Testevent GT2 in Silverstone

Veranstaltungen rum um Assetto Corsa

Moderator: Assetto Corsa | Admin

Antworten
Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 3337

Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 4. Juni 2016, 19:42:28

Bild
Die Test-Phase neigt sich dem Ende zu, daher nehmen wir uns diesmal die GT2-Klasse im weitesten Sinne vor. Auch wenn diese Wagen etwas leistungsreduzierter sind als die GT3, machen sie nicht minder ekstatische Freude. Famoses Handling, orchestraler Sound, druckvolle Beschleunigung, und ein fast erotisch anmutendes optisches Finish – und ja, wir reden hier von Rennwagen. Diesmal bieten wir sechs Vertreter des Genres an, mit einer Leistungsdichte großzügig um 500 PS.
Die Wagen:
BMW M3 GT2

Bild

Den Münchenern stellte sich anno 2007 die paradoxe Frage, wie macht man ein bis in alle Fasern sportliches Auto wie den M3 noch sportlicher? Also „rennsportlicher“? Also nahmen die Ingenieure einen Hammer…… Nun, fast, sie machten die Basis nochmal leichter, Kohlefaser wurde eingesetzt, wo es nötig und machbar war. Resultat: 1245 kg. Der V8 wurde ebenso leistungsgesteigert, brachte nun mehr als 485 PS auf den Asphalt. Das Drehmoment rotierte so bei 499 Nm, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei mehr als 270 km/h. Zusammen mit dem erstklassigen Handling ein starker Gegner auf allen Strecken der Welt.

P4/5 Competizione

Bild

Man nehme einen solventen und autoverrückten Amerikaner wie Jim Glickenhaus, bringe ihn mit Pininfarina zusammen, die wiederum Paolo Garella zusammen, der für die absonderlichen Ideen bei Pininfarina zuständig war. Ziel: ein an historische Vorbilder angelehnten Supersportwagen zu bauen. Machten man also: den P4/5 Competizione. Nun lege man noch was drauf und mache die Basis zu einem Rennwagen, einer Mischung aus Ferrari 430 Scuderia und 430 GT2. Auch gelungen. Beweis: der Achtungserfolg als 39 bei der Premiere auf der Nordschleife, dem 24h-Rennen, zudem Gruppenzweiter auf Anhieb. Also: Ein grandioser Sportwagen mit einer tränenrührenden Strassenlage. 1230 kg, 450 PS, 500 Nm Drehmoment, 260 km/h Spitze.

Ferrari 458 GT2

Bild

LeMans redet heute noch von den Erfolgen des 458. Zu Recht. Das 1245 kg-Geschoß hat zwar mit 470 PS rund 100 Pferdchen weniger als die Strassenversion, was aber dem GT2-Reglement geschuldet ist. Weniger Drehzahl, aber 520 Nm Drehmoment sorgen für über 270 km/h Spitze. Und klingt noch geil….

Scuderia Glickenhaus SCG003

Bild

Auf den Erfahrungen des P4/5 beruhend, baute Glickenhaus 2015 für die 24h-Nordschleife wieder ein Auto, diesmal in modernem Gewand. 1350 kg Gewicht treffen auf 700 Nm Drehmoment, bei 520 PS. Höchstgeschwindigkeit: Hat er. Allerdings muss sich der auf der Nordschleife sehr erfolgreiche Wage nun in England behaupten. Das wird spannend.

Lamborghini Huracan SuperTrofeo

Bild

Giampaolo Dallara, ehemals Ingenieur bei Lamborghini, entwickelte unter anderem damals federführend den fantastischen Miura, wagte sich auf Wunsch seines alten Arbeitsgebers an den Huracan Super Trofeo. Ziel war es, den Supersportwagen renntauglich zu machen. Also gab man dem V10-Motor mit 620 PS genug Feuer, fixiere das Gewicht bei 1270 kg, und lasse 570 Nm auf die Antriebsachse los. Klingt nach dem leistungsstärksten Wagen hier, aber der Italiener fährt sich nicht so unschuldig, wie manche Boxenluder aussehen. Also was für Könner.

GM Corvette C7r GTE

Bild

Corvette steht schon seit Jahren für die Messlatte im Motorsport – von amerikanischer Seite gesehen. Mit der C7r sollte wieder, nach 2001, eine Corvette auf den Rennstrecken Furore machen. Mit einem um 40% steiferen Chassis gegenüber dem Vorgänger C6r verfügt das Sportgerät über ein sehr agiles Handling, ist mit 1320 kg noch recht leicht und mit 495 PS ausreichend motorisiert. 555 Nm Drehmoment, und die 280 km/h sind schnell erreicht.
Die Strecke:
Wir nehmen nochmal Silverstone in der GP-Version, um einen kleinen Vergleich zu den letzten Wagen zu haben. 5901 Meter britischer Flugplatzasphalt, im Uhrzeigersinn gefahren, 18 Kurven im aktuellen 2010er-Layout. Austragungsort denkwürdiger Formel-1-Rennen, seit 1950 als Rennstrecke in Betrieb. Und garantiert kein Regen.
Was braucht Ihr:
Assetto Corsa in der aktuellen Version, Dreampack 1 bis 3. Lust auf pures Racing. Adrenalin intravenös. Endorphine instant.

Zeitplan:
Renntag: Donnerstag, den 09.06.2016
Training: 19:30 – 20:30 Uhr
Qualifiying: 20:30 – 21.00 Uhr
Rennen: 21:00 – 21:45 Uhr
Servername: http://www.simracing-united.net-Testevent_GT2
Password: Die drei Großen oder per PN
Freuen uns auf reichhaltige Teilnahme!!!

Anmeldung :

1. Mike Roller (SCG003)
2. Jürgen Dost
3. Andreas Hatzmann (Ferrari) ...auch BMW möglich
4. Dominik Pieper
5. Ramon Hofer
6. Johannes Peiter (BMW M3)
7. Greg Daniels
8. Hermann Feldhof (Corvette)
9. Walter Hampf (kommt noch...)
10. Mark Ackermann (Corvette)
11. Roland Weis (Corvette)


Wagenwahl:

BMW M3 GT2 1 x
Ferrari 458 GT2 1x
Chevrolet Corvette C7r 3x
Lamborghini Huracan ST 0x
P4/5 Competizione 0x
Scuderia Glickenhaus SCG003 1x


Euer AC-Team
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 616

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 4. Juni 2016, 20:41:22

Anmeldung :

1. Mike Roller ( :auto-car: )
2. Andreas Hatzmann ( :auto-biker: )
cu on track

Gruß Andreas
...und denkt daran :
" Immer locker durch die Hose atmen "

Benutzeravatar
Forum Member
Administrator
Beiträge: 486
Wohnort: München

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 4. Juni 2016, 23:21:11

Endlich mal wieder gscheite Karren, aber ich hab wohl keine Zeit :angelic-halo:

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 3337

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 08:43:45

Bei mir diesmal mit Vorbehalt. Mein Logitech G29 zeigt nach nur 6 Monaten moderatem Gebrauch Auflösungserscheinungen. Gucken, ob ich noch ein Ersatzlenkrad finde, bis das G29 umgetauscht ist.
Enttäuschend bei Logitech in der Preisklasse...
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 1181
Wohnort: Zülpich NRW
Kontaktdaten:

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 13:37:46

Anmeldung :

1. Mike Roller ( :auto-car: )
2. Andreas Hatzmann ( :auto-biker: )
3. Jürgen Dost
"Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Club beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen".
(Groucho Marx)
http://www.juergen.thedosts.de

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 616

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 13:41:00

:pray: ...bitte Server umstellen... :bow-yellow:
cu on track

Gruß Andreas
...und denkt daran :
" Immer locker durch die Hose atmen "

Benutzeravatar
Forum Member
Erfahrener Pilot
Beiträge: 266
Wohnort: Pfalz

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 15:04:16

Server läuft!
Am Ende wird alles gut. Und wird es nicht gut ist es noch nicht das Ende.

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 616

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 15:25:49

Walter Hampf hat geschrieben:
Server läuft!
:banana-dance: :handgestures-thumbupright: :bow-blue:


Anmeldung :

1. Mike Roller ( :auto-car: )
2. Andreas Hatzmann ( M3 oder F458 ) die anderen sind voll gacke :whistle:
3. Jürgen Dost
cu on track

Gruß Andreas
...und denkt daran :
" Immer locker durch die Hose atmen "

Benutzeravatar
Forum Member
Erfahrener Pilot
Beiträge: 411

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 15:49:54

Anmeldung :

1. Mike Roller ( :auto-car: )
2. Andreas Hatzmann ( M3 oder F458 ) die anderen sind voll gacke :whistle:
3. Jürgen Dost
5. Dom
Brakesman Racing Team

Benutzeravatar
Forum Member
Profi-Fahrer
Beiträge: 3337

Re: Testevent GT2 in Silverstone

Beitrag von Forum Member » 5. Juni 2016, 16:43:07

Andreas, Sach mal Zeiten.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Technik: Intel i5 4460 | 16 GB RAM DDR3 | Nvidia GeForce GTX 1060 6GB | Asus Z-Series Mainboard Sockel 1150 | Thrustmaster T300 RS Wheel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste