rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

rFactor 2-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

Moderator: rFactor 2 | rFLN Admin

Benutzeravatar
Felix Heinen
rFactor 2 | rFLN Admin
Beiträge: 499

rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Felix Heinen » 2. Januar 2020, 23:19:01

Bild


Startberechtigung
Startberechtigt sind alle Fahrer, die
- eine gültige Anmeldung zum Wertungslauf abgegeben haben (siehe Anmeldung zum 3. Wertungslauf)


Daten und Servereinstellungen
Training: 19:00 Uhr
Rennstart: 20:00 Uhr
Renndauer: 120 Minuten

Joinphase: Training
InGame - Startzeit: 12:00 Uhr
Flaggen: nur schwarze Flaggen
Spritverbrauch: normal
Reifenabnutzung: normal
Defekte: normal
Sicht: frei wählbar
Autopilot: nein
Schadensmultiplikator: 60%
Fahrhilfen: Automatikschaltung, Automatikkupplung, Traktionskontrolle und ABS über Setup
Setup: frei wählbar
Real Road Preset: medium / natural progressing
Start: stehend mit manueller Einführungsrunde
Zeitfaktor: normal
Fahrerwechsel: erlaubt
Rejoin: erlaubt (Details siehe Regelwerk C/§2/(2))
Boxengassen-Tempolimit: 60 km/h


Server: ! SR-U.net rFLN Race
Passwort: gleiches wie für den Trainingsserver


Strafen
#111, T3 Motorsport Simracing ==> +1 Startplätze in der Startgruppe
#103, Madness Racing ==> +2 Startplätze in der Startgruppe
#128, TKN Racing ==> +2 Startplätze in der Startgruppe
#163, Hardegser SimRacer ==> +1 Startplätze in der Startgruppe
#199, SECORA Racing Poland ==> +2 Startplätze in der Startgruppe
#243, Hogwarts ==> +2 Startplätze in der Startgruppe
#275, GA51 ==> +2 Startplätze in der Startgruppe
#419, TSS-Racing ==> +4 Startplätze in der Startgruppe

#163, Hardegser SimRacer ==> 5 Sekunden Stop and Go Strafe im nächsten Rennens an dem das Team teilnimmt
#275, GA51 ==> Drive Through Strafe für GA51 im nächsten Rennen an dem das Team teilnimmt
#275, GA51 ==> 30 Sekunden Stop and Go Strafe im nächsten Rennens an dem das Team teilnimmt
#317, slebeiD Spritsport ==> Drive Through Strafe für slebeiD Spritsport im nächsten Rennen an dem das Team teilnimmt
#328, SiSA eMotorsport SP3T ==> 5 Sekunden Stop and Go Strafe im nächsten Rennens an dem das Team teilnimmt

==> Die Strafen werden zu Beginn der Rennsession per Server-Command vergeben.


Besonderheiten und Hinweise
- siehe 2. Beitrag


Live Timing / Hotlaps
Live Timing / Hotlaps


Wetterdaten
Live Wetter
Voraussage


REPLAYS

REPLAY alternativ

RENNSTATISTIK


Re-Live
folgt...

Benutzeravatar
Felix Heinen
rFactor 2 | rFLN Admin
Beiträge: 499

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Felix Heinen » 2. Januar 2020, 23:19:17

Besonderheiten und Hinweise

Startprozedere:

Pitlimter Bereich
Der Fahrer auf dem ersten Startplatzen der jeweiligen Startgruppe fährt das gesamte, Startprozedere bis zur Rennfreigabe im Pitlimiter und darf die Pitlimiter-Geschwindigkeit von 60 km/h nicht überschreiten. Die folgenden Fahrzeuge dürfen zum Schließen von Lücken zum Vordermann schneller als 60km/h fahren, jedoch nur bis zum Erreichen der Werbebrücke nach der Hohenrain-Schikane. Ab der Werbebrücke nach der Hohenrain-Schikane (orangener Bereich im Bild) legen alle Fahrer ab P2 der entsprechenden Startgruppe ebenfalls den Pitlimiter ein. Ab diesem Zeitpunkt darf niemand die Pitlimiter-Geschwindigkeit von 60 km/h bis zur Rennfreigabe überschreiten. Im gesamten Startprozedere sind abrupte Lenk-, Beschleunigungs- und Bremsmanöver untersagt.
Ausgeblendeter Inhalt:
Bild
Startbereich
Zwischen der ersten Querlinie auf der Start/Ziel Geraden und der Start/Ziel Linie (grüner Bereich im Bild) muss der Polesitter der jeweiligen Startgruppen den Pitlimiter deaktivieren und beschleunigen und somit das Rennen freigeben. Zu diesem Zeitpunkt (Rennfreigabe) darf sich der Zweitplatzierte nicht vor dem Polesitter befinden, nicht schneller fahren als die Pitlimiter-Geschwindigkeit und alle Fahrer ab Startplatz 3 müssen einen maximalen Abstand von 4 Fahrzeuglängen zum vorherfahrenden Fahrzeug in der eigenen (linken oder rechten) Fahrspur einhalten. Die Position von Fahrern in der anderen Fahrspur ist irrelevant.
Ausgeblendeter Inhalt:
Bild


Rennende, ESC Regelung und Verlassen des Servers:

- Nach Überqueren der Start-Ziellinie zum Rennende muss jedes Fahrzeug selbstständig über den GP-Kurs zurück in die Box gefahren werden.

- Nach Erreichen der Box darf jeder Fahrer mit ESC aus seinem Fahrzeug aussteigen.

- Ein Verlassen des Servers, bevor der letzte Teilnehmer, der sich auf einer regulären Rennrunde befindet, das Ziel erreicht hat, ist aus sportlichen Gründen untersagt.

Benutzeravatar
Michael Klein
rFactor 2 | rFLN Admin
Beiträge: 93

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Michael Klein » 3. Januar 2020, 10:23:19

Bild



Bild

Benutzeravatar
Robert Worm
Rookie
Beiträge: 45

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Robert Worm » 3. Januar 2020, 19:37:34

Wow, womit habe ich dieses Plakat verdient? :happy-partydance:

Benutzeravatar
Michael Klein
rFactor 2 | rFLN Admin
Beiträge: 93

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Michael Klein » 3. Januar 2020, 20:55:11

Robert Worm hat geschrieben:
3. Januar 2020, 19:37:34
Wow, womit habe ich dieses Plakat verdient? :happy-partydance:
Für alle Admins der rFLN gibt es eine - und nur diese EINE - Regel schon von Anfang an. Wir versuchen jedes Team in den Mittelpunkt zu stellen. Das gelang uns mal richtig gut (vor 6 Jahren) und ist unser oberstes Ziel für die Zukunft. ;)

--- Trennung ---

Die Startaufstellung der zweiten Startgruppe ist aktualisiert worden. Siehe zweiter Beitrag.
* Gridstrafen sind berücksichtigt.

Benutzeravatar
Rene Wagner
Rookie
Beiträge: 34
Wohnort: Dornburg Thüringen

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Rene Wagner » 4. Januar 2020, 14:40:15

Robert Worm hat geschrieben:
3. Januar 2020, 19:37:34
Wow, womit habe ich dieses Plakat verdient? :happy-partydance:
Bestechung :whistle:
Green Flashes
AMD Ryzen5 3600x | ASUS GeForce RTX 2070 SUPER DUAL EVO OC 8-GB | MSI MPG x570 Gaming Plus | 32-GB G.Skill DDR4-3200 DIMM CL | Logitech G27

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 307

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Dominik Pieper » 4. Januar 2020, 19:04:09

Hi,

ich muss mich abmelden... schaffe es nicht rechtzeitig bis nach Hause. Eventuell ganz knapp aber dann starte ich von hinten nach falls das gehen sollte.

tut mir leid :(
Brakesman Racing Team

Avatar
Kevin Jaeger
Rookie
Beiträge: 15

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Kevin Jaeger » 4. Januar 2020, 19:15:25

Abmeldung #414 Black Hawk Racing Junior
Niclas kommt leider zu spät nach Hause

Benutzeravatar
Mike Roller
Profi-Fahrer
Beiträge: 2602

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Mike Roller » 4. Januar 2020, 22:23:12

War nett. Christian hatte gut vorgelegt, ich konnte es noch mit Mühe und Not vor Colin Klein ins Ziel retten.

Überrunden ging eigentlich, blaue Flaggen kommen spät, ein oder zweimal hab ich die Jungs hinter mir recht spät gesehen, einmal bissl ins Gras und meinen Hintermann etwas irritiert.

War lustig. Tolle Fahrer hier.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Michael Klein
rFactor 2 | rFLN Admin
Beiträge: 93

Re: rFLN | 3. Wertungslauf 04.01.2020

Beitrag von Michael Klein » 4. Januar 2020, 22:43:37

WAHNSINN!

Guter Start und richtig starke Fahrergruppe mit Mario, Felix und Robin. Das wird eine geile Saison mit Euch. Negativ aufgefallen ist der Madness Audi. Das Ping Pong Spiel mit der Leitplanke hat er auf jeden Fall verloren und mir zu allem Überfluss noch einen Aufhängunsschaden mitgegeben. Mit Mario habe ich dann bis auf die Start Ziel Gerade gekämpft. Leider habe ich das Rennen gewonnen, weil ich ihn Ausgang Hohenrainschickane einen kleinen Rempler mitgegeben habe. Mario, das tut mir sehr sehr leid und ich gelobe Besserung.
Ich geh jetzt duschen - einfach irre heute. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste