Teamvorstellung

rFactor 2-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

Moderator: rFactor 2 | rFLN Admin

Antworten
Avatar
Denny Weller
Erfahrener Pilot
Beiträge: 112

Teamvorstellung

Beitrag von Denny Weller » 3. November 2019, 14:15:27

Team: Motorsport4all
Fahrzeug: Porsche 911 Gt3 Cup
Klasse: Cup 2
Fahrer: René Weller (37) , Denny Weller (34)
Ziele:
Ausgeblendeter Inhalt:
Das Team würde gerne an der ersten RFLN Saison anknüpfen und den nächsten Titel einfahren! Dort habe man sich im packenden Kampf in der Gruppe 4 durchsetzen können,noch heute steht der BMW E46 im Motorsport4all Museum! Klares Ziel, Cup2 gewinnen!


Das erste mal das die Brüder mit Motorsport4all das Orange ablegen und mit einem grün lackierten Auto antreten. GREEN MONSTER MEETS GREEN HELL !

Bild

Wir wünschen allen Teams viel Spaß!

Benutzeravatar
Michael Klein
rFactor 2 | rFLN Admin
Beiträge: 64

Re: Teamvorstellung

Beitrag von Michael Klein » 3. November 2019, 17:34:47

Vielen Dank Jungs! Über sowas freue ich mich persönlich immer am allermeisten. Erst heute früh habe ich die letzten 10-15 Minuten des 3. Laufes der damaligen rFLN angeschaut. Der absolute Wahnsinn. Auch wir hoffen an diese Zeit anknüpfen zu können

ab 2:00:00

Avatar
Denny Weller
Erfahrener Pilot
Beiträge: 112

Re: Teamvorstellung

Beitrag von Denny Weller » 3. November 2019, 18:06:41

Genau deswegen freue ich mich schon!
Am besten die ganzen Jungs wieder zusammen trommeln

Avatar
Denny Weller
Erfahrener Pilot
Beiträge: 112

Re: Teamvorstellung

Beitrag von Denny Weller » 5. November 2019, 09:05:20

Vielleicht können die anderen Teams hier kurz schreiben welche Fahrer auf den Autos sitzen!

Avatar
Frank Waschke
Erfahrener Pilot
Beiträge: 332

Re: Teamvorstellung

Beitrag von Frank Waschke » 5. November 2019, 12:11:48

Hallo,

Teamvorstellung OMR Team.

Ich komme aus einem anderen Team wo wir überwiegend Langstreckenrennen gefahren sind, da ich einen wohl sehr eigenen Fahrstil habe,
bin ich kaum mit den Setup´s zurecht gekommen die man für die Rennen gebaut hat. So entstand das OMR Team ( OneMan Racing Team),
wie der Name schon sagt bin ich der einzige Fahrer im Team.

Eigentlich für den Renault Clio Cup angemeldet, habe ich mich dennoch dafür entschlossen in die SP3T Klasse zu wechseln damit diese weiterhin im „Rennen“ bleibt.
Ich hoffe das alle in der Klasse angemeldeten Teams auch fahren werden und sich nicht von „schnellen“ Rundenzeiten abschrecken lassen.

Man sieht sich hoffentlich auf der Strecke. :auto-layrubber: :auto-checkeredflag:

Gruß Frank

Nachtrag: Das OMR Team und Racing-Association haben eine Teampartnerschaft, deshalb die gleich Lackierten Autos.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast