ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Allgemeines Assetto Corsa Competizione Forum

Moderatoren: ACC | Admin, ACC | Reko

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 3061

Re: ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Beitrag von Forum Member » 14. Januar 2020, 19:45:48

Wir haben mal alle Fahrer und ihre Wagen in eine Entry List gepackt.

Checkt bitte am Donnerstag, ob ihr mit einem falschen Auto joinen könnt.

Wenn ihr das richtige Auto in der Box stehen habt, checkt mal grob die Lackierung und korrekte Wagennummer.

Wenn alles funzt, lassen wir das mal als Plan B.
Gerne würden wir ohne arbeiten, das checken wir im testrennen danach.

Danke
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 3061

Re: ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Beitrag von Forum Member » 15. Januar 2020, 18:47:16

So, EntryList final.

Wer jetzt noch mitfahren will, hat sozusagen freie Wahl. Aber bitte ein neutralen Lambo SRT wählen.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 3061

Re: ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Beitrag von Forum Member » 15. Januar 2020, 20:59:49

Achtung , wir lassen die Entrylist weg, da sind noch einige ungelöste Fragen.

Siehe Post 1.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Benutzeravatar
Forum Member
Assetto Corsa | Cup Admin
Beiträge: 761

Re: ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Beitrag von Forum Member » 16. Januar 2020, 15:19:15

... also jeder bitte vor dem Joinen sicherstellen:
- Lamborghini Huracan ST 2015 gewählt
- Eigenen Skin gewählt

Optimal:
Im Skin das numberplate/Cup: „Overall“ gewählt.

Ihr seid Willkommen im TS!

Bis später!
Bild

Avatar
Forum Member
Erfahrener Pilot
Beiträge: 414

Re: ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Beitrag von Forum Member » 17. Januar 2020, 09:17:10

War doch eine ganz nette Veranstaltung. Etwas weniger Waschküche :doh: , sind ja Rennautos und keine Gummiboote dann bin ich auf jeden fall dabei.

Vieleicht mal über eine manuelle Einführungsrunde nachdenken. Leader fährt erste Runde in einem vorgegeben Geschwindigkeitsfenster z.b. 100-150 Kmh, der rest des Feldes im Single File hinterher ab einem Gewissen punkt sotiert sich das Feld im Double file hinter dem Leader der im Limiter fährt. Im bereich der aufgemalten Startplätze gibt der Leader dann den Start frei in dem er Gas gibt. :auto-layrubber:

Benutzeravatar
Forum Member
Assetto Corsa | Cup Admin
Beiträge: 761

Re: ACC SRT | Testrennen 1 SRT Cup in Monza am 16.01.2020

Beitrag von Forum Member » 17. Januar 2020, 11:38:53

Rene Duempelmann hat geschrieben:
17. Januar 2020, 09:17:10
Vieleicht mal über eine manuelle Einführungsrunde nachdenken. Leader fährt erste Runde in einem vorgegeben Geschwindigkeitsfenster z.b. 100-150 Kmh, der rest des Feldes im Single File hinterher ab einem Gewissen punkt sotiert sich das Feld im Double file hinter dem Leader der im Limiter fährt. Im bereich der aufgemalten Startplätze gibt der Leader dann den Start frei in dem er Gas gibt. :auto-layrubber:
Gute Idee! Können wir direkt im nächsten Event testen.
Sprich ACC-Routine ab "letzte" Kurve" aber noch keinen fliegenden Start sondern eine Einführungsrunde. Sehr gut!

Ansonsten zu gestern:

Thema Wetter/Regen:
Ja, der Monsunregen war nicht geplant. Das war das Ergebnis aus Zufall und niedriger Chance des Wetter-Wechsels.
=> Der Zufall wollte das es regnet. Dann hat es auch nicht mehr aufgehört.

Für die Liga werden wir das weiter eingrenzen. => Zufall geringer. Bei gleichbleibender Dynamik ist dan weiterhin wenig regen in einem Trockenrennen möglich, was aber mit Slicks sehr gut beherrschbar bleibt.
Geplante Nassrennen (inkl. Ankündigung vorher und entsprechendem Trainingsserver kann ich mir aber auch vorstellen).

Insgesamt habe ich aber das Feedback von Qualy und Rennen eins so verstanden: Zunächst "Uah! Igitt, Regen!", dann aber zum Großteil "Yeah das geht ja. Schöne Challenge". --> 1-2 der 8 Wertungsläufe evtl. als Regenrennen (?) => können wir noch Abstimmen/diskutieren.
Qualy 2 mit Weltuntergang und Blitz/Donner etc. war too much. Man konnte keine Bremsmarker mehr sehen etc.
=> Schön vom Effekt und um mit den echten Rennfahrern mal mitfühlen zu können. Für eine Liga aktuell aber zu hart. Das sparen wir aus.

Sonstiges:

Sessionwechsel waren etwas großzügig bemessen. => Korrigiere ich.

Ralf ist mit Rückwärtsgang gestartet. => schwer zu reproduzieren. Teste evtl. mal auf anderen Public-Servern. Da sonst niemand derartige Themen hatte tippe ich auf ein spezifisches Thema bei Dir. Wir beobachten das mal weiter.
Ein Start wie oben beschrieben in gesitteten Bahn sollte das aber auch beheben können.

Gripunterschiede zwischen Fr, Sa, So gut spürbar.

Fahren in die Dämmerung hinein mit tollen Effekten auch bzgl. Setup (Temperatur => Reifendrücke).


=> Für mich ein erfolgreicher erster Test. :handgestures-thumbup:

Habt Ihr weitere Themen? Rückmeldungen?
Her damit!
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste