Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Der Nachfolger von Teil 1 will alles besser machen. Schaut rein und seht selbst, ob die Entwickler ihr Versprechen halten konnten.

Moderator: Project Cars 2 | Admin

Antworten
Benutzeravatar
Leo Kuhn
Historic Leagues | Admin
Beiträge: 334
Wohnort: Zürich

Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Leo Kuhn » 30. Oktober 2017, 09:51:52

Bild
Hallo Racers !

--------- english see below -----------

Da uns Sector3 leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat bei unserem Generations Cup, wollen wir mal etwas über den Tellerrand raus schauen, und mal sehen wo sonst noch guter Historic Content verfügbar ist. Dazu veranstalten wir nun ein Testrennen in Project Cars 2.

Wir fahren die Gruppe C und die Gruppe 5 in Le Mans.
Beide Fahrzeugklassen sind hervorragend für diese schnelle Strecke geeignet.

Wir fahren ein 90 Minuten Rennen. Virtuelle Startzeit ist 17:00 Uhr mit beschleunigter Zeitachse, das heisst wir fahren vom Tag in die Nacht hinein.




Die Renndaten:

Trainingstag: Dienstag 31.10.17 (Rennen auf 45 Min. verkürzt)
Training: 19:00 - 20:00
Quali: 20:00 - 20:30
Rennen: 20:30-21:15


Renntag: Freitag 3.11.17 (Rennen 90 Min.)
Training: 19:00 - 20:00
Quali: 20:00 - 20:30
Rennen: 20:30-22:00

Virtuelle Startzeit: 17:00
Zeitfaktor: 5x

Servername: Simracing United | Historic Test [SR-U.DE]
Password: Die drei Großen (wer sie nicht kennt, bitte PN an mich)

Wetter: trocken
Schaden: eingeschaltet

Gestartet wird, wie in Le Mans üblich: fliegend mit "manueller" Einführungsrunde
Wichtige Änderung: Wir starten stehend, fahren aber eine "manuelle" Einführungsrunde. Der Polesetter gibt das Tempo vor (ca. 150 km/h auf den Geraden).
Auf der Geraden VOR den Ford Schikanen wird ins Double File gewechselt. Der Führende gibt das Rennen irgendwo auf der S/Z Geraden (Bereich der Boxenmauern) frei.
Ihr könnt euch auch gleich mit einem Fahrzeug anmelden, um möglichst Doppelbelegungen zu vermeiden.


Wir hoffen auf rege Teilnahme.

---- english version ------

Since Sector3 made our Generations Cup obsolete (changes in Multiclass), we will check out some other sims for decent historic racing.

First on the list is a race in Project Cars 2.

We will race the Group C and the Group 5 cars. These fast cars are a perfect match for the Le Mans track.
The race length will be 90 minutes, with faster time factor, so we will race from daylight into the night.

Training day is not mandatory.

Training day: Tuesday 31.10.17 (race only 45 min.)
Training: 19:00 - 20:00
Qualification: 20:00 - 20:30
Race: 20:30-21:15


Raceday: Friday 3.11.17 (race 90 Min.)
Training: 19:00 - 20:00
Qualification: 20:00 - 20:30
Race: 20:30-22:00

Virtual start time: 5 PM
Time factor: 5x

Weather: dry
Damage: on

Servername: Simracing United | Historic Test [SR-U.DE]
Password: the usual three (if you don't know it already, please contact me by pm).
We will start standing, with a full intro lap.
We drive the intro lap ourself, the pole setter will lead the field (about 150 km/h on the straights).
On the straight before the Ford chicanes, we'll switch to double file.
The leader will start the race somewhere on the S/F straight, in the area of the pit walls.
If possible, name already your choice of car, to avoid double use of the liveries.

If you have any questions, please feel free to contact me.


Eure Admins
Brakesman Racing Team | R3E Historic Admin | PC2 Historic Admin

Benutzeravatar
Leo Kuhn
Historic Leagues | Admin
Beiträge: 334
Wohnort: Zürich

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Leo Kuhn » 30. Oktober 2017, 09:53:52

Teilnehmer:

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2.
3.
4.
5.

Gruppe 5:
1.
2.
3.
4.
5.
Brakesman Racing Team | R3E Historic Admin | PC2 Historic Admin

Avatar
Harald Stadler
Rookie
Beiträge: 11

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Harald Stadler » 30. Oktober 2017, 15:27:40

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3.
4.
5.

Gruppe 5:
1.
2.
3.
4.
5.
Atomic Motorsports
---
"Look in my exhaust pipe, dude!" - Humphrey Gokart

Benutzeravatar
Bernhard Jansen
Project Cars 2 | Admin
Beiträge: 440
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Bernhard Jansen » 30. Oktober 2017, 15:29:34

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3. Bernhard Janssen - GTP ZX - Turbo # 83
4.
5.


Gruppe 5:
1.
2.
3.
4.
5.

2x editiert von Marcel

Benutzeravatar
Marcel Schuemmer
Historic Leagues | Admin
Beiträge: 306
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Marcel Schuemmer » 30. Oktober 2017, 15:30:33

Dabei. Weiß aber noch nicht welche Klasse oder Auto.

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1741

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Mike Roller » 30. Oktober 2017, 16:05:03

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3. Bernhard Janssen - Tba
4.
5.


Gruppe 5:
1. Mike Roller - tba
2.
3.
4.
5.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Guenther Jahn
Erfahrener Pilot
Beiträge: 251

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Guenther Jahn » 30. Oktober 2017, 19:22:10

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3. Bernhard Janssen - Tba
4.
5.


Gruppe 5:
1. Mike Roller - Nissan KDR 30
2. Günther Jahn - Zakspeed Ford Capri #52
3.
4.
5.

Benutzeravatar
Thorsten Kraffczyk
Project Cars 2 | Admin
Beiträge: 175
Wohnort: Braunschweig

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Thorsten Kraffczyk » 30. Oktober 2017, 23:54:18

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3. Bernhard Janssen - Tba
4. Thorsten Kraffczyk - Nissan R89C
5.


Gruppe 5:
1. Mike Roller - Nissan KDR 30
2. Günther Jahn - Zakspeed Ford Capri #52
3.
4.
5.
ProjectCars2 GT3 Serie : 1. Guido Bergmann, 2. Ralf Bauer, 3. Thorsten Kraffczyk
ProjectCars2 Triple Trophy : beendet

Benutzeravatar
Oliver Kilian
Historic Leagues | Admin
Beiträge: 656
Wohnort: Berlin

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Oliver Kilian » 31. Oktober 2017, 00:07:11

Auch dabei mit Porsche 935. Behalte mir aber je nach Wagenwahl der anderen Fahrer vor, noch auf Gruppe C umzusteigen.

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3. Bernhard Janssen - Tba
4. Thorsten Kraffczyk - Nissan R89C
5.


Gruppe 5:
1. Mike Roller - Nissan KDR 30 #11
2. Günther Jahn - Zakspeed Ford Capri #52
3. Olli Kilian - Porsche 935/80 #30 (Kreepy Krauly)
4.
5.

Benutzeravatar
Tim Hallmann
Historic Leagues | Admin
Beiträge: 249

Re: Project Cars 2: Historic Test 3.11.17

Beitrag von Tim Hallmann » 31. Oktober 2017, 12:31:18

Gruppe C:
1. Leo Kuhn - Sauber C9 LM #63
2. Harald Stadler - Porsche 962C LH #18
3. Bernhard Janssen - Tba
4. Thorsten Kraffczyk - Nissan R89C
5.


Gruppe 5:
1. Mike Roller - Nissan KDR 30 #11
2. Günther Jahn - Zakspeed Ford Capri #52
3. Olli Kilian - Porsche 935/80 #30 (Kreepy Krauly)
4.Tim Hallmann - BMW 320 Turbo #57 (aber nur heute, Freitag sind wieder Überstunden angesagt)
5.
Born to lose, lived to win

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast