GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Die erfolgreiche GT-Serie geht in die dritte Runde und wird zu einer reinen GT3-Serie.

Moderatoren: Assetto Corsa | Admin, Assetto Corsa | GT Trophy Admin

Gesperrt
Avatar
Thomas Schmitt
Profi-Fahrer
Beiträge: 703

GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Thomas Schmitt » 22. November 2017, 18:32:26

Bild

Termin:
Renntag: Donnerstag, den 23.11.2017
Training: 19:00 – 20:40 Uhr
Qualifiying: 20:40 – 21.00 Uhr
Rennen: 21:00 – 22:00Uhr --> 60 Minuten
Servername: http://www.simracing-united.net-GT3-Trophy" target="_blank
Password: Die drei Großen oder per PN
Wir starten stehend.

Live-Stream ab 20:40 Uhr mit Bernd Schmidt am Mikrofon unter: http://www.youtube.com/c/SimracingUnited/live
Alle für die Serie angemeldeten Fahrer müssen sich auf dem Pre-Quali Server für das Rennen qualifizieren. Über eure dort gesetzte Zeit seit ihr automatisch für das Rennen angemeldet! Solltet ihr trotz einer gesetzten Zeit am Rennabend verhindert sein, ist eine Abmeldung zwingend erforderlich, damit andere Fahrer nachrücken können, danke.

Grideinteilung:
1. Jura Petritchenko 488 GT3 - 50kg
2. Michel Behrendt Huracan GT3 - 40kg
3. Sascha Krupp Huracan GT3
4. Markus Walter Z4 GT3
5. Tobias Taito R8 LMS 2016 - 10kg
6. Bastian Spitzner 488 GT3
7. Ralf Stingl 650S GT3
8. Georg Heger Huracan GT3 - 30kg
9. Herbert PUTZ Huracan GT3
10. Alexander Grothe 488 GT3 - 20kg
11. Stephan Gautschi 650S GT3
12. Heiko Sanders 650S GT3
13. Kevin Schampera 650S GT3
14. Marco Dohmen Z4 GT3
15. Markus Kruenes R8 LMS 2016
16. Gerhard Waldhart Huracan GT3
17. Hannes Hickl Z4 GT3
18. Thomas Schacht AMG GT3
19. Tobias Altner 488 GT3
20. Guenther Jahn Z4 GT3
21. Greg Daniels R8 LMS 2016
22. Rainer Langkau R8 LMS 2016
23. Jonas Hillert 650S GT3
24. Alex Knauer R8 LMS 2016
25. Paul Schalm AMG GT3
26. Thomas Huebner 650S GT3
27. Fatih Demirci 650S GT3
28. Bernhard Janssen R8 LMS 2016
29. Gert Ackermann Huracan GT3
30. Gerald Schulte R8 LMS 2016

Replay Rennen

Benutzeravatar
Thomas Schacht
Rookie
Beiträge: 28

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Thomas Schacht » 23. November 2017, 17:19:28

Ich muss mich leider für dieses Rennen abmelden :(

Benutzeravatar
Paul Schalm
Erfahrener Pilot
Beiträge: 140
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Paul Schalm » 23. November 2017, 17:53:23

Kam nicht genug zum Trainieren. Macht keinen Sinn zu starten, wenn man die Strecke nicht packt ;)

Benutzeravatar
Jonas Hillert
Rookie
Beiträge: 12

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Jonas Hillert » 23. November 2017, 20:33:22

PLP will bei mir einfach nicht funktionieren, macht einfach keinen Sinn :angry-banghead: :angry-cussing:

Mehrere male neu installiert und es erscheint einfach nicht in der Sidebar und ich fahr nicht mit um dann nachher aus der Wertung genommen zu werden. Euch viel Spaß!

Benutzeravatar
Hannes Hickl
Assetto Corsa | GT Series Admin
Beiträge: 369
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Hannes Hickl » 23. November 2017, 22:19:04

Jonas Hillert hat geschrieben:PLP will bei mir einfach nicht funktionieren, macht einfach keinen Sinn :angry-banghead: :angry-cussing:

Mehrere male neu installiert und es erscheint einfach nicht in der Sidebar und ich fahr nicht mit um dann nachher aus der Wertung genommen zu werden. Euch viel Spaß!
Wurde PLP in den Assetto Corsa Einstellungen aktiviert?
Follow me on Twitter @SimRacingTools or visit simracing-tools.de

Benutzeravatar
Jonas Hillert
Rookie
Beiträge: 12

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Jonas Hillert » 23. November 2017, 22:23:11

Ja, klar! Das gleiche Problem hab ich übrigens auch mit Helicorsa

Benutzeravatar
Tobias Altner
Rookie
Beiträge: 55
Wohnort: Halle (Saale)

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Tobias Altner » 23. November 2017, 22:25:59

Geil. Da bekomm ich das winschrott update, dann funzt ac nicht mehr so wies soll und zu allem überfluss ging der checker nicht obwohl er im menü aktiviert war. Ich hatte gestern nen steamcheck laufen lassen um die probleme mit ac zu lösen (hat nix gebracht) und hab vor dem rennen nicht drauf geachtet ob der checker geht. Ging nicht. Super das ding.

Rennen war eh fürn arsch. Bin bedient bis unters dach.

Avatar
Marco Dohmen
Rookie
Beiträge: 99

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Marco Dohmen » 23. November 2017, 22:26:23

Auch wenn wir es bereits im TS besprochen und ausgeräumt haben: ein großes ENTSCHULDIGUNG an Heiko Sanders! Das war kein Bremsversagen am Z4, sondern mein Fehler :text-imsorry:

Avatar
Thomas Schmitt
Profi-Fahrer
Beiträge: 703

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Thomas Schmitt » 23. November 2017, 22:33:02

Tobias Altner hat geschrieben:Geil. Da bekomm ich das winschrott update, dann funzt ac nicht mehr so wies soll und zu allem überfluss ging der checker nicht obwohl er im menü aktiviert war. Ich hatte gestern nen steamcheck laufen lassen um die probleme mit ac zu lösen (hat nix gebracht) und hab vor dem rennen nicht drauf geachtet ob der checker geht. Ging nicht. Super das ding.

Rennen war eh fürn arsch. Bin bedient bis unters dach.
Erst mal Abkühlen. Wir schauen was an Daten angekommen ist. Ruhig bleiben..

Benutzeravatar
Heiko Sanders
Erfahrener Pilot
Beiträge: 232
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: GT3 Trophy | Lauf 6 - Jerez GP am 23.11.2017

Beitrag von Heiko Sanders » 23. November 2017, 22:33:47

Hi
ein Rennen zum ins Lenkrad beißen. In der Quali immerhin 8. geworden. Nach dem Start war ich mal wieder zu vorsichtig und habe 2 Plätze verloren. Den ersten Lackaustausch gab es auch. Es macht keinen Sinn, mit Überschuss in eine Kurve zu stechen, wenn ihr den Ausgang nicht mehr erwischt. Ich lasse ja eine Wagenbreite platz, aber mehr auch nicht. Das muss doch reichen. Wenig später gab es einen Unschönes zusammentreffen mit Marco, der uns beide dann viele Plätze gekostet hat. Ich wollte Ralf außen angreifen, doch Marco verbremste sich und drehte uns beide um. Danach steckte ich lange hinter langsameren Fahrzeugen fest, kam aber auch nicht vorbei. Marco hat sich aber fair bei mir entschuldigt und damit ist die Sache gegessen. Entschuldigung angenommen.
In der letzte Runde holte ich noch den Günther ein, den ich aus dem Konzept bringen konnte, weil er versuchte seine Position zu verteidigen. Dabei rutschte er in Kurve 2 raus und Georg, der hinter mir war, und ich konnten jeweils eine Postion gut machen. Das waren dann aber auch nur Position 15 und 16. :( Damit dürfte ich in der Gesamtwertung und der Teamwertung schon durch gereicht werden. :(

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast