Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Ihr seid neu bei Simracing-United? Dann stellt euch hier kurz den anderen Fahrern vor!

Moderator: SRU | Admin

Benutzeravatar
Rene Duempelmann
Erfahrener Pilot
Beiträge: 231
Wohnort: 50´s eSport Racing

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Rene Duempelmann » 14. Januar 2019, 22:18:18

:text-welcomewave: Hi und viel Spass hier
Green-SimRacing & LDK meets Green-SimRacing
3. Platz Teamwertung M1 Procar Cup 16 mit Sascha
1. Platz Teamwertung Generations Cup 17 mit Sascha
3. Platz GT2 Klasse Generations Cup 17
2. Platz Teamwertung Touring Classics 17/18 mit Tom & Sascha

Benutzeravatar
Frank Lehmann
Rookie
Beiträge: 46
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Frank Lehmann » 16. Januar 2019, 12:01:11

Auch wenn ich bei SRU schon seit 2016 angemeldet bin, bin ich hier bis jetzt noch keine Rennserie mitgefahren. Das ändert sich jetzt mit meiner Teilnahme an den SRU Masters allerdings.
Daher wird es Zeit, sich auch mal kurz vorzustellen. ;)

Mit Baujahr 71 bin ich nicht mehr ganz so taufrisch, aber mit dem Alter wird man im Simracing irgendwie auch entspannter, sodass ich mich nicht wirklich daran störe, wenn mir "Jungspunte" um die Ohren fahren. Für mich ist Immersion sowieso wichtiger als Rundenzeiten. Deshalb fahr ich auch seit ca. 1,5 Jahren nur noch mit VR-Brille. Gute Platzierungen stehen für mich nicht im Vordergrund. Ich habe lieber faire und spannende Fights im Mittelfeld oder um die rote Laterne, als mit komfortablen Vorsprung ein einsames langweiliges Rennen an der Spitze zu fahren. :handgestures-thumbup: Ist natürlich trotzdem immer schön, wenn die Pace konkurrenzfähige Zeiten zuläßt. :whistle:

Die 90er: Ja mit dem ersten PC Anfang der 90er kam dann auch gleich die Faszination für Rennspiele. Grand Prix 1 von Microprose anfangs noch mit Tastatur, dann mit Joystick, und als Grand Prix 2 rauskam, war Zeit für mein erstes Lenkrad. Ein Thrustmaster T2 (mit Bungee-Cord und natürlich ohne FFB). Das leistete mir dann gute Dienste bei Rennspielen wie Viper Racing, TOCA, GPL, Nascar Racing, etc.

2006: Das war dann der Zeitpunkt, wo es dann richtig mit dem Einstieg ins Simracing bzw. Liga-Geschäft losging. Und zwar mit GTR2. Damit kam mein Thrustmaster in die Ecke und als neues Lenkrad zierte nun das rote Momo (MOMO Force) meinen Schreibtisch.

2008: Das war dann das Gründungsjahr von Motorsport4all.de und dort hab ich dann zahlreiche Saisons mit unterschiedlichsten Fahrzeugen mit organisiert und administriert. Gefahren wurden dort vorwiegend GT- und Tourenwagen-Serien mit Race07/GTR Evolution. Bis 2015 haben wir dort ca. 15 Rennsaisons ausgetragen und in der Zeit gab's dann auch wieder Upgrades bei meinem Equipment. Erst wurde mein MOMO von einem G25 abgelöst, und danach folgte der Wechsel auf's Fanatec Porsche GT3RS mit ClubSport Pedals v1. In dieser Zeit war ich dann auch in diversen anderen Ligen unterwegs (z.B. Racersleague werden wohl Einige noch kennen ;)) und über 2600h Race07 sprechen schon für sich. ;)

2014: Nachdem Race07 immer mehr anstaubte, kam dann rFactor2 ins Spiel, mit dem ich dann in diversen Ligen einige Saisons mit Flat6-Cup, Megane-Cup oder GTE-Fahrzeugen bestritt. Mein Blick fiel in dieser Zeit natürlich auch auf Raceroom, welches sich sehr gut entwickelte. Aber bis auf Funevents und kleinere Cups wurde da erstmal nichts Ernsteres draus und geriet bei mir auch irgendwie in Vergessenheit. :confusion-shrug: Und ein weiteres Hardware-Upgrade stand ebenfalls an, mit dem Wechsel auf die Fanatec CSW v2 Base (die ich noch heute habe) und komplettiert von den ClubSport Pedals v3. Und auch der Schreibtisch wich einem selbstzusammengeklöppeltem aber stabilen Aluprofil-Rig. :handgestures-thumbup:

2017: Hier dann mein Liga-Einstieg in Assetto Corsa. Und zwar die GT Competition bei virtualracing.org, bei der ich auch aktuell noch mit am Start bin. Nach 4 gefahrenen Saisons steht nun auch die nächste Saison in den Startlöchern.

Heute: Fahr ich eigentlich fast jede Sim. Egal ob Assetto Corsa, rFactor2, Automobilista, iRacing und jetzt nach längerer Abstinenz auch wieder Raceroom. Grad in Bezug auf Raceroom haben die Überredungskünste meiner Motorsport4all-Kollegen Früchte gezeigt. Also in die WTCR-Klasse reingeschnuppert und für gut befunden. Deshalb freu ich mich jetzt richtig auf die SRU Masters. Das Pre-Season Race hat schon verdammt viel Spaß gemacht. Und beim Equipment gibt's auch wieder Neuigkeiten, da meine Fanatec Pedals v3 vor knapp 3 Wochen von ein paar tollen Heusinkveld Sprint Pedals abgelöst wurden. :romance-hearteyes: Nur meine Fanatec DD2 läßt leider noch auf sich warten. :angelic-halo:

Also wir sehen uns dann auf der Strecke.

Gruß
Ernie

PS: "Ernie" ist übrigens kein selbstgewähltes Internet-Pseudonym, sondern einfach mein realer Spitzname. :) In Ligarennen fahre ich natürlich immer mit Realnamen.
Bild

Benutzeravatar
Gunter Schach
Rookie
Beiträge: 54
Wohnort: Stuttgart

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Gunter Schach » 16. Januar 2019, 21:53:40

Hallo zusammen,
bin der Gunter und komme aus Stuttgart.
Bin jetzt schon ein paar Tage bei SRU und habe es versäumt mich hier kurz vorzustellen.
Bin 50 Jahre alt und in der IT beheimatet.
War wie Franky ( sind damals zusammen gefahren ) mit GP 3 eingestiegen, dann sehr lange immer wieder mit Rally und diesem und jenem Rennspiel weiter gemacht.
Seit nun knapp einem halben Jahr aber wieder sehr aktiv im SimRacing.
Bisserl aufgerüstet und hier in PC2 & SRU Masters unterwegs.
Super nette Community und empfinde das Engagement hier bemerkenswert.
Bei SRU jetzt sogar mit Livestream > wow.

Freue mich auf viele weitere Rennserien und danke für die nette Aufnahme hier.

Grüße
Gunter
P.S.
mein 2tes Hobby ist High End, wie auf dem Bild zu sehen
Zuletzt geändert von Gunter Schach am 15. Februar 2019, 16:24:30, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Gunter
Hans Meisers Dream > weiße IRS Beta, Threshold und Pass Gedöns, Ayonisches Gerümpel mit Billigdraht verbunden und auf Glas gebettet

Benutzeravatar
Andre Mittelberg
Rookie
Beiträge: 13

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Andre Mittelberg » 26. Januar 2019, 19:54:30

Moin

Ich bin der Andre, mittlerweile 30 Jahre alt und starte am Montag in der SRU Masters mit meinem Teamkollegen Frank „Ernie“ Lehmann für das Team Motorsport4all Special Guests.
Bei mir fing das Motorsport-Fieber schon im Babyalter an. Mein Vater war Auto- & Motorsportbegeistert und auch ein sehr großer Schumi Fan. Somit war es bei mir schon in die Wiege gelegt das ich später etwas damit zu tun habe.

Den ersten Kontakt mit dem realen Motorsport hatte ich im Jahr 1997 mit 9 Jahren. Ein Verein aus der Nachbarschaft bot am Ende des Jahres bei uns im Dorf ein Schnuppertraining im Jugend-Kart-Slalom an, wo ich die ersten Runden drehte. Dann ging alles ganz schnell… 1998 war ich Mitglied im Motor-Sport-Club (MSC) Dissen e.V. im ADAC und trat ab da, durchaus erfolgreich, bei den ADAC Weser-Ems Meisterschaften und diversen regionalen Pokalen an. Jetzt, 20 Jahre später bin ich schon seit längerer Zeit Jugendleiter in diesem Verein und baue nach und nach eine erfolgreiche Jugendgruppe auf, die mittlerweile auf gut 15 Kinder & Jugendliche von 6-18 Jahren angewachsen ist. Selber starte ich natürlich auch noch in der „Seniorenklasse“

Sim Racing…
Dazu kam es dann im Jahre 2009. Da in den Wintermonaten das Kartfahren flachfiel, suchte ich mir eine Alternative. Nachdem ich schon diverse Konsolen mit Gran Turismo, DTM Race Driver und Co. durch hatte gab es dann einen PC und ein Logitech Momo Racing Force Feedback Lenkrad. Das passende Spiel gab es dann zu Weihnachten. In Race07 sprach mich dann Denny Weller an und fragte ob ich nicht Bock hätte für Motorsport4all zu fahren. Anfang 2010 stieg ich dann in die Racersleauge Virtual Mini Challenge ein und es hat richtig Laune gemacht. GVML Mini Challenge, WTCC, MS4all Porsche Supercup, RDTM und diverse andere Serien folgten. Allerdings wurde durch meine Tätigkeit im Verein meine Freizeit immer knapper und ich konnte nicht mehr regelmäßig mitfahren und musste eine Pause einlegen. Der Kontakt zu den Jungs von MS4All blieb aber immer bestehen. Nicht nur Online sondern auch abseits des Rechners lief man sich ab und zu mal über den Weg. Und natürlich beim 24H Rennen am Nürburgring. Dort traf an die Jungs jedes Jahr. In den vergangenen Jahren, in denen ich eine Pause gemacht habe, ersetzte ein Logitech G27 das alte Lenkrad, Assetto Corsa Race07 und im Winter 2017/2018 startete ich dann endlich wieder. Im Winter-Cup von Cursim Vector, Motorsport4all & Friends mit dem BMW M235i Racing. Und es hat wieder richtig Bock gemacht!
Ende 2018 gab´s noch ein Rechner Update und jetzt bin ich hier. Nach den ersten Tests und dem Pre-Season Rennen, welches echt Spaß gemacht hat, war klar das es bei der SRU Masters weiter geht.
An der Spitze werde ich wohl fahren aber im Mittelfeld ist es eh viel spannender ;) :D
Hauptsache wir haben spannende Rennen und tolle Fights! Das macht den Motorsport ja auch aus

Wir sehen uns auf der Strecke! :auto-checkeredflag:

Gruß
Andre

Benutzeravatar
Michael Flüß
Rookie
Beiträge: 17

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Michael Flüß » 14. Februar 2019, 08:37:18

Guten morgen miteinander,

mein Name ist Michael und ich komme aus Stuttgart. Bin mit Gunter zusammen hier in die Community und habe richtig Spaß dabei. Mit Baujahr 70 gehört man ja hier noch fast zu den Kindern. Meine erste Sim war auch Grand Prix von Microprose, habe es aber dann geschafft bis Project Cars 2 keine Sim mehr zu nutzen. Jetzt aber richtig angefixt und freue mich auf alles was da noch an Rennen kommt und versuche mich von der roten Laterne Richtung hinteres Mittelfeld vorzuarbeiten.

Grüße,
Michael.

Benutzeravatar
Dominik Sekular
Rookie
Beiträge: 14
Wohnort: NRW

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Dominik Sekular » 14. Februar 2019, 16:54:54

Hallo zusammen,

mein Name in Dominik Sekular, bin noch 19Jahre jung und lebe in Krefeld (NRW). Ich fahre schon recht lange (zumindest für mein Alter) RacingSims. Angefangen hat es alles auf der Playsi mit GranTurismo 4 und später dem Nachfolger. Dann auch endlich das erste Mal mit Lenkrad. Das zog sich dann recht lange so weiter bis ich irgendwann auf den PC gewechselt habe. Dann habe ich recht viele Stunden in Project Cars 1 und später in PC2 investiert, wobei mir trotz besserem Gear immer etwas gefehlt hat - die richtigen Leute für saubere Rennen. Aktuell cruise ich gerne ab und zu ein paar Ründchen in PC2, würde gerne aber gerne wieder regelmäßig Rennen fahren. Nichtsdestotrotz würde ich mich als Rookie bezeichnen.

RealLife: Fahre selber auch im RL gerne Auto und Motorrad und habe total viel Freude am Motorsport. Man kann mich also auch so manchmal am Ring oder bspw. in Spa treffen^^

Grüße
Dominik Sekular
Over and Out

Avatar
Marcel Wernicke
Beiträge: 1

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Marcel Wernicke » 21. Februar 2019, 16:21:33

Hallo ihr Racer :)

Mein Name ist Marcel Wernicke, vielleicht kennt mich ja noch der ein andere von früher :) damals bin ich Aktiv Race 07 und die entsprechenden Add-ons gefahren. Kurze rede langer unsinn, damals musste ich das Simracen aus privaten gründen aufgeben, aber jetzt möchte ich damit wieder anfangen und mal sehen für welche Game/Klasse ich mich entscheiden werde.

Vielleicht sieht oder schreibt man sich ja !

Benutzeravatar
Rene Duempelmann
Erfahrener Pilot
Beiträge: 231
Wohnort: 50´s eSport Racing

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Rene Duempelmann » 21. Februar 2019, 16:55:17

:handgestures-thumbupleft: Hi Marcel,
Also sollte dich Raceroom ansprechen, WTCR wäre das was im moment rennt. ;)
Aber die Frontkratzer sind nicht ohne.
Heute Abend wird GT3 getestet auf Bathurst. Brauchst dafür Raceroom, Strecke Bathurst, Ein Auto aus dem GT3-Paket

gruß René
Green-SimRacing & LDK meets Green-SimRacing
3. Platz Teamwertung M1 Procar Cup 16 mit Sascha
1. Platz Teamwertung Generations Cup 17 mit Sascha
3. Platz GT2 Klasse Generations Cup 17
2. Platz Teamwertung Touring Classics 17/18 mit Tom & Sascha

Avatar
Frank Waffy
Rookie
Beiträge: 5

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Frank Waffy » 3. März 2019, 21:38:26

Hallo Mein Name Frank Bj 65 fahre auch schon ein paar Jahre Sim. angefangen mit Grand Prix 1 / 2 TOCA -2 (,STWC ,WTCC Nascar (bin ich damals Nächte lang gefahren) Race07 ich weiß gar nicht mehr was noch alles. bin auch schon damals Online im im Clan gefahren .war aber eher nebenbei.
habe mir vor 1 Jahren eine Playstation gekauft mit Projekt Cars 2.dann ging das mit der Simmulation wieder los , Lenkrad gekauft .Playstation wieder verkauft .Neuen PC mit Wasserkühlung (hatte ich damals vor 20 Jahren auch schon )zusammen gebaut .und Dann Assetto Corsa ,RaceRoom ,Assetto Corsa competizione .so nu wage ich mal bei euch mitzufahren , ich hoffe ich bin euch nicht zu langsam ,oder zu aufgeregt, dass ich scheisse baue ....lach . wenn ich nix für euch bin, seid bitte ehrlich und sagt mir das. dann bin ich wieder verschwunden .es hilft ja nimanden wenn ich nur als Bremsklotz rum baller ,euch nicht und mir auch nicht ...... als ich freu mich bei euch mitzufahren . ....schaun wir mal

Benutzeravatar
Rene Duempelmann
Erfahrener Pilot
Beiträge: 231
Wohnort: 50´s eSport Racing

Re: Vorstellungsthread - Introduce yourself!

Beitrag von Rene Duempelmann » 3. März 2019, 22:20:57

Hi Frank, Herzlich willkommen. Schau dich um hier, wird ja ein bisschen was angeboten.
Im Raceroom Bereich läuft die SRU Masters mit den WTCR2018. DTM 92 testevent ist auch geplant.
Green-SimRacing & LDK meets Green-SimRacing
3. Platz Teamwertung M1 Procar Cup 16 mit Sascha
1. Platz Teamwertung Generations Cup 17 mit Sascha
3. Platz GT2 Klasse Generations Cup 17
2. Platz Teamwertung Touring Classics 17/18 mit Tom & Sascha

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast