Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Klassische Wagen, grandiose Strecken - legendärer Fahrspaß!

Moderator: Project Cars 2 | Admin

Benutzeravatar
Mike Roller
Profi-Fahrer
Beiträge: 2482

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Mike Roller » 21. Dezember 2018, 17:31:30

Liege leider mit Erkältung flach seit Dienstag, bringt nix. Schade, dachte werde wieder fit bis heute.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Tim Hallmann
PCars Legends | Admin
Beiträge: 304

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Tim Hallmann » 21. Dezember 2018, 17:58:02

Mike Roller hat geschrieben:
21. Dezember 2018, 17:31:30
Liege leider mit Erkältung flach seit Dienstag, bringt nix. Schade, dachte werde wieder fit bis heute.
Gute Besserung
Born to lose, lived to win

Benutzeravatar
Mike Roller
Profi-Fahrer
Beiträge: 2482

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Mike Roller » 21. Dezember 2018, 18:21:02

Danke.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Sebastian Gerhart
Rookie
Beiträge: 50

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Sebastian Gerhart » 21. Dezember 2018, 18:32:19

01. Peter
02. Olli
03. Berni
04. Leo (unsicher ob es zeitlich reicht)
05. Mike
06. Jürgen
07. Rolf
08. Michael S.
09. Mark
10. Berni
11. Gert
12. Michel
13. Tim
14. Silvio
15. Seb (zu 50%, bin irgendwie ziemlich platt von der Woche)
16. ...
"When you're racing it's life. Anything that happens before or after is just waiting."
- Steve McQueen | Le Mans

Benutzeravatar
Juergen Dost
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 896
Wohnort: Zülpich NRW
Kontaktdaten:

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Juergen Dost » 21. Dezember 2018, 22:44:07

Tut mir leid Peter, der crash war unnötig, ich hätte trotz der Überschussgeschwindigkeit zurückstecken müssen, bin dann an die box gehumpelt, dort haben sie mir die kalte schulter gezeigt und sich geweigert, meine Karre zu reparieren.
"Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen".
(Groucho Marx)
http://www.juergen.thedosts.de

Benutzeravatar
Oliver Kilian
PCars Legends | Admin
Beiträge: 777
Wohnort: Berlin

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Oliver Kilian » 22. Dezember 2018, 01:03:05

Hab leider nach Kurve 1 in Höhe Boxenausfahrt einen Nissan in die Seite bekommen. Dreher, Mauer, absolut alles kaputt. Absolut unnötig und ärgerlich, aber kein Grund zum Aufgeben - in 90 Minuten ist ja noch viel drin. Ab zum Reparieren, die Boxencrew grinst mich schon vorfreudig an, poliert den Vorschlaghammer auf Spiegelglanz und und lässt den Trennschleifer warmlaufen - und plötzlich: Verbindung zum Server getrennt. Mist. Das war ein kurzes Vergnügen.

Freue mich trotzdem schon auf Suzuka ... äh ... Sakkito. :)

Bis dahin!

Gruß

Olli

Benutzeravatar
Tim Hallmann
PCars Legends | Admin
Beiträge: 304

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Tim Hallmann » 22. Dezember 2018, 08:29:16

Tja, es hätte so schön werden können....
Ich war voll motiviert, mit meinem neuen PC lief PC2 absolut Bombe.
Leider habe ich in der zweiten Runde beim raus beschleunigen aus der Schikane das Gaspedal einen Millimeter zu fest durchgedrückt. Das Heck wollte mich überholen, konnte das Auto nicht mehr abfangen
Einschlag in die Leitplanke, Rad vorne links abgerissen, Rennen vorbei😟.
Born to lose, lived to win

Avatar
Peter Kilian
Rookie
Beiträge: 78

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Peter Kilian » 22. Dezember 2018, 08:54:00

Alles klar Jürgen,
verstehe zwar echt nicht, wieso man auf der breiten Strecke in den ersten Minuten eines 90 min Rennens dem Vordermann auf der Vollgasstrecke ins Heck fahren muss, aber auf jeden Fall hats gereicht den Porsche und mein Rennen zu zerstören .
Anmerkung:
Ein Glück dass wir auf der echten Rennstrecke deutlich umsichtiger fahren und nicht ohne Rücksicht auf Verluste brutal draufhalten, da sind uns unsere Rennwagen zu schade und zu teuer und es macht dann auch allen mehr Spass.
Habe mir vorgenommen es nächsten Freitag noch mal zu versuchen, wenn es aber weiter so läuft wie die letzten Freitage (man wird abgeräumt und kriegt ne Entschuldigung) verliere ich den Spass an der Sache.
Gruß Peter

Benutzeravatar
Juergen Dost
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 896
Wohnort: Zülpich NRW
Kontaktdaten:

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Juergen Dost » 22. Dezember 2018, 10:54:29

Ergebnislisten aktualisiert viewtopic.php?f=94&t=1912&p=23514#p23514
"Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen".
(Groucho Marx)
http://www.juergen.thedosts.de

Benutzeravatar
Juergen Dost
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 896
Wohnort: Zülpich NRW
Kontaktdaten:

Re: Gruppe C - Rennabend 3: Daytona, 18.12.2018 & 21.12.2018

Beitrag von Juergen Dost » 22. Dezember 2018, 11:45:21

Peter Kilian hat geschrieben:
22. Dezember 2018, 08:54:00
verstehe zwar echt nicht, wieso man auf der breiten Strecke in den ersten Minuten eines 90 min Rennens dem Vordermann auf der Vollgasstrecke ins Heck fahren muss, aber auf jeden Fall hats gereicht den Porsche und mein Rennen zu zerstören .
nein Peter, ich bin Dir nicht aufgefahren, aber ich hätte damit rechnen müssen, dass Du nach innen ziehst....

Bild Bild
"Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen".
(Groucho Marx)
http://www.juergen.thedosts.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast