Wertungslauf 2 Oulton Park am 31.07. und 03.08.2018

Moderator: Project Cars 2 | Admin

Benutzeravatar
Juergen Dost
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 988
Wohnort: Zülpich NRW
Kontaktdaten:

Re: Wertungslauf 2 Oulton Park am 31.07. und 03.08.2018

Beitrag von Juergen Dost » 4. August 2018, 09:33:50

"Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen".
(Groucho Marx)
http://www.juergen.thedosts.de

Benutzeravatar
Jochen Richter
PCars Legends | Admin
Beiträge: 218

Re: Wertungslauf 2 Oulton Park am 31.07. und 03.08.2018

Beitrag von Jochen Richter » 4. August 2018, 15:10:28

Mir hats richtig Spass gemacht, das war absolut herrlich erfrischend (im wahrsten Sinne des Wortes) mit dem einsetzenden Regen. Unglaublich wie gut das aussieht und sich die Strecke mit jeder Runde verändert.

Leider war ich in beiden Rennen in Unfälle verwickelt, in Rennen 2 hat mich das den Sieg gekostet weil im Regen konnte ich mit dem Mustang so richtig angasen und auf Frank Sekunde um Sekunde aufholen und das driften um die Kurven war nur so eine Freude...

Bin hoch zufrieden...ich hatte Spass mit den Fights, dem Wetter und dem Wagen :handgestures-thumbupleft:

Tolle Serie....weiter so....freue mich aufs nächste Rennen...Wetterbericht könnt wieder regnerisch sein :P
Ich verkaufe auf Ebay WLAN-Kabel....
....mit 6,49 € Versandkosten

Benutzeravatar
Mike Roller
Profi-Fahrer
Beiträge: 2933

Re: Wertungslauf 2 Oulton Park am 31.07. und 03.08.2018

Beitrag von Mike Roller » 4. August 2018, 15:41:43

was mich ja noch reizt wären die WRX-Rallye-Kisten bei Wind und Wetter...Schnee...Regen....Staub...
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Benutzeravatar
Leo Kuhn
PCars Legends | Admin
Beiträge: 427
Wohnort: Zürich

Re: Wertungslauf 2 Oulton Park am 31.07. und 03.08.2018

Beitrag von Leo Kuhn » 5. August 2018, 18:26:19

Der Ferrari hat mal richtig Laune gemacht. Wegen fehlendem Training musste ich den ersten Lauf zum kennenlernen der Strecke einsetzten.
Gegen Ende dann naturgemäss immer schneller geworden.

Im zweiten Lauf leider einen dummen Fehler gemacht, und frontal in die Begrenzung geprallt. Musste zur Reparatur an die Box, was mich genau eine Runde gekostet hatte. Totzdem jede Menge Spass gehabt. Gefällt mir sehr, mit Schadensmodell, Wetter und Tageszeit. Optisch Top!

Freue mich aufs nächste Rennen.
Brakesman Racing Team | Vintage Racing Admin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste