Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Packender Motorsport mit den Tourenwagen der 80er und frühen 90er Jahre.

Moderator: R³E | Historic Leagues Admin

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1745

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Mike Roller » 18. Mai 2018, 22:21:36

War doch sehr nett. Dreimal recht sauber durchgekommen, zwar langsam, aber zumindest nicht völlig hinten.

An den Benz muss ich mich etwas gewöhnen, der Kurs Sepang ist schon sehr speziell.

Aber macht schon richtig Laune, freue mich aufs nächste Rennen.

Thx all for Racing.

Mike
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Jonathan Schelstraete
Rookie
Beiträge: 29
Wohnort: Belgium

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Jonathan Schelstraete » 18. Mai 2018, 22:28:52

Hallo,

Ich wollte sagen das die "Driving standards in die erste Ründe" heute abend nach meine Meinung wirklich lächerlich waren.
Jede Rennen waren dort Crashes, Unfallen weil einige Fahrer viel zu viel Risiko nehmen und das Rennen von Anderen vollig ruinieren.
Macht wenig Spass auf dieses weg und ich allein werde 3 Proteste angeben.

Wenn das die Vorsatz von dieses Saison ist, naja, dan weiss ich nicht ob ich weiter fahre.
Ich und ich glaube allen fahren um Spass zu haben.
Kontakt Tür an Tür ist fur mich ok aber von hintern angefahren werden ist nicht ok... :angry-nono: Sicher nicht in die Erste Runde wo Vorsicht üblich ist..

Wenn ihr das willt machen, geht dan nach die Autoscooters auf die Spassmesse.

Tut mir leit fur dieses Nachricht aber ich hab das noch niemals erfahren bei so ein gut georganisierte Liga, das auf dieses Weg gefahren werd.

Gutenabend
Jonathan

Und jetzt nehm ich mir ein Tee :obscene-drinkingbuddies:

Avatar
Jeremy Mook
Erfahrener Pilot
Beiträge: 108

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Jeremy Mook » 18. Mai 2018, 22:52:23

Hallo alle zusammen :) ! Das war ein Saisonstart, den man nicht vergessen sollte. Awesome :handgestures-thumbupleft: !

Tolle Fahrgeschäfte und herzlichen Glückwunsch zum Podium der drei Rennen. :obscene-drinkingcheers:
Herzlichen Glückwunsch, Herr L. Harhof für seine großartige Leistung! :bow-yellow:
Es sieht so aus als hätten wir Konkurrenz von den anderen Nissan's Jochen.. :whistle:
Was war es close im Kampf um das Podium, man , Das war cool !!
Aber was ist in der letzten Ecke Jochem passiert? Going for gold he :teasing-neener:
(Du hast mich übrigens sehr gut überholt, Super! :) )

Vielen Dank SRU! :handgestures-thumbupright: Und dank Team Kilian haben wir die ersten Punkte wieder drin :obscene-drinkingbuddies:

Bis zum nächsten Rennen .. "Spa Francorchamps"

Tschüss! Jeremy

:text-thankyouyellow:

Benutzeravatar
Frank Schuster
Rookie
Beiträge: 95

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Frank Schuster » 18. Mai 2018, 23:11:56

Sorry Jonathan ,hab den Audi Bremspunkt genommen ,was deutlich zu spät war ,dann glaubte ich ,ich hätte Leòn erwischt ,der aber vor mir im Tableau erschien ,drum hab ich nicht gewartet :confusion-shrug:

Frank

Avatar
Frank Waschke
Historic Leagues | Admin
Beiträge: 276

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Frank Waschke » 18. Mai 2018, 23:27:06

Frank Schuster hat geschrieben:Sorry Jonathan ,hab den Audi Bremspunkt genommen ,was deutlich zu spät war ,dann glaubte ich ,ich hätte Leòn erwischt ,der aber vor mir im Tableau erschien ,drum hab ich nicht gewartet :confusion-shrug:

Frank
Moin,

macht ja nix Frank, zu spät bremsen, auf dem Rasen die Kurve nehmen und ein Schlachtfeld hinterlassen, so muß das im ersten Rennen, schau dir mal das Replay an.

Im dritten Rennen hast Du wohl auch nicht ganz den Bremspunkt erwischt oder ?

Frank

Avatar
Peter Kilian
Rookie
Beiträge: 57

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Peter Kilian » 19. Mai 2018, 06:31:51

Trotz oder sogar wegen der Startunfälle hatte ich tolle Rennaction und Aufholjagd .
War zwar dadurch erstmal weit hinten, aber dafür war das dann echt spannend in den resultierenden Zweikämpfen.
Besonders schön fand ich, dass ich mit dem kleinen Mercedes rundenlang mit den BMW von Socke und Robby zu kämpfen hatte. Das war ein echtes Revival, so wie früher bei GT Legends :handgestures-thumbup:
Der Mercedes war hier zwar deutlich langsamer als der Volvo, aber er hat mir richtig gut gefallen.
Freue mich nun auf mehr!
Gruß Peter

Avatar
Jan Titz
Rookie
Beiträge: 10

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Jan Titz » 19. Mai 2018, 15:09:58

Mahlzeit,
Ich muss mich erstmal bei Jonathan Schelstraete entschuldigen für das wirklich dumme Manöver in Rennen 2 in der zweiten Kurve.
Das war wirklich ein wenig übermotiviert und fehl am Platz. :angry-banghead:

Ansonsten möchte ich mich erstmal bei allen Teilnehmern bedanken. Ich hatte echt viel Spaß bei meinen ersten 3 Ligarennen in Race Room.
Ich bin für diese Saison auf jeden Fall mit dabei. :)

Benutzeravatar
Michiel Deiman
Rookie
Beiträge: 14

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Michiel Deiman » 19. Mai 2018, 18:59:35

Ich möchte mich bei D. Pieper entschuldigen
Habe mich im zweiten Rennen (erste Runde) komplett verbremst
Ich liebte zu wenig Berücksichtigung der verschiedenen Autos

Benutzeravatar
Rolf Salz
Erfahrener Pilot
Beiträge: 104

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Rolf Salz » 21. Mai 2018, 07:02:26

Great racing, auch im hinterfeld.
Rennen 3, mit Gert A. in den letzten Runden Gert hat den BMW so breit gemacht wie moeglich.
Sorry an Leo mitte Rennen 3, Ich konnte dem querstehenden Nissan nicht mehr ausweichn / rechtzeitig bremsen.

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 232

Re: Saisonauftakt! Sepang GP, 15.05.2018 & 18.05.2018

Beitrag von Dominik Pieper » 22. Mai 2018, 18:36:23

Michiel Deiman hat geschrieben:Ich möchte mich bei D. Pieper entschuldigen
Habe mich im zweiten Rennen (erste Runde) komplett verbremst
Ich liebte zu wenig Berücksichtigung der verschiedenen Autos
Ja blöd gelaufen,hat mich in dem Moment natürlich super geärgert aber was solls.
Ist ja nur ein Spiel und beim nächsten mal machen wir es einfach besser.
Jetzt weißt du ja das der Panzer 100m eher als alles andere bremsen muss ;)

Nachdem meine Qualirunde nicht anerkannt wurde und das Game generell Probleme hatte meine Position einzuordnen war das zweite Rennen eigentlich schon gelaufen bevor es los ging.

Lauf 1 und 3 haben da deutlich mehr Spaß gemacht und mich freut es wieder mit euch auf der Strecke racen zu können. :handgestures-thumbupleft:
Brakesman Racing Team

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste