Simracing United Logo

Porsche Cayman Cup - 1. Saison


Der Porsche Cayman GT4 ClubSport, dazu weit über 40 Fahrer auf faszinierenden Strecken. Rennfahrerherz, was willst Du mehr? Packende Kämpfe um Positionen mit gleichem Material, nur das Talent und Können entscheiden. Und es hat entschieden: Dominik Pieper siegt souverän mit 243 Punkten, vor Heiko Scheuermann mit 217 Punkten und Silvio Striegler mit 209 Punkten, und wird Cayman-Cup-Meister 2017. Die Teamwertung holen sich memotec DSM mit Heiko Scheuermann und Michel Behrendt, die zusammen 363 Punkte sammeln konnten. Mit 361 Punkten knapp dahinter Stefan Konieczny und Markus Roersch vom Team SRSG, vor Team RRVGT im multinationalen Gespann Paul Schalm und Benjamin deGroot, die 318 Punkte erzielen.


Fahrerwertung | Top 3

1. Dominik Pieper
No Impact Racing | 243 Punkte
2. Heiko Scheuermann
memotec DSM | 217 Punkte
3. Silvio Striegler
Peakline Motorsports I | 209 Punkte

Teamwertung | Top 3

1. memotec DSM | 363 Punkte
Michel Behrendt und Heiko Scheuermann
2. SRSG | 361 Punkte
Stefan Konieczny und Markus Roersch
2. Team RRVGT | 318 Punkte
Paul Schalm und Benjamin deGroot