Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

Die spektakulärsten Fahrzeuge aus zwei Epochen treten gegeneinander an.

Moderator: R³E | Historic Leagues Admin

Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

Bild


Zurück aus Japan geht es weiter nach Frankreich.
Paul Ricard. Legendärer Rennkurs.
Der Eine mag ihn, die anderen nicht ;)

Paul Ricard wird beiden Fahrzeuggruppen liegen.
Die Oldtimer werden die geraden Stücke lieben und die GT Fahrzeuge hoffen den Rückstand im kurvigen
Abschnitt wieder aufholen zu können.
Lassen wir uns überraschen wer nach den 2x30 Minuten vorne stehen wird.

Gefahren wird Variante 1A.




Organisatorisches


(1) Anmeldung:

-> Denkt dran: für die Starterlaubnis ist die Anmeldereihenfolge zu diesem Event entscheidend, die ersten 36 Fahrer sind startberechtigt.


(2) Startmethode:

Wir starten FLIEGEND!

Wichtig: wir fahren ausgehend von der stehenden Startformation eine langsame Inlap, formieren uns an derem Ende als Double-File und lassen dann den Polesetter das Rennen freigeben.
Die Regelungen zum Ablauf des fliegenden Starts findet ihr im >>Regelwerk<< unter Abschnitt (C).
Bitte lest sie euch unbedingt durch, falls das nicht bereits geschehen ist!

Am Ende der Inlap (während der 150 Km/h nicht überschritten werden dürfen) formieren wir uns zum Double-File.
Dies soll ungefähr ab der Mitte der vorletzten (Links)-Kurve geschehen.
Ab hier bis zur Startfreigabe muss der Polesetter den Boxenlimiter aktiviert halten.
Alle anderen Fahrer müssen ihn NICHT aktivieren, dürfen aber natürlich nicht überholen.
Bild


Der Polesetter entscheidet anschließend, wann der Start freigegeben wird. Dazu deaktiviert er
den Limiter und gibt Gas (diese Entscheidung ist endgültig, erneutes Abbremsen ist ihm verboten).
Frühestens darf das ab der Start- /Ziellinie tun.
Bild


Spätestens muss er es bei der Ampel am Ende der Boxenmauer getan haben.
Bild

Bitte bremst die erste Kurve in Rennrunde 1 vorsichtig an und
plant genug Reserven für unvorhergesehenen Rückstau ein!



(3) Fahrerische Hinweise:

  • Denkt stets an die stark unterschiedlichen Bremsleistungen der einzelnen Wagenklassen. In einem GT2 oder GT3 müsst ihr immer damit rechnen, dass der Fahrer eines Gruppe 5 oder GTO-Fahrzeuges vor euch viele, viele Meter vor eurem eigenen Bremspunkt in die Eisen steigen muss. Andererseits ist es, wenn ihr einen GTO oder insbesondere Gruppe 5 -Wagen pilotiert, ganz gewiss euer letzter Fehler, wenn ihr euch am Bremspunkt eines modernen Wagens vor euch orientiert. :lol:
  • Die Cutregeln werden auf "Slow-Down" eingestellt.
  • Bleibt nach der Boxenausfahrt zunächst ganz rechts und gewährt dem Verkehr auf der Strecke in jedem Fall Vorfahrt.


(4) Der Zeitplan:

Dienstag:

Training: 18:30h - 19:00h
Qualifikation 1: 19:00h 19:30h
Rennen 1: 30 Minuten (ca. 16 Runden + Inlap)

Qualifikation 2: 20:05h - 20:35h
Rennen 2: 30 Minuten (ca. 16 Runden + Inlap)


Freitag:

Training: 19:00h - 20:00h
Qualifikation 1: 20:00h - 20:30h
Rennen 1: 30 Minuten (ca. 16 Runden + Inlap)

Qualifikation 2: 21:05h - 21:35h
Rennen 2: 30 Minuten (ca. 16 Runden + Inlap)



Abrieb und Verbrauch: 1x
Kein Pflichtstop.


Viel Spaß!

Eure Admins

Slovakia Ring
Rennen 1Ergebnis
Rennen 2Ergebnis
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 2. Januar 2016, 12:15:05
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

Teilnehmerliste:

01. Jochen
02. Marcel
03.
04.
05.
06.
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 2. Januar 2016, 12:15:05
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

Leider ein weiteres mal als alleiniger Teamvertreter. :shock: Was haltet ihr eigentlich von vier statt zwei Streichergebnissen ... :lol:

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04.
05.
06.
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 22:57:38
Wohnort: Berlin

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04. Achim (wie immer nur Freitag)
05.
06.
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 17. Juni 2016, 19:43:15

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04. Frank
05.
06.
Rookie
 
Registriert: 7. Juni 2016, 19:42:18

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

Nachdem ich das letzte Rennen leider kurzfristig sausen lassen musste, jetzt wieder dabei.

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04. Achim
05. Frank
06. Tom K. (Freitag)
Rookie
 
Registriert: 7. Juni 2016, 16:55:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04. Achim (wie immer nur Freitag)
05. Frank
06. Tom K. (Freitag)
07. Tim (Freitag)
Born to lose, lived to win
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 7. Juni 2016, 21:14:10

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

Danke Tom und Tim, wenigstens 2 die aufpassen :handgestures-thumbup: :bow-yellow:
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 17. Juni 2016, 19:43:15

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04. Achim (wie immer nur Freitag)
05. Frank
06. Tom K. (Freitag)
07. Tim (Freitag)
08. Leo
09.
Brakesman Racing Team | R3E Historic Admin | PC2 Historic Admin
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 7. Juni 2016, 17:59:35
Wohnort: Zürich

Re: Wertungslauf 6 & 7, Paul Ricard 23.05. + 26.05.2017

01. Jochen
02. Marcel
03. Olli
04. Achim (wie immer nur Freitag)
05. Frank
06. Tom K. (Freitag)
07. Tim (Freitag)
08. Leo
09. Michel
10. Gert
21.
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 8. Juni 2016, 16:18:39

Nächste


Zurück zu RaceRoom Racing Experience | Generations Cup



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste