Simracing United Logo

ACC GT3 | Lauf 2 in Paul Ricard am 26.03.2020

Le Castellet. Nur 20 Kilometer entfernt von der südfranzösischen Côte d’Azur liegt der 1970 fertiggestellte Kurs Circuit Paul Ricard. Der als sehr sicher geltende Kurs besticht vor allem durch die 1,6 km lange Mistral-Gerade, auf der sich trefflich überholen lässt. Die Strecke ist rund 5,8 Kilometer lang und wird gerne als Retortenkurs verschrien, obwohl zwei Rennfahrer diesen in nur 10 Monaten entworfen und haben bauen lassen. Was diesen Kurs so anspruchsvoll macht, sind weniger die schnellen als die langsamen Passagen. Die Kurven neigen hier dazu, zum Ende hin enger zu werden, was meist zu Ausritten in den Kies die Auslaufzonen des liebevoll auch „Parkplatz“ genannten Kurses führt. Besonders bei Dunkelheit und Scheinwerferlicht recht tricky.
Zeigen die beiden Godzillas auch hier auf der langen Mistral Graden wo es lang geht oder mischen die anderen Fahrer die dominante Barcelona-Spitze auf?
Eure Chance, wieder tollen Rennsport aktiv mit zu erleben.

Live Stream

Weiterhin freuen wir uns bekannt geben zu können,
dass kein geringerer als

BloodyRain1984 (Twitch-Link)

unsere GT3 Challenge streamen und wortgewandt kommentieren wird!

Schaut gerne schon mal bei Ihm vorbei

Rahmenbedingungen

Ablauf:

Renntag: Donnerstag 26.03.2020
Server (mit PW): Simracing-United.de – GT3 Challenge – Lauf 2

Password: Die drei Großen (also drei Grossbuchstaben) oder per PN

Freies Training: ab 19:00, ca. 60 min
Qualifying: 20:00, 20 min
Rennstart: 20:25, 65 min

Servereinstellungen:

Wetter:
Außentemperatur: 22°
Bewölkung: 20 %
Regenwahrscheinlichkeit: 0 %
Wetterzufall: 0 (bei 0 bis 10)

Event:
Freies Training: Freitags 22:00, Zeitverlauf 1x
Qualifying: Samstag 20:00, Zeitverlauf 1x
Rennen: Sonntags 21:00, Zeitverlauf 4x, Boxenstoppfenster 20 min
Pflichtboxenstopp mit Pflicht-Reifenwechsel, Tanken erlaubt.

Zeit 

Wir nehmen das gute Wetter aus Spanien direkt mit nach Frankreich.
Allerdings wollen wir bereits vor dem Rennen schonmal den Grill anfeuern.
Somit verschieben sich die Rennen uhrzeitlich etwas nach hinten. ;)
Wir werden das Rennen um 21:00 (ingame Zeit) starten.
Also schaut wie Abblendlicht und Fernlicht funktionieren!

Fahrerlager

Die Saison ist noch jung, meldet Euch gerne noch an, die Rennen sind irre spannend, das Fahrerfeld professionell und fair. Lackiert euch ein Auto, bildet ein Team, und meldet euch an: ZUM FAHRERLAGER

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sponsoren

Nur mit der Hilfe unserer Partner und Sponsoren können wir uns stets weiterentwickeln.