AC Testrennen 2018

Veranstaltungen rum um Assetto Corsa

Moderator: Assetto Corsa | Admin

Antworten
Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1686

AC Testrennen 2018

Beitrag von Mike Roller » 9. Juni 2018, 16:45:24

Bild
Testkalender aktualisiert! Stand 19.09.2018
Startzeit gleich Serverzeit!!

Realbeginn Training 19 Uhr.

Wir fahren auch den GT1-Mod, der liegt auf dem SRU Server parat.

Der Kalender wird über den Oktober hinaus noch ergänzt und fortgeführt.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Bernhard Jansen
Project Cars 2 | Admin
Beiträge: 433
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Bernhard Jansen » 9. Juni 2018, 21:02:48

Schade das der Praga R1 nur Alternativ ist ;)

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1686

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Mike Roller » 9. Juni 2018, 21:32:07

Testkalender hat 2-Wochen-Takt....dazwischen ist noch Platz. :)
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1686

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Mike Roller » 12. Juli 2018, 19:53:17

Testkalender aktualisiert.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Hannes Hickl
Assetto Corsa | GT Series Admin
Beiträge: 397
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Hannes Hickl » 12. Juli 2018, 21:26:56

Ich nehme mal an, dass die Startzeit sich auf die Servereinstellung bezieht, ansonsten sind vermutlich die meisten raus ;).
Follow me on Twitter @SimRacingTools or visit simracing-tools.de

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1686

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Mike Roller » 13. Juli 2018, 05:51:44

Genau, serverzeit

Startzeit Training 19 Uhr wie immer.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1686

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Mike Roller » 4. August 2018, 15:45:35

Bei den kleinen Fahrerzahlen können wir ja auch die Standardstrecken nehmen...weniger Probleme beim Joinen...

..Also beim nächsten Test Brands Hatch original Content?

Mike
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Benjamin Oses
Assetto Corsa | V8SC Admin
Beiträge: 304

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Benjamin Oses » 4. August 2018, 22:36:07

Definitiv dafür :-)
Wir hatten ja auf Spa auch fast zwei Newcomer im Rennen... das könnte was werden

Davon ab:
Ich bin vorhin weil ich mich in der letzten Woche mit einem Fahdynamik-Büchlein beschäftige, einige Runden offline mit den Porsche 911 GT3 Cup gefahren... Setup und Fahrstil analysieren...
Fazit: Das Ding macht höllisch Laune, ist einfach zufahren und dank des Namens vermutlich ein Fahrer-Feld-Magnet! wäre das auch Eurer Meinung nach etwas um wieder Leute ins Boot von AC zu holen?
Ich weiß Porsche Cups gibts quasi wie Sand am Meer, aber wenn’s funktioniert und wir damit ein Fahrerfeld aufbauen können...?

(Ich Träume ja noch von 1974er RSR als Serie...)
Bild

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1686

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Mike Roller » 4. August 2018, 23:15:23

Porsche cup geht eigentlich immer. Nah an der Realität, alle gleiches Material und cool zu fahren.

Wäre schön mal eine Idee
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Bernhard Jansen
Project Cars 2 | Admin
Beiträge: 433
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: AC Testrennen 2018

Beitrag von Bernhard Jansen » 5. August 2018, 10:54:18

Porsche Cup,könnte schon Spassig werden,wie wäre es denn mal mit Fixed Setup.
Da hätte man Komplett gleiche Bedingungen,der Wagen ist aber auch mit,
Standart Set gut zu Fahren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste