HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Klassische Wagen, grandiose Strecken - legendärer Fahrspaß!

Moderator: Project Cars 2 | Admin

Avatar
Gert Ackermann
Profi-Fahrer
Beiträge: 517

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Gert Ackermann » 21. Mai 2019, 13:16:55

01. Peter
02. Olli
03. Marcel
04. Jürgen
05. Mike R.
06. Günther
07. JJ (Freitag)
08. Silvio
09. Tim (Freitag)
10. Leo
11. Michel
12. Gert
13.

Benutzeravatar
Frank Schuster
Erfahrener Pilot
Beiträge: 123

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Frank Schuster » 21. Mai 2019, 17:13:31

01. Peter
02. Olli
03. Marcel
04. Jürgen
05. Mike R.
06. Günther
07. JJ (Freitag)
08. Silvio
09. Tim (Freitag)
10. Leo
11. Michel
12. Gert
13. Frank (50/50)
14.

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 283

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Dominik Pieper » 21. Mai 2019, 22:01:05

Ich muss mich direkt für Freitag abmelden, bin auf einem Geburtstag :obscene-drinkingbuddies:

Wünsche euch viel Spaß!
Brakesman Racing Team

Benutzeravatar
Rolf Salz
Erfahrener Pilot
Beiträge: 147

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Rolf Salz » 22. Mai 2019, 00:57:25

01. Peter
02. Olli
03. Marcel
04. Jürgen
05. Mike R.
06. Günther
07. JJ (Freitag)
08. Silvio
09. Tim (Freitag)
10. Leo
11. Michel
12. Gert
13. Frank (50/50)
14. Rolf
15.

Benutzeravatar
Mike Roller
Profi-Fahrer
Beiträge: 2256

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Mike Roller » 24. Mai 2019, 22:24:55

Das lief besser als erwartet.

Rennen 1 zumindest gut gestartet, an Jürgen vorbei, der mir allerdings nach drei Runden einen Tritt in den Hintern gab, um mich aufzuwecken. Jürgen und Rolf waren vorbei, kurz danach ließ mich Jürgen wieder passieren(Danke), und ich hatte bis Rennende einen coolen Fight mit Rolf, bis ich mich in der vorletzten Kurve mit der Brechstange in der Hand am Curb drehte.

Rennen 2 dachte ich, tu vorne statt der weichen Slicks, die im ersten Rennen tierisch abbauten, die harten Slicks drauf. Dumme Idee. Die Dinger brauchen 4-5 Runden für halbwegs Grip, und sind dann immer noch schlechter als abgefahrene weiche Slicks. So war in Rennen 2 nicht viel zu holen, lag rund 3 Sekunden hinter den Zeiten aus Rennen 1.
Aber eine Erfahrung reicher.

Lustige Serie. Der Mustang passt gut, bin mal dann auf den Alpine gespannt.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Oliver Kilian
PCars Legends | Admin
Beiträge: 752
Wohnort: Berlin

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Oliver Kilian » 24. Mai 2019, 22:51:55

Zwei grandiose Auftaktrennen! Mit den gruppe 5 von hinten vorarbeiten hat was. Der Porsche war echt heikel, trotz harter Reifen nach einer Rennhälfte nur noch am Schmieren - daher gings ab dann weder vor noch zurück. Auch der Capri wurde rutschiger, den konnte man aber weiter sicher am Limit und in Duellen fahren - der Zweikampf mit Günther war absolut großartig. Danke dafür, gerne wieder.

Lustiger Zwischenfall: in Rennen 2 musste ich ausgangs der Hairpin einen etwas beherzteren Drift abfangen. Schön am Lenkrad gerissen, von der Erschütterung rutscht meine Schreibtischlampe vom Buch auf dem sie stand, dreht sich am Kabel um 180° und scheint mir verhörmäßig voll ins Gesicht. Genau außer Armreichweite. Da siehste nichts mehr. Musste dann bis zur Startgeraden warten, mit dem Fuß auf dem Gas halb aufgestanden und Problem behoben.
Fazit: vor dem nächsten lauf Schreibtisch aufräumen. :lol:

Gratulation ans Podium & an alle Ankommer! Schade, dass Jochen in Lauf 1 getroffen wurde, wäre spannend geworden ob Kurz- oder Langheckporsche hier die Nase vorn gehabt hätten.

Vielen Dank noch an alle zu Überrundenden, das hat heute ganz hervorragend geklappt - sehr umsichtig, top! :handgestures-thumbupleft:

Bis zum nächsten Rennen!

Gruß

Olli

Avatar
Silvio Sollazzo
Rookie
Beiträge: 66

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Silvio Sollazzo » 24. Mai 2019, 23:39:03

Super Rennen, hat viel Spaß gemacht. Meine Zeiten waren sehr gut, leider habe ich die Bremsen zu hart eingestellt und dadurch die Reifen kaputtgefahren.
Ich versuche nächstes Mal sanfter zu bremsen. Das erste Rennen habe ich in der letzten Kurve verloren :crying-yellow: :crying-yellow:
Danke an allen. Das Testrennen am Dienstag war auch sehr aufregend.

PS: Ich nehme an, dass das nächste Rennen in Daytona das Road Course ist. Oder?

Benutzeravatar
Michel Groteclaes
PCars Legends | Admin
Beiträge: 282

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Michel Groteclaes » 25. Mai 2019, 15:44:33

Die detailierten Rennauswertungen sind jetzt in ersten Beitrag online. Zum nächsten Rennen werde ich das Design noch mal überdenken und überarbeiten. Verbesserungsvorschläge sind natürlich willkommen!

Rennen 1 war eher einsam. Bis Runde 4 hatte ich mich hinter Marcel halten können. Doch dann habe ich mich nach Trun 1 beim Curb eingehakt und einen Dreher fabriziert. Zum Glück ohne Einschlag.

Im zweiten Rennen währe es auch langweilig geworden, da nur mein Teampartner in Reichweite war. Wir haben uns gegenseitig gepusht, um die Geschwindigkeit hoch zu halten. So konnte Marcel nicht aufschließen. Leider konnten wir Silvio, vor uns, nicht einfangen.

In der Summe bin ich zufrieden. :handgestures-thumbupright:

Benutzeravatar
Rolf Salz
Erfahrener Pilot
Beiträge: 147

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Rolf Salz » 25. Mai 2019, 20:52:07

Hatte viel spass im mittelfeld und hoffe mit einem besserem setup witer nach vorne zu kommen.
Gute Arbeit im vorderen Feld, Gratuliere die Herren.

Benutzeravatar
Guenther Jahn
Erfahrener Pilot
Beiträge: 278

Re: HRM-Saisonauftakt! Hockenheim GP, 21.05. & 24.05.2019

Beitrag von Guenther Jahn » 26. Mai 2019, 14:37:14

Super Saisonstart!

Race 1: von P3 auf P1, zweite Runde mit Silvio in Kurve 2 eine kleine Unstimmigkeit,
(musste stark gegen halten, um nicht im Kiesbett zu landen Silvio, hoffe geht in Ordnung !)
Ging dann auf P3 liegend weiter.
Rennhalbzeit vor auf Platz 2, Silvio vor mir schon ca. 7sec. Vorsprung ,
hatte mich schon mit P2 zufrieden gegeben, kam dann aber pro Runde fast 1sec. näher.
Also, da läuft noch was ! :drool:
Letzte Runde war ich dran an Silvio, im Motodrom gelang es mir zu überholen,
aber ich hatte ja noch eine 1sec. Strafe, auf der Tabelle waren es noch 0,007 sec. Vorsprung
War ganz schön knapp, Silvio :handgestures-thumbupleft:

Race 2: Am Start diesmal keinen Platz gut gemacht, vor mir Silvio und Jochen.
Vorne wurden die Plätze getauscht, und ich kam wieder näher an Silvio heran.
Wieder die Reifen ? nach einen Fahrfehler kam ich vorbei, Ferrari Jochen war nicht mehr einzuholen.
Von hinten keine Gefahr dachte ich, bis da unerwartet dieser Riesen Capri im Rückspiegel auf tauchte.
Der machte mächtig Druck, eigentlich zu viel Druck von Oliver, aber super Zweikampf :handgestures-thumbup:
Der Audi hat aus der Kurve heraus klar Vorteile, Fahrweise etwas verändert und P2 in's Ziel gerettet

Für Daytona kommt der Audi in die Presse, Motto „tief-breit-schnell" :teasing-neener:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste