R³E Touring Classics | Lauf 20 & 21: Salzburgring, 05.10.2018

Hier findet ihr alles zu unseren Livestreams.

Moderator: SRU | Admin

Antworten
Benutzeravatar
Oliver Kilian
PCars Legends | Admin
Beiträge: 691
Wohnort: Berlin

R³E Touring Classics | Lauf 20 & 21: Salzburgring, 05.10.2018

Beitrag von Oliver Kilian » 5. Oktober 2018, 14:01:02

Bild

Kurz, aber intensiv - das wird der heutige, elfte Rennabend der Touring Classics auf dem legendären Salzburgring. Die Saison neigt sich rapide ihrem Ende entgegen, und die Positionen an der Tabellenspitze sind relativ sicher bezogen. Zum Aufatmen ist es jedoch auch für die Favoriten weitaus zu früh. Ein paar Beispiele: Mit seiner herausragenden Performance, speziell auf dem eigentlich nicht als Siegfahrzeug geltenden Opel Omega, konnte Leon Harhoff massenhaft Punkte einfahren und befindet sich momentan mit komfortablem Vorsprung auf Tabellenplatz 1. Dabei muss er allerdings voll auf die insgesamt 5 zur Verfügung stehenden Streichergebnisse bauen, die seine ebenfalls exakt 5 Nullrunden kompensieren. Dominik Pieper, auf dem Nissan Skyline ebenfalls begnadet unterwegs und derzeit Tabellenzweiter, musste dagegen nur zwei Nullrunden verbuchen, Jochen Richter - ebenfalls auf Nissan derzeit Drittplatzierter - sogar nur eine einzige. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass sich Leons Verfolger durchaus noch einen Ausfall erlauben können, ohne dass dies stark negative Folgen für ihren Gesamtpunktestand hätte. Sie können daher auf volles Risiko gehen, auf den noch folgenden, relativ gefährlichen Kursen ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Leon hingegen ist darauf angewiesen, dass seine verbleibenden Rennen absolut reibungslos verlaufen. Kein Unfall, kein Ausfall und erst recht keine technischen Probleme. Die Anspannung dürfte entsprechend groß sein, wozu das heutige Rennformat nur beitragen kann. Der österreichische Hochgeschwindigkeitskurs ist nicht gerade für seine hohe Streckenbreite bekannt, und das Überholen ist entsprechend gefährlich. Ungeachtet dessen wird nur eine extrem kurze Qualifikation gefahren, die die Startreihenfolge mächtig durcheinanderwürfeln könnte. Noch schlimmer: Rennen 2 wird in komplett umgekehrter Reihenfolge des Zieleinlaufs aus Rennen 1 gestartet, und die vorherigen Sieger mussen sich von ganz hinten durchs Feld kämpfen. Das dürfte Action pur und insgesamt einen sehr unterhaltsamen Abend bieten - kommentiert von unserem Stammkommentator Sebastian Gerhart. Das solltet ihr nicht verpassen. :)

Der Zeitplan für den Abend:

Qualifikation: 20:00h - 20:05h
Rennen 1: 20:05h - 20:35h
Rennen 2: 20:35h - 21:05h (Reverse Grid Start Order)


Schaltet ein! Wir freuen uns auf Euch! :obscene-drinkingcheers:

>> LINK ZUM STREAM <<

Benutzeravatar
Oliver Kilian
PCars Legends | Admin
Beiträge: 691
Wohnort: Berlin

Re: R³E Touring Classics | Lauf 20 & 21: Salzburgring, 05.10.2018

Beitrag von Oliver Kilian » 5. Oktober 2018, 19:51:11

Der Streamstart verzögert sich um ca. 20 Minuten, da es noch technische Probleme auf dem kommentatoren-PC gibt. Wir verschieben den Rennstart analog, so dass ihr nichts verpasst. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste