WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Wir starten mit den taufischen TCR Fahrzeugen in eine neue Saison!

Moderatoren: R³E | Admin, R³E | Masters Admin

Antworten
Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1849

WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Mike Roller » 3. Juni 2018, 11:02:38

Bild
Diesmal nehmen wir nach dem schnellen und langen Monza mal den kurzen und quirligen Norisring. Zwei lange Geraden, viele enge Kurven, und viele Gelegenheiten, bekannte Gesichter zu treffen.
Langsam nähern wir uns dem finalen Modus. Wir fahren ein 45 minütiges Training, danach ein kurzes Qualifying von 20 Minuten. Im Anschluß folgt das Eröffnungsrennen von 20 Minuten. Das zweite Quali entfällt wieder, dafür starten die ersten 10 Fahrer wieder im Reversed Grid. Heisst aber auch, das zwischen den Rennen kein Joinen möglich ist.
Wenn dieser Modus so funktioniert und gut ankommt, klopfen wir das Konzept der WTCC 2017 bei SRU mal fest.
Hinsichtlich Punkteverteilung und Rennkalender wird es noch einige Änderungen geben.

Ablauf:

Server: SR-U.NET | WTCC TEST

Password: die drei Großen (oder per PN)

Renntag: 04.06.2018 (Montag)

19:00 Uhr: Training (45 Min)
19:45 Uhr: Qualifying 1 (20 Min)
20:05 Uhr: Rennen 1(25 Min)
~20:30 Uhr: Rennen 2 (25 Min)

Es folgt Rennen auf Rennen, OHNE Pause dazwischen. Face Finish Duration steht auf 360 Sekunden, damit man, ist man über die Ziellinie gefahren, schnell mal was Neues zu trinken holen kann.
Cutstrafe: Drive Through!
Schaden: An
Flaggen: Visual Only

Wir starten stehend, die Startzeit ingame liegt bei Mittags.


Fahrzeuge:
Honda Civic WTCC 2017
Chevrolet RML Cruze
Citroen C Elysee WTCC 2017
Lada Vesta WTCC 2017
Volvo S60 Polestar TC1

Anmeldungen:
1. Mike Roller
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Bernhard Jansen
Project Cars 2 | Admin
Beiträge: 453
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Bernhard Jansen » 3. Juni 2018, 21:56:16

Anmeldungen:
1. Mike Roller
2. Bernhard
3.

Benutzeravatar
Sebastian Rosenhahn
Erfahrener Pilot
Beiträge: 283

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Sebastian Rosenhahn » 4. Juni 2018, 11:48:14

Anmeldungen:
1. Mike Roller
2. Bernhard
3. Sebastian Rosenhahn
4. Norbert Rosenhahn
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Benutzeravatar
Rene Duempelmann
Erfahrener Pilot
Beiträge: 147
Wohnort: 50´s eSport Racing

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Rene Duempelmann » 4. Juni 2018, 13:46:06

Anmeldungen:
1. Mike Roller
2. Bernhard
3. Sebastian Rosenhahn
4. Norbert Rosenhahn
5. René (Wen nix dazwischen kommt)
6.
7.
8.
9.
10.
Green-SimRacing & LDK meets Green-SimRacing
3. Platz Teamwertung M1 Procar Cup 16 mit Sascha
1. Platz Teamwertung Generations Cup 17 mit Sascha
3. Platz GT2 Klasse Generations Cup 17
2. Platz Teamwertung Touring Classics 17/18 mit Tom & Sascha

Benutzeravatar
Benjamin Drahn
Rookie
Beiträge: 24

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Benjamin Drahn » 4. Juni 2018, 14:40:07

Anmeldungen:
1. Mike Roller
2. Bernhard
3. Sebastian Rosenhahn
4. Norbert Rosenhahn
5. René (Wen nix dazwischen kommt)
6. Benjamin Drahn
7.
8.
9.
10.

Avatar
Gert Ackermann
Erfahrener Pilot
Beiträge: 452

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Gert Ackermann » 4. Juni 2018, 17:55:00

Anmeldungen:
1. Mike Roller
2. Bernhard
3. Sebastian Rosenhahn
4. Norbert Rosenhahn
5. René (Wen nix dazwischen kommt)
6. Benjamin Drahn
7. Gert Ackermann (wenns klappt)
8.
9.
10.

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1849

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Mike Roller » 4. Juni 2018, 18:56:19

Server steht
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 258

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Dominik Pieper » 4. Juni 2018, 19:38:42

bin spontan auch dabei
Brakesman Racing Team

Avatar
Frank Waschke
Erfahrener Pilot
Beiträge: 285

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Frank Waschke » 4. Juni 2018, 20:13:27

...edit...

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 258

Re: WTCC-Test am Norisring am 04.06.2018

Beitrag von Dominik Pieper » 4. Juni 2018, 21:00:11

puuhh

also mag ja sein das man im Setup noch was retten kann ... ABER alles was in Race07 funktioniert hat um die Kiste mal auf dem Heck agil zu machen hat heute nicht funktioniert. Der Karren untersteurt an jeder Stelle der Kurve, was dazu führt das man keinen einzigen Scheitelpunkt trifft. Ich konnte voll vom Gas gehen und das Auto lag wie ein Brett. Es ist doch eigentlich bei den ganzen Frontkratzern so das ich die schön mit dem Gas beim Bremsen bei Laune halten muss damit sich das Heck nicht eindreht oder?!? Das Fahrverhalten hab ich schmerzlich vermisst.

Muss ich mir mal in Ruhe ansehen :doh:
Brakesman Racing Team

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast