Simracing United Logo

Mit der Power-Flunder in Silverstone

Es wird wieder klassich. Wir nehmen uns diesmal ein Auto, mit dem Ford ab 1963 Motorsportgeschichte schreiben sollte. Henry Ford II wollte ab 1962 wieder in den Autorennsport einsteigen, und plante daher Ferrari zu kaufen. Doch Enzo Ferrari und Henry Ford II hatten zu unterschiedliche Vorstellungen, der Kauf platzte. Also holte Ford zum Gegenschlag aus und baute den GT40. Mit zwei Spezialisten von Lola und Aston Martin am Ruder rollte 1964 in England der erste Prototyp aus der Halle. Mit einem 7-Liter Motor im Mk2 ging Ford in LeMans an den Start, und gewann gegen Ferrari, den bisherigen Platzhirsch, souverän. Vier Siege in Folge schufen den legandären Ruf des GT40, der bis zu 320 km/h auf die Piste brachte.
Gefahren wird unser Event in Silverstone, in der 1967er Variante, um dem GT40 ein zeitgenössisches Streckenlayout zu bieten. Das 4,7 Km Kurvengeschlängel ist deutlich schneller und flüssiger als die nachfolgenden Streckenanpassungen. Sehr flach, mit schnellen Kurven und doch einigen fiesen Ecken.

Der Ablauf

Renntag: Mittwoch, den 04.10.2018
Training: 19:30 – 20:00 Uhr
Qualifying: 20:00 – 20:15 Uhr
Rennen 1: ab ca. 20:15 Uhr – 30 Minuten + 1 Runde
Rennen 2. ab ca. 20:45 Uhr – 30 Minuten + 1 Runde
Servername: http://www.simracing-united.net-FunEvent
Password: Die drei Großen oder per PN
Startvariante: stehend
Wetter: Light Clouds
Uhrzeit: 16:00
Lufttemp.: 24°C
Wind: –

Zur Anmeldung GT40

Wenn ihr so richtig Bock auf urtümliches Racen habt, dann seid dabei und meldet Euch an. Hier geht es zum Forum.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.