Simracing United Logo

Masters

Die Tourenwagenaction geht mit den frischen TCR Boliden in eine neue Runde.

Newsbild

03
Jul

0

Wir nutzen die etwas kühleren Tage und jagen mal den recht frischen Porsche 911 Typ 964 um den eher selten gefahrenen Kurs in Mid Ohio. Der recht kurvige Asphalt-Klassiker aus den USA passt hervorragend zum quirligen Porsche. Wir nutzen die 3,823 km lange Full-Version, die mit schnellen und langsamen Kurven aufwarten kann. Der 3,6 Liter Boxermotor im 964er Porsche leistet 265 PS, was bei knapp über einer Tonne in den frühen 90ern schon eine echte Ansage war. Zudem fährt der Zuffenhausener noch recht analog. Und er klingt einfach geil. Ablauf […]

Newsbild

08
Jun

0

Eine klare Sache – spannend war es trotzdem! Siegerehrung der SRU Masters 2019 23 Rennen sind wir gefahren. Auf zehn spektakulären und legendären Rennstrecken haben wir gekämpft um Positionen. 40 Fahrer hatten sich angemeldet. 40 Fahrer haben gepunktet. Doch mit 11 Siegen und 8 weiteren Podestplätzen sicherte sich letztlich einer die Meisterschaft….….. Ein Rückblick Doch lassen wir die Saison kurz Revue passieren. Es begann in Anderstorp. Auf dem engen und kleinen Flugplatzkurs in Schweden ging es noch etwas hemdsärmelig zur Sache nach der Winterpause. Im niederländischen Zandvoort blieb es eng […]

Newsbild

30
Mai

0

Finale!! Wir kommen zum letzten und zehnten Rennabend der Saison. Ich würde gerne sagen, zum alles entscheidenden Abend der Saison, doch Michael Bräutigam hat rein rechnerisch den Sack schon zugemacht. Herzliche Glückwünsche an dieser Stelle. Doch dahinter geht es noch eng zu. Johannes Simon, Denny Weller und Rick Haese sind noch eng beisammen, auch einige andere haben noch die reelle Chance, in der Wertung aufzusteigen. Daher machen wir es zum Schluß nochmal spektakulär: Wir fahren im faszinierenden Spa-Franchorchamps in Belgien, ein knapp sieben Kilometer langer Kurs mit Anspruch. Hier können […]

Newsbild

19
Mai

0

Die Noris. So lautete die allegorische Bezeichnung für Nürnberg im 17. Jahrhundert. Und damit wären wir auch schon am Schauplatz des vorletzten Saisonabends der SRU Masters. Wir scheuchen unsere WTCR-Rennwagen über den rund 2,3 Kilometer langen Stadtkurs an der Nürnberger Zeppelinwiese, lassen uns von der legendären Steintribüne zujubeln und genießen das unvergleichliche Ambiente dieses seit 1950 genutzten Kurses. Wir erinnern uns an legendäre DTM-Rennen, an das Skandalrennen 1977 der DRM um Hans Heyer, der damals im Ford Escort von den BMW-Junioren um Marc Surer und Manfred Winkelhock böse durch die […]

Newsbild

05
Mai

0

Wir fahren nach Hasselt in Belgien. Genauer gesagt nach Zolder. Auf diesem klassischem 1963 eröffneten Kurs ist es schön flach, aber sehr kurvig und streckentechnisch „schikanös“. Die Kleine Chicane, die Gilles Villeneuvechicane, die Jochen-Rindtbocht und die Jackx-Ickxbocht sorgen hier für Heiterkeit. Da sich hier schon die Formel1 und DTM tummelte, und Ihr diesen Track selbst gewählt habt, startet unser 8. Rennabend der Saison in Belgien. Wir fahren wie in Motegi zwei kurze 30minütige Sprintrennen mit einem Kurzquali dazwischen. Es wird auch langsam Zeit, das Saisonende ins Auge zu fassen. Werden […]

Newsbild

19
Apr

0

Es geht nach Japan, auf den 1997 eröffneten Twin Ring Motegi. Honda hat sich das mal was kosten lassen und im Grunde 4 Kurse auf einmal gebaut. Ein Oval und einen unabhängig davon befahrbaren Strassenkurs, der sich wiederum in zwei Teilkursen befahren lässt. Einen davon fahren wir mit den WTCR-Wagen, den 3400 Meter langen East Course. Sehr qulirlig, viele enge Kurven und Steigungen und Senken….und wenig Parkplätze, kaum Übernachtungsmöglichkeiten und keine Kneipen,. Da also Saufen und Pennen eh nicht geht, fahren wir unseren 7. Rennabend. Die Meisterschaft bleibt weiterhin spannend, […]

Newsbild

06
Apr

0

3629 Meter asphaltierte Legende. Eifelregen, grüne Wälder, und die Nürburg thront über dieser faszinierenden Strecke: der Nürburgring! Wir nutzen die kurze Sprint-Variante, damit die Sache auch kurzweilig bleibt. Bei diesem Rennen wählen wir den etwas ausgefallenen Quali-Modus, den wir in Anderstorp schon erfolgreich praktiziert hatten: Wir fahren ein 20 minütiges Sprintrennen, damit alle die Fußgelenke geschmeidig und das Rennfahrer-Grinsen perfektionieren können. Doch danach gibt es wieder ein Reversed-Grid der Top 10, damit die schnellen Fahrer nicht wieder einfach vorne weg bügeln. Im anschließenden 40-Minuten-Rennen wird es besonders auf die Konstanz […]

Newsbild

24
Mrz

0

Enzo Ferrari war bekannt dafür, seine Ideen immer recht konsequent durchzusetzen. So auch seine Idee, in Italien einen „kleinen“ Nürburgring zu bauen. Daraus entstand bis 1953 die Rennstrecke in Imola, nur knappe 80 km von Maranello entfernt. Die Formel 1 gastierte hier rund 26 Jahre in Folge, allerdings unter der Bezeichnung „Großer Preis vom San Marino (ein Zwergstaat mit rund 220 km Strassennetz…). Hintergrund war, das jedes Land nur einen Grand Prix stellen durfte, und Italien hatte nun schon das legendäre Monza. Traurige Berühmtheit erlangte die anfangs sehr schnelle Strecke […]

Newsbild

03
Mrz

0

Dieser Blick. Man nennt es umgangssprachlich „Tunnelblick“. Eine absolute Fokussierung auf einen bestimmten Punkt oder Moment. Rennfahrer haben diesen Moment, wenn die Rennstart-Lichtsignalanlage, kurz Startampel genannt, die Farbe wechselt bzw. erlischt. Nichts kann diese Konzentration stören. Das Zischen eines frisch gezapften Bieres? No Way. Das erotische Gurren einer Dir emotional sehr zugetanen Frau? Oder bei einer Rennfahrerin das brünftige Knurren eine zugetanen Mannes? Wird völlig überhört. Das Knistern eines fast perfekten Steaks in der Pfanne? Völlig unwichtig. Dieses Gefühl werden wir in Kürze wieder zelebrieren – in Spielberg am Red […]

Newsbild

22
Feb

0

Hockenheim is calling! Es war 1932, als das erste Rennen, noch mit Motorrädern, auf dem damaligen Hockenheimring ausgetragen wurde. Jahrzehnte später, nach zahlreichen Rennen von Zweirädern und Automobilen, nach Formel 1 und Tourenwagen, sogar Radrennen (die sind nicht so laut), gehört der Kurs in Baden-Württemberg zu einer der legendären Strecken in Deutschland und der Welt. Also fahren wir dort unser nächstes Rennevent der SRU Masters. Wir nutzen die etwas kürzere National-Version, damit das Feld schön eng zusammen bleibt. Die Tourenwagen der WTCR als quirlige Frontkratzer werden sich dort also mehr […]

Newsbild

08
Feb

0

Die Nordseeküste. Ein steife Brise weht Dünensand heran. Hier an der holländischen Küste lockt zum einen ein kilometerlanger Sandstrand. Geht man aber nahe des Ortes über die Küstenstraße, steht man direkt am Circuit Zandvoort, einer 1948 eröffneten Rennstrecke mitten in den Dünen. Die ehemalige Formel 1 -Strecke (guckt den Film „Grand Prix“, da gibt es eine komplette Runde im Jahre 1966) brilliert durch eine hügelige Streckenführung, schnelle Kurven, tückische Kuppen und einige lange Passagen mit Vollgas. Seit den 70ern mehrmals umgebaut, auch wegen einiger tödlicher Unfälle, präsentiert sich Zandvoort immer […]

Newsbild

25
Jan

0

Wir fahren nach Schweden. Besuchen Pippi Langstrumpf, Michel in Lönneberga, Karlsson vom Dach….aber vorrangig den Scandinavian Raceway in der Gemeinde Gislaved in Anderstorp. Speziell in den 70ern war hier volles Haus, als der Formel 1-Pilot Ronnie Peterson auf dem Zenith seiner Karriere war. Der Kurs setzt sich auf knapp vier Kilometern aus einer langen Gerade, die auch als Startbahn genutzt wurde, und einigen überhöhten Kurven zusammen, die schon fast an Steilkurven erinnern. Insgesamt acht Kurven wollen durchfahren werden, also recht leicht zu lernen, der Kurs. Uns erwarten also zum SRU […]

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.