SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Wir starten mit den taufischen TCR Fahrzeugen in eine neue Saison!

Moderatoren: R³E | Admin, R³E | Masters Admin

Benutzeravatar
Christian Seelemann
Administrator
Beiträge: 954
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Christian Seelemann » 6. März 2019, 19:46:24

Mike hat kein Internet. Ich sitze grad dran aber gibt teschnische Probleme. Ich schau das es bis 20.00 klappt.

Benutzeravatar
Christian Seelemann
Administrator
Beiträge: 954
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Christian Seelemann » 6. März 2019, 19:50:05

Server:

SR-U.DE | SRU Masters
Ich hoffe ich habe alles richtig eingestellt.
Müssen leider ausweichen heute.


Benutzeravatar
Christian Seelemann
Administrator
Beiträge: 954
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Christian Seelemann » 7. März 2019, 16:18:08

Wie es aussieht hatte er nicht alles gespeichert. Alles ziemlich dumm gelaufen gestern
Dafür ein dickes Entschuldigung von uns.

Avatar
Ádám Zagyva
Rookie
Beiträge: 6

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Ádám Zagyva » 7. März 2019, 17:33:20

1. Robert Kruppert
2. Mike Roller
3. J. Simon
4. M. Bräutigam
5.Frank Eyrainer
6. Igor Breuninger
7. Sebastian Rosenhahn
8. Norbert Rosenhahn
9. Frank Lehmann
10. Andre Mittelberg
11. David Schubert
12. Sebastian Senkbeil
13. Rene Weller
14. Denny Weller
15. Martin Jargon
16. Leon Harhoff
17. Christian Seelemann
18. Silvio Striegler
19. Pascal Berninger
20. Veit Vogel
21. Ron Gerrits
22. Davy Wilms
23. Bernhard Jansen
24. Gert Ackermann
25. René D.
26. Tom K.
27. Dieter Cerha
28. Ruck Haese
29. Philipp Meier
30. Malte Schneider
31. Michael Hartmann
32. Ádám Zagyva
33. Sandor Hevesi
34.
35.
36.




Nachrücker:

37. ....

Benutzeravatar
Mike Roller
Profi-Fahrer
Beiträge: 2110

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Mike Roller » 9. März 2019, 10:52:52

Muss leider für Montag beruflich bedingt absagen.

Stelle den Server am Sonntag nochmal richtig ein, Christian wird ihn dann wieder starten.

Danke schon mal, Christian.

Die Auswertung stelle ich evt nach dem Rennen noch online, sonst Dienstag.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Avatar
Rick Haese
Rookie
Beiträge: 7
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Rick Haese » 11. März 2019, 16:18:30

Muss mich ebenfalls abmelden. Zu viel zu tun.

Benutzeravatar
Sebastian Rosenhahn
Erfahrener Pilot
Beiträge: 352

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Sebastian Rosenhahn » 11. März 2019, 18:49:31

Nochmal die info für euch denkt an die track limits.

Wir werden sporadisch sichten und sollte jemand auffallend oft neben der strecke fahren wird dies auch bestraft.

Benutzeravatar
Christian Seelemann
Administrator
Beiträge: 954
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Christian Seelemann » 11. März 2019, 18:56:31

Server läuft.
Bitte im Teamspeak rumschreien wenn was nicht stimmt.

Benutzeravatar
Michael Bräutigam
Rookie
Beiträge: 11
Wohnort: Aichwald
Kontaktdaten:

Re: SRU Masters | Event 4 am Red Bull Ring zum 11.03.2019

Beitrag von Michael Bräutigam » 12. März 2019, 09:53:27

Will keiner was schreiben? Dann mache ich mal den Anfang :whistle:

Ich wiederhole mich, aber: Wirklich ein perfekter Rennabend. Maximale Punktausbeute, 2x Pole und 2x schnellste Runde, viel mehr geht echt nicht. Eigentlich habe ich mich vorher gar nicht fit gefühlt. Wie im Stream gesagt, letzten Mittwoch fehlte mir total das Feeling und ich kam überhaupt nicht auf Zeiten. Gestern Abend habe ich mich ans Lenkrad gesetzt und trotz fetter Erkältung habe ich mich (mit dem gleichen Setup) sofort pudelwohl gefühlt. Bin im Training dann nur einen Longrun über 14 Runden gefahren und war trotzdem auf P1 :confusion-shrug: In beiden Qualis dann ne super Runde erwischt, was der Schlüssel für die Siege in R1 und R3 war. Fun Fact: In R3 hatte ich die besten Rennrundenzeiten des gesamten Abends und trotzdem war es das härteste der drei Rennen. Irgendwie konnte ich mich nicht von Johannes und Leon lösen, aber ich kann mich da echt nur nochmal bei Johannes für das super Teamwork bedanken :bow-blue: :bow-blue: :bow-blue:

Rennen 2 war durchs Reversed Grid das intensivste, weil ich auf jeden Fall wieder "sauber" bleiben und niemanden irgendwo abschießen wollte. Zum Glück hat sich die Hälfte der Vordermänner selbst früher oder später eliminiert und gegen Andre und Malte waren es einfach coole Duelle :handgestures-thumbupleft:

Jetzt kommt Imola, eine meiner Hass-Strecken. Der Streckenverlauf ist cool, aber ich komme bzw. kam da irgendwie noch nie auf Zeiten. Vielleicht/Hoffentlich ist es mit den TCR-Autos anders :happy-partydance:

Glückwunsch an die Podiumsfahrer :obscene-drinkingbuddies:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste