Simracing United Logo

ACC GT3 | Wet Grid Test in Silverstone am 13.02.2020

Willkommen zu unserem Wet Grid Test in Silverstone. Das englische Kleinod britischer Rennfahrerhistorie besticht durch eine eher flache, doch kurvenreiche Charakteristik. Abeey, Brooklands, Woodcote, Copse, Maggotts, Becketts, Chapel und Stowe sind wohlklingende Bezeichnungen für etwas, das den wirklichen Anspruch an einen Rennfahrer charakterisiert: Kurven. Seit 1950 als Austragungsort des ersten Formel 1-Rennens bekannt geworden, ist Silverstone Hort von Erfolgen, Siegen, Niederlagen und Tragödien gewesen. Ein wesentliches Element dieser emotionalen Achterbahnfahrten ist auch das Wetter des United Kingdom. Nebel, Regen und Wind sorgen dafür, das eher selten luftig bekleidete Grid-Girls im Februar zu sehen sind. Daher veranstalten wir mit den GT3-Wagen der Blancpain-Series einen Wet-Grid-Contest. Wir schauen, ob die Wettereinstellungen sich noch weiter optimieren lassen und ob unser Startprozedere, bei der Super Trofeo erfolgreich getestet, auch bei der GT3 funktioniert.

Ablauf

Ablauf:

Renntag: Donnerstag 13.02.2020
Server (mit PW): Simracing-United.de – GT3 Challenge (Testevent 13.02.2020)

Password: Die drei Großen (also drei Grossbuchstaben) oder per PN

Freies Training: ab 19:00, ca. 60 min
Qualifying: 20:00, 20 min
Rennstart: 20:25, 65 min

Servereinstellungen

Wetter:
Außentemperatur: 20°
Bewölkung: 20 %
Regenwahrscheinlichkeit: 5 %
Wetterzufall: 2 (bei 0 bis 10)

Event:
Freies Training: Freitags 14:00, Zeitverlauf 1x
Qualifying: Samstag 14:00, Zeitverlauf 1x
Rennen: Sonntags 16:00, Zeitverlauf 4x, Boxenstoppfenster 20 min
Pflichtboxenstopp mit Pflicht-Reifenwechsel, Tanken erlaubt.

Anmeldung

Der geneigte Gentleman folgt dem wohlplatziertem, nach wenigen einleitenden Worten folgendem Link zu unserem Anmeldethread: Gentlemens Subscribing Lounge

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.