung

Wenn Ihr mitgasen wollt, dann schaut in unser Forum. Und am Mittwoch vor dem Rennen kurz schauen, welches Auto wir fahren. Hier geht es zum Forum.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.