GT3 Trophy | Ankündigung

Die erfolgreiche GT-Serie geht in die dritte Runde und wird zu einer reinen GT3-Serie.

Moderatoren: Assetto Corsa | Admin, Assetto Corsa | GT Trophy Admin

Gesperrt
Avatar
Thomas Schmitt
Profi-Fahrer
Beiträge: 704

GT3 Trophy | Ankündigung

Beitrag von Thomas Schmitt » 11. August 2017, 15:22:04

Bild
Ihr habt Euch alle gut erholt? Seid sonnengebräunt, kleinen Grill-Bauch, und eure Familien sind erstmal so erholt, das Ihr bis Weihnachten Eure Ruhe habt? Dann wird es Zeit,wieder in die Pedale zu treten, das Lenkrad elegant zu streicheln, und wieder ernsthaft Rennen zu fahren. Und wir bieten Euch da was Neues, aber mit bewährt gewohntem: GT-Rennsport in seiner wahren Essenz, reduziert auf die Urinstinkte des Rennfahrens. Die GT3-Trophy!

Wir erwarten das Fahrerfeld auf 8 sehr anspruchsvollen und spektakulären Kursen. Klassiker wie der Nürburgring GP, Donington oder Suzuka fehlen ebensowenig wie Exoten vom Schlage Slovakia Ring oder Virginia Full Course. Auch Jerez, Ungarn und Algarve sind mit von der Partie. In herausfordernden Sprintrennen von je 60 Minuten werdet Ihr um jeden Zentimeter Strecke kämpfen, Tür an Tür, Rad an Rad. Und zwar von der Spitze bis zum hinteren Feld, Spaß werden hier alle bekommen.
Als Arbeitsgeräte stehen Euch die GT3-Fahrzeuge zur Verfügung, die Ihr auch schon aus der GT-MC Serie kennt.

- Audi R8 LMS 2016

Der Ingolstädter ist neu im Portfolio von Assetto Corsa. Hat zwar mit 500 PS etwas weniger Leistung als sein Vorgänger, aber ein geniales Handling. Mit diesem Wagen ist auf jeder Strecke zu rechnen.

- BMW Z4 GT3

Auch dieser Bayer macht Spaß, fährt sehr quirlig, ist dabei sauschnell und immer ein ernstzunehmender Konkurrent.

- Mercedes AMG GT3

Wieder ein Süddeutscher, auch dieser Wagen klingt nicht nur stark, er fährt sich auch so. Etwas nervöser, aber schnell und gut am Limit zu bewegen.

- Porsche 911 R GT3 2016

Da der neue 2017er Sprößling kein ABS hat, bleiben wir beim bewährtem Wagen, der schon das Siegerfahrzeug der letzten GT MC-Saison der GT3 stellte. Die Meßlatte sozusagen.

- McLaren 650 GT3

Sehr flott, dieser flache Engländer. Viel Power, sehr direktes, beherrschbares Handling, mit dem Boliden kann man nichts falsch machen.

- Lamborghini Huracan GT3

Ein bisschen italienische Diva. Aber wenn sie einmal loslegt, brennt die Toskana, da qualmt der sizilianische Stiefel. Was für Vollblutracer.

- Ferrari 488 GT3

Noch was aus Italien, aber diesmal sehr angenehm zu fahren, ein perfektes Handling, dazu ausreichend PS und cooler Sound.

- Nissan GT-R GT3

Die Bestie. Japans Godzilla der Rennstrecken. Brachiale Leistung, ein echter Brocken, das auch beherrscht werden will. Wer mit einem Helene-Fischer-Shirt nach Wacken fährt, ist auch cool genug für dieses Auto.

Wir haben auch die Erfahrungen der letzten Saison und Eure Anregungen unter die Lupe genommen, und einige Rahmenbedingungen angepasst. Es braucht keine Pflichtrunden mehr im Training/ Pre-Qualifying. Allerdings bleiben pTracker und PitLanePenalty weiterhin Pflichtapps, ggf. mit den Funktionalitäten kombiniert, die AC ab Werk bietet.
Taktisch wird es anspruchsvoller. Wir führen Pflichtboxenstopps ein, und innerhalb eines Boxenstopp-Fensters besucht Ihr eure Mechaniker. Es müssen mindestens zwei verschiedene Reifenmischungen gefahren werden, von drei zur Verfügung stehenden Varianten. Zudem ist während der Saison kein Fahrzeugwechsel mehr erlaubt, also wählt Euren Wagen mit Bedacht.
30 Minuten vor jeder ReKo gibt es noch eine Sprechstunde für Fahrer. Lasst Euren Dampf und Ärger also dann an uns aus, und so betreiben wir auch etwas Foren-Hygiene im Sinne aller.

Es darf auch wieder mit eigenen Lackierungen gefahren werden. Wir stellen dazu die Blanko-Skins zur Verfügung, die Sponsoren-Logos sind dort schon fest vorgegeben, ansonsten tobt euch aus. Details dazu findet Ihr hier: http://simracing-united.net/forum/viewt ... =81&t=1104

Lest bitte vorher das Regelwerk einmal gründlich durch, auch hier gibt es gegenüber der GT MC signifikante Änderungen: http://simracing-united.net/forum/viewt ... =81&t=1102

Ihr braucht euch jetzt nur noch anzumelden, Details dazu findet Ihr hier: http://simracing-united.net/forum/viewt ... =81&t=1103

Danke.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste