GT Multiclass Series |Pre-Qualifikation für Lauf 3 Barcelona

Die erfolgreiche GT-Serie auf Assetto Corsa-Basis geht in die zweite Runde.

Moderator: Assetto Corsa | GT Trophy Admin

Gesperrt
Benutzeravatar
Matthias Zlusch
Erfahrener Pilot
Beiträge: 340

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Matthias Zlusch » 16. März 2017, 08:39:59

Niemand ist startberechtigt ohne plichtrunden, wenn ich mich recht entsinne.
Bild Bild Bild

Avatar
Jura Petritchenko
Erfahrener Pilot
Beiträge: 132

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Jura Petritchenko » 16. März 2017, 08:49:03

So wie ich das gesehen habe, hatte Andreas 29 runden gehabt. Also alles gut.

Benutzeravatar
Andreas Schroeder
Rookie
Beiträge: 46

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Andreas Schroeder » 16. März 2017, 10:07:13

Hui... dann bin ich beruhigt.
War mir echt nicht sicher, da ich nur zwei mal gefahren bin.

Avatar
Thomas Schmitt
Profi-Fahrer
Beiträge: 704

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Thomas Schmitt » 16. März 2017, 13:51:46

Kann man über den Link im entsprechenden Thread kontrollieren.

Die 20 Pflichtrunden resultieren aus Saison 1.

Da haben manche kaum trainiert und haben im Rennen echte Probleme gehabt. Zum Schutz anderer Fahrer haben wir dann diese Regel eingeführt.

Benutzeravatar
Sascha Krupp
Rookie
Beiträge: 75
Wohnort: Bad Neuenahr Ahrweiler

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Sascha Krupp » 16. März 2017, 16:23:34

Du bist mit deiner Zeit auf Platz 3 und hattest 29 Runde gezeitet gefahren. Bin so was von gespannt auf heute Abend. LG und freue mich voll.

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 220

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Dominik Pieper » 16. März 2017, 18:12:56

@Andreas
Wenn du Tipps für mich hast wie man den Huracan gescheit abstimmt wären ich und einige andere dir dafür sicherlich dankbar! Setups waren zwar noch nie meine Stärke aber am Lamborghini habe ich mein persönliche Hassliebe gefunden. Schön ist er ja aber auch ne Diva und das was ich so aus bisherigen Serien kenne will in AC und dem Lamborghini noch nicht funktionieren :) So schnell wie du werde ich im Zweifelsfall eh nicht da mir einfach die Zeit fürs Training fehlt ;)

@Thomas
Es gibt aber auch Leute wie mich, die nicht übermäßig viel Zeit ins simracing investieren neben den Events und jetzt dazu gezwungen werden dies doch zu tun. Ich verbringe meine wenige Freizeit lieber mit Dingen die mir Spaß machen und gezwungenes Training gehört nicht dazu. Die Krönung für mich ist jetzt das ich die 20 Runden nicht nur pflichtmäßig abspulen muss wie am Anfang mal geplant sondern auch noch kompetitive wenn man den Anspruch hat in G1 zu fahren. Ich hatte schon überlegt dies nicht zu tun und einfach dauerhaft im G2 zu starten. Wenn ich das aber richtig sehe hätte ich dann aber überhaupt keine Starterlaubnis ohne die 20 Pflichtrunden. :doh:
Du brauchst dich jetzt nicht groß rechtfertigen, ich kann schon verstehen was eure Gründe sind und muss damit jetzt leben. Ich möchte nur aufzeigen dass ihr so die "Hobbyfahrer" auch ganz schnell vergrault. Zumindest einer hat sich aus dem Grund ja schon abgemeldet und ich habe mit dem Gedanken auch schon gespielt. Leider macht mir AC und die Serie dann doch zu viel Spaß :)

Bis heute Abend & Grüße
Dom
Brakesman Racing Team

Avatar
Jura Petritchenko
Erfahrener Pilot
Beiträge: 132

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Jura Petritchenko » 16. März 2017, 18:49:49

Dazu gibt es doch genug Seiten wo gar keine Meisterschaften statt finden. Nur fun events. Das wäre dann doch was.

Benutzeravatar
Dominik Pieper
Erfahrener Pilot
Beiträge: 220

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Beitrag von Dominik Pieper » 16. März 2017, 19:24:19

Ich habe ja schon den Ansporn an einem Rennen mit Wertung mitzufahren, sonst kann ich gleich gegen die KI oder auf einem Public Server fahren.
Vor allem fahre ich ja hier mit wegen den LEUTEN, ich will nicht gegen irgendwelche himpels fahren die andauernd wechseln und die ich nicht kenne sondern genau hier wo ich schon seit Jahren fahre. Da bin ich dann vielleicht etwas eigen aber ich suche ein "Zuhause" und bin dann auch treu.

Meiner Meinung nach braucht es aber keine 300 Runden Training für eine solche Serie. ABER auch das steht ja jedem frei! Mir geht es um den Zwang! Weil wenige nicht klar kommen ... muss ich jetzt meine Freizeit opfern um zu zeigen das ich "fahren" kann ... was glaube ich bei 95% der Fahrer hier eh nicht nötig ist. Die fahren zwar vielleicht nicht alle auf dem gleichen Niveau aber zumindest so das sie keine Gefahr für die Allgemeinheit darstellen worum es hier ja letztlich in dem ganzen Prozedere geht ;)

Sei es drum es wird sich sowieso nichts ändern und wie schon erwähnt muss ich damit jetzt leben.
Ich hoffe ich bereue nicht schon wieder das ich meine Klappe nicht halten konnte aber das wollte jetzt einfach mal raus :angelic-halo:

Grüße & bis gleich
Brakesman Racing Team

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste