GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.2017

Die erfolgreiche GT-Serie auf Assetto Corsa-Basis geht in die zweite Runde.

Moderator: Assetto Corsa | GT Trophy Admin

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Völlig unerwartet auf P3. Habe mit P5 gerechnet, dass am Schluss für das Team -GPRT- P3 und P5 rausgekommen ist, ist der HAMMER! Nach nun drei? Rennen auf dem Audi R8 haben wir leider festgestellt, das er nicht wirklich Konkurrenzfähig ist, zumindest gegen die Porsche´s und Lamborghini´s geht dem extrem schnell die Luft aus in direkten Duellen. Oder wir haben das Setup noch nicht richtig eingestellt. Ist ja auch egal^^

Spaß hat es wieder gemacht hier zu fahren. Bin sehr gespannt auf das nächste Rennen. das sollte doch endlich mal wieder AUDI-Land werden, aber mit plus 30Kg die zwei langen bergauf-Passagen... Hmm, ich ahne schlimmes^^
Rookie
 
Registriert: 22. Februar 2017, 08:31:51

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Hier mal ein wirklich WICHTIGER TIPP an die leute mit problemen beim stop. ihr dürft in keiner der sessions in die box fahren, euch auf euren platz stellen und dann per esc in die box gehen. wenn die crew beim anhalten den boxenstop durchführt und ihr den unterbrecht bekommt ihr das fenster nicht wieder. ihr könnt weiterhin dinge verstellen aber seht es nicht. da hilft nur noch ein reconnect.


so zum rennen. in der quali wars schon verdammt eng. ich konnte zwar pb fahren aber das reichte nur für die 11. start war ganz gut, aber noch ausbaufähig. in der ersten links wollte ich dann links an sascha vorbei und hab leider die bremse zu spät betätigt, auch sorry an den herrn pieper da du dadurch den platz an sascha verloren hast. hab die beiden dann vorbeigelassen und weiter gings. ein paar runden später bremste ein benz vor mir beim 150er schild in der doppel rechts und ich bin geradeaus um ihn nicht abzuschießen. nachdem mein unterboden auf der buckelpiste liegen blieb *zwinker* hab ich mich vorkämpfen müssen. ich hatte zum glück freie fahrt und konnte vor meinem stop die schnellste runde vom rennen drehen. an sascha war ich dann auch fast dran. beim stop habe ich eigentlich zeit gewonnen aber am ausgang kam ein überrundeter benz an und blockte mich...wieder 2 sek dahin. als ich dann zu sascha aufschließen konnte hatten wir nen schönen fight über mehrere runden. das gewicht hat man ihm sehr angemerkt, ich musste dennoch ne leichte brechstange ansetzen aber da er mitgespielt hat ging alles gut, danke dafür :)

dann ging es mit großen schritten weiter nach vorn und mit ein paar runden mehr hätte ich herrn liebig und vllt noch grothe bekommen. "nur p8" aber bei dem rennverlauf is mir das rille. hat spaß gemacht männers.

cu in brands
Rookie
 
Registriert: 28. März 2017, 14:30:42

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Downloadlink Replay Grid 1 im Ankündigungsthread!
Am Ende wird alles gut. Und wird es nicht gut ist es noch nicht das Ende.
Assetto Corsa | Admin
 
Registriert: 10. Mai 2016, 20:45:21
Wohnort: Pfalz

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Tobias Altner hat geschrieben:Hier mal ein wirklich WICHTIGER TIPP an die leute mit problemen beim stop. ihr dürft in keiner der sessions in die box fahren, euch auf euren platz stellen und dann per esc in die box gehen. wenn die crew beim anhalten den boxenstop durchführt und ihr den unterbrecht bekommt ihr das fenster nicht wieder. ihr könnt weiterhin dinge verstellen aber seht es nicht. da hilft nur noch ein reconnect.



Gut zu wissen, war davon betroffen.

Besten Dank!

€dit:

Herr Leupold: Wenn jemand auf einer schnellen Runde ist in der Qualifikation und der hinterher fahrende mehrfach die Lichthupe einsetzen muss, muss man sich nicht wundern, dass man in diesem Fall mit Absicht Dir in die Karre fährt! Kannst dir ja das Replay gerne mal anschauen ;)

Ich bitte Dich daher, das nächste mal etwas mehr im Rückspiegel zu schauen und dann Platz zu machen!
Rookie
 
Registriert: 27. Mai 2016, 00:56:56

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Naja, was soll ich sagen. Man muss sich nur mal die Zeitabstände im Qualifying anschauen. Da verwundert es mich nicht, dass ich mit einer semiguten Runde irgendwo auf P16 lande.
Wäre alles halb so wild gewesen, wenn dieser dumme Fehler nach dem Start nicht passiert wäre. Da wurde ich erstmal nach hinten durchgereicht und damit wars eigentlich schon gelaufen.
Meine Pace war jetzt mit den 50kg gar nicht sooo schlecht würde ich behaupten, aber bei diesem Fahrerfeld kommt man halt nicht so einfach in die Top 10 zurück. Im zweiten Stint waren die Zeitabstände nach vorne hin quasi eingefroren. Da ging gar nichts mehr. Schade und frustrierend für mich aber das zeugt von Qualität im Fahrerfeld und das freut mich dann doch.

Brands Hatch sollte dann hoffentlich besser laufen. Gab letzte Saison da einen kleinen Fauxpas mit meinem Teamkollegen am Start, aber das passiert nicht nochmal :D

Ausgeblendeter Inhalt:
Administrator
 
Registriert: 28. Dezember 2015, 21:17:12
Wohnort: München

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Ich habe Konsequenzen gezogen aus meinem versagen und kaufte mir gleich heute eine beleuchtete Tastatur. Erfüllen der Tasten nicht mehr nötig.
Rookie
 
Registriert: 19. Januar 2017, 18:30:52

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Herr Leupold: Wenn jemand auf einer schnellen Runde ist in der Qualifikation und der hinterher fahrende mehrfach die Lichthupe einsetzen muss, muss man sich nicht wundern, dass man in diesem Fall mit Absicht Dir in die Karre fährt! Kannst dir ja das Replay gerne mal anschauen ;)

Ich bitte Dich daher, das nächste mal etwas mehr im Rückspiegel zu schauen und dann Platz zu machen!


herr kramer! bitte nicht im forum öffentlich angreifen ! komm ins ts und wir klären das wie männer! aber unterlass dieses im forum wegen eines null zwischenfalls!

beste grüsse dazu
Rookie
 
Registriert: 29. Juni 2016, 07:40:30

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Thomas Schmitt hat geschrieben:Super interessantes Rennen mit schönen Zweikämpfen. Alles sauber was man so sehen konnte. Hat sehr viel Laune gemacht.

Was man so sehen konnte... In der ersten Runde hat es mal wieder massiv im Mittelfeld gekracht. Kann mir als schlechter Qualifahrer ja egal sein, da ich so schön Plätze gutmachen kann. Schön ist das trotzdem nicht.
Mein Höhepunkt war dann Runde 3, wo Michael Schaefer mich dann von der Strecke gekickt hat. Ich war Ausgangs der Curva Grande schon auf dem Curb. Wo sollte ich denn deiner Meinung nach noch hin??? Man kann doch wohl eine Wagenbreite Platz lassen! Es gibt HeliCorsa oder sogar CrewChief, der einem erzählt ob man vorbei ist, oder nicht!
Bild
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 8. Mai 2016, 22:32:05
Wohnort: Wolfsburg

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

Frank Leupold hat geschrieben:

herr kramer! bitte nicht im forum öffentlich angreifen ! komm ins ts und wir klären das wie männer! aber unterlass dieses im forum wegen eines null zwischenfalls!

beste grüsse dazu



Null Zwischenfall?

Ich war auf einer schnellen Runde und hatte 3 Zehntel Vorsprung bis dahin auf meine Bestzeit ... Wären locker mal 6-7 Startplätze weiter vorne gewesen. Da gibt es auch nichts zu klären im ts oder so. Du hast Platz du machen wenn jemand auf einer schnellen Runde ist! Zumal Du dich ja auch noch weggedreht hast in der Kurve und noch zügig auf die Ideallinie wieder zurückgefahren bist.

Ich wollte es eben kurz hier anmerken, dass Du beim nächsten mal Platz machen möchtest ohne, dass ich die Reko kontaktiere. Aber anscheinend muss ich diesen Weg wohl gehen damit Einsicht herrscht ...
Rookie
 
Registriert: 27. Mai 2016, 00:56:56

Re: GT Multiclass Series | Lauf 6 in Vallelunga am 27.04.201

mach und lass gut sein! versuch erstmal deine inet verbindung auf die kette zu kriegen! imola! überholmanöver! abschuss deinerseits an mir zwecks super geiller verbindung von dir! rennen im arsch! überleg mal selber! soviel zum thema reko! keine eingabe - und gut! fang an erwachsen zu werden!
Rookie
 
Registriert: 29. Juni 2016, 07:40:30

VorherigeNächste


Zurück zu Assetto Corsa | GT Multiclass Series | Season II



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast