Simracing United Logo

Eifel-Fieber – die SRU Masters am Nürburgring am 08.04.2019

3629 Meter asphaltierte Legende. Eifelregen, grüne Wälder, und die Nürburg thront über dieser faszinierenden Strecke: der Nürburgring! Wir nutzen die kurze Sprint-Variante, damit die Sache auch kurzweilig bleibt. Bei diesem Rennen wählen wir den etwas ausgefallenen Quali-Modus, den wir in Anderstorp schon erfolgreich praktiziert hatten: Wir fahren ein 20 minütiges Sprintrennen, damit alle die Fußgelenke geschmeidig und das Rennfahrer-Grinsen perfektionieren können. Doch danach gibt es wieder ein Reversed-Grid der Top 10, damit die schnellen Fahrer nicht wieder einfach vorne weg bügeln. Im anschließenden 40-Minuten-Rennen wird es besonders auf die Konstanz und auf das Reifen-Management ankommen. Ihr könnt also gespannt sein, ob sich die Favoriten wieder schnell vom Feld absetzen werden oder sich erst mühsam durchs vordere Mittelfeld kämpfen müssen.

Der Rennablauf

Der Ablauf:

Trainingsserver: SR-U.NET | Masters Training (über Peakline Motorsport)

Renn-Server: SR-U.NET | SRU Masters
Password: die vier Großen (oder per PN)

6. Saison-Rennabend: 08.04.2019 (Montag)

Servereinstellungen und zeitlicher Ablauf:

19:00 Uhr: Training (60 Min)
20:00 Uhr: Qualifying 1 (20 Min)
20:20 Uhr: Rennen 1 (20 Min)
360 sec Race Finish Duration Time
ca. 20:45 Uhr: Start Rennen 2 mit Reversed Grid Top 10 (40 Min)

Cutstrafe: Drive Through!
Schaden: An
Flaggen: Visual Only

Wir starten stehend, die Startzeit ingame liegt bei „Mittag“.

Zur Anmeldung

Ihr greift jetzt zur Maus, und wenn ihr diese bewegt, seht ihr auf dem Monitor eine kleine Hand, die sich ebenfalls bewegt. Mit der kleinen Hand also jetzt hier hin. Noch etwas tiefer, jetzt nach rechts…und KLICKEN

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.