ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Moderatoren: ACC | Admin, ACC | Reko

Benutzeravatar
Forum Member
Administrator
Beiträge: 464
Wohnort: München

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 07:02:04

Mike Voigt hat geschrieben:
10. September 2020, 22:10:34
Der Ferrari war ich. Der BMW neben mir kam gefühlt etwas zu weit rüber nach rechts und ich kann mit dem f488 nicht rechts auf'n curb in Turn 1 weil es den da aushebelt. Dadurch kam es zur Berührung und ich war Passagier.
Ich konnte mir das Replay noch nicht anschauen, aber ich war der Meinung genung Platz gelassen zu haben. Dennoch "sorry", sehr ärgerlich.
Thomas Huebner hat geschrieben:
10. September 2020, 22:23:15
Auf Platz 10 liegend und dann kam das Pech :teasing-poke:

https://youtu.be/bqzwaJ5paDI
:lol:

Musste grad echt lachen. Was war da denn los? :obscene-buttsway:

Benutzeravatar
Forum Member
Erfahrener Pilot
Beiträge: 100
Wohnort: München

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 07:37:15

Hi,

Das war das Auto vom Frank L.
Der hatte leider einen BlueScreen. Ich dachte bis dato, das solche Fahrzeuge keine Kollision mehr haben.
Jetzt weiß ich es :crying-blue:

Ich fahre mit VR Brille und wusste nicht mehr wo oben und unten.
Habe nur noch Fußraum gesehen. :doh:

Gruß Tom

Benutzeravatar
Forum Member
Erfahrener Pilot
Beiträge: 169

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 08:03:19

ja thomas das war meine hüte. tut mir leid. konnte da auch nichts mehr machen. blue screen zu haben ist ungefähr genauso wie passgier zu sein. sitzt da und nichts geht mehr. technik . steckst eben nicht drin. sry man.

Benutzeravatar
Forum Member
Assetto Corsa | Cup Admin
Beiträge: 761

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 10:00:07

Piero Maffi hat geschrieben:
10. September 2020, 22:58:38
Angesichts der anfänglichen Katastrophe musste ich mit dem Knopf in die Box zurückkehren, weil das zerstörte Auto leider nicht laufen konnte. Am Ende hieß es +130 Sekunden? War es für die Benutzung des Grubenknopfes? Wie ich es hätte tun können, können Sie per Verordnung nicht am Gleis bleiben. Schade, ohne die Katastrophe war eine bessere Position als 37 möglich.
Entschuldigung, nicht ganz richtig deutsch.
Hi Piero,

Die strafsekunden hat die ACC gegeben, da nur einen Boxenstopp gemacht hast. Die Pflicht ist ZWEI Boxenstopps zu machen. Der „Boxenstopp“ durch ESC wird da nicht gewertet.
Bild

Benutzeravatar
Forum Member
Rookie
Beiträge: 8

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 10:54:28

Benjamin Oses hat geschrieben:
11. September 2020, 10:00:07
Piero Maffi hat geschrieben:
10. September 2020, 22:58:38
Angesichts der anfänglichen Katastrophe musste ich mit dem Knopf in die Box zurückkehren, weil das zerstörte Auto leider nicht laufen konnte. Am Ende hieß es +130 Sekunden? War es für die Benutzung des Grubenknopfes? Wie ich es hätte tun können, können Sie per Verordnung nicht am Gleis bleiben. Schade, ohne die Katastrophe war eine bessere Position als 37 möglich.
Entschuldigung, nicht ganz richtig deutsch.
Hi Piero,

Die strafsekunden hat die ACC gegeben, da nur einen Boxenstopp gemacht hast. Die Pflicht ist ZWEI Boxenstopps zu machen. Der „Boxenstopp“ durch ESC wird da nicht gewertet.
Hallo Benjamin, ich hab's. Eine Anfrage. Der Unfall hat die Aufnahme in Runde 5 begonnen, haben Sie das Video vom Start, um sehen zu können, vielleicht einen Fahrer von hinten, der in den Unfall verwickelt war? Danke.

Benutzeravatar
Forum Member
Rookie
Beiträge: 56

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 11:06:02

Markus Walter hat geschrieben:
11. September 2020, 07:02:04
Ich konnte mir das Replay noch nicht anschauen, aber ich war der Meinung genung Platz gelassen zu haben. Dennoch "sorry", sehr ärgerlich.
Das war tatsächlich keine Schuldzuweisung. Ich hätte sicherlich noch etwas mehr nach rechts gekonnt aber hatte Angst das es den Wagen mit den kalten Reifen dort versetzt und aushebelt. Du hättest sicherlich auch etwas weiter links bleiben können aber am Ende isses für mich eher Rennunfall. Das Resultat daraus ärgert mich mehr als mein Ausfall, leider wurde soviele mit reingezogen. Ich hatte ESC gedrückt und wusste dann nicht ob ich wieder raus darf weshalb ich nicht weitergefahren bin

Benutzeravatar
Forum Member
Assetto Corsa | Cup Admin
Beiträge: 761

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 11:29:27

Piero Maffi hat geschrieben:
11. September 2020, 10:54:28
[...]

Hallo Benjamin, ich hab's. Eine Anfrage. Der Unfall hat die Aufnahme in Runde 5 begonnen, haben Sie das Video vom Start, um sehen zu können, vielleicht einen Fahrer von hinten, der in den Unfall verwickelt war? Danke.
Im Ankündigungspost sind Zwei Replays zum Download verlinkt.
Eins ab Rennstart, das zweite ab Runde 7 bis Ende.

:handgestures-thumbup:
Bild

Benutzeravatar
Forum Member
Assetto Corsa | Cup Admin
Beiträge: 761

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 11:31:33

Bzgl. ESC sowie Server-Rejoin kommt noch ein Regelupdate.
Weitere Infos dann zu gegebener Zeit im ReKo-Thread.
Bild

Benutzeravatar
Forum Member
Rookie
Beiträge: 8

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 13:07:34

Benjamin Oses hat geschrieben:
11. September 2020, 11:29:27
Piero Maffi hat geschrieben:
11. September 2020, 10:54:28
[...]

Hallo Benjamin, ich hab's. Eine Anfrage. Der Unfall hat die Aufnahme in Runde 5 begonnen, haben Sie das Video vom Start, um sehen zu können, vielleicht einen Fahrer von hinten, der in den Unfall verwickelt war? Danke.
Im Ankündigungspost sind Zwei Replays zum Download verlinkt.
Eins ab Rennstart, das zweite ab Runde 7 bis Ende.

:handgestures-thumbup:
Danke

Avatar
Forum Member
Rookie
Beiträge: 5

Re: ACC GT3 | Lauf 1 | 10.09.2020 | Silverstone

Beitrag von Forum Member » 11. September 2020, 17:04:26

Hallo.

Ich bin gestern das zweite mal bei euch mitgefahren. Das erste Rennen war der Preseason-Lauf.
Der Crash war heftig in t1. Aber das ist Rennsport. Das ist wirklich ärgerlich gelaufen. Worüber ich aber wirklich mit den Kopf schütteln muss ist, dass es wirklich Leute gibt, die ne gelbe Flagge ignorieren und da mit Volldampf noch versuchen durchzurutschen und dadurch jemanden noch mehr Schaden einbringen. Ich will niemanden zu Nahe treten, aber es kann doch nicht wirklich sein, dass da ein Porsche von hinten den Unfall beobachten kann, wartet bis alle quasi fast stehen und dann mit Anlauf 1-2 andere Fahrzeuge noch mehr in Richtung Schrottplatz schiebt.

Und nun zu einen Thema was mir wirklich sehr wichtig ist !
Politische Meinungen oder Ansichten haben im Rennsport nix zu suchen. Rassismus noch viel weniger!
Ich saß gestern in dem Briefingraum und wartete auf das Briefing. Auf einmal regte sich jemand über den Herrn Schmid auf. "Gas ist rechts!" kam von denjenigen. Herr Schmid antwortete mit einen "Was willst du denn ?"
Dann kam eine Antwort die absolut nicht tragbar ist. "GAS IST RECHTS DU NEGER!" Wer es war, weiß ich leider nicht. Aber sowas darf nicht geduldet werden ! Deshalb hier meine Bitte an die Admins. Macht bitte etwas dagegen!

Gruß Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast