GT Multiclass Series |Pre-Qualifikation für Lauf 3 Barcelona

Die erfolgreiche GT-Serie auf Assetto Corsa-Basis geht in die zweite Runde.

Moderator: Assetto Corsa | GT Multiclass Admin

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Matthias Zlusch hat geschrieben:
Jura Petritchenko hat geschrieben: Zeiten mäßig bin ich mit 50 kg ca 3 Zehntel langsamer.


Musste ich leider verbessern. Ich verliere da jedenfalls mehr Zeit mit. Das sind immerhin umgerechnet knapp 65 Liter Benzinzuladung. Bekommt einfach nicht jeder hin ;)


Also ich muss sagen die 50 kg machen aus einen ne lahme Ente. Ich habe mal verglichen mit der betankung. Bei mir sind es ca 80 bis 90 Liter um die 50 kg zu erreichen. Und tatsächlich man ist mehr als 3 Zehntel langsamer. Ich nehme alles zurück. Man ist mindestens 1 Sekunde langsamer. :angry-banghead: :angry-banghead: :angry-banghead:

Puh dann noch mit fast vollen Tank im Rennen. Komme ich beim Start überhaupt vom Fleck? Wird lustig.
Rookie
 
Registriert: 19. Januar 2017, 18:30:52

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Jura Petritchenko hat geschrieben:
Matthias Zlusch hat geschrieben:
Jura Petritchenko hat geschrieben: Zeiten mäßig bin ich mit 50 kg ca 3 Zehntel langsamer.


Musste ich leider verbessern. Ich verliere da jedenfalls mehr Zeit mit. Das sind immerhin umgerechnet knapp 65 Liter Benzinzuladung. Bekommt einfach nicht jeder hin ;)


Also ich muss sagen die 50 kg machen aus einen ne lahme Ente. Ich habe mal verglichen mit der betankung. Bei mir sind es ca 80 bis 90 Liter um die 50 kg zu erreichen. Und tatsächlich man ist mehr als 3 Zehntel langsamer. Ich nehme alles zurück. Man ist mindestens 1 Sekunde langsamer. :angry-banghead: :angry-banghead: :angry-banghead:

Puh dann noch mit fast vollen Tank im Rennen. Komme ich beim Start überhaupt vom Fleck? Wird lustig.


dafür sind ja die Gewichte ;) sonst wärs ja langweilig jedes Rennen
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 23. August 2016, 19:05:56
Wohnort: Dresden

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Jura Petritchenko hat geschrieben:
Matthias Zlusch hat geschrieben:
Jura Petritchenko hat geschrieben: Zeiten mäßig bin ich mit 50 kg ca 3 Zehntel langsamer.


Musste ich leider verbessern. Ich verliere da jedenfalls mehr Zeit mit. Das sind immerhin umgerechnet knapp 65 Liter Benzinzuladung. Bekommt einfach nicht jeder hin ;)


Also ich muss sagen die 50 kg machen aus einen ne lahme Ente. Ich habe mal verglichen mit der betankung. Bei mir sind es ca 80 bis 90 Liter um die 50 kg zu erreichen. Und tatsächlich man ist mehr als 3 Zehntel langsamer. Ich nehme alles zurück. Man ist mindestens 1 Sekunde langsamer. :angry-banghead: :angry-banghead: :angry-banghead:

Puh dann noch mit fast vollen Tank im Rennen. Komme ich beim Start überhaupt vom Fleck? Wird lustig.


Du fährst mit 50 kg extra Zuladung eine 1.46.0! http://144.76.75.166:50041/lapdetails?lapid=136717#

Würde eher dafür stimmen, dass du dauerhaft damit fährst, damit es die Saison über hinweg spannend bleibt!
Rookie
 
Registriert: 27. Mai 2016, 00:56:56

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

:)

Nene dauerhaft ist nicht gut. Ich finde ja die gewichte nicht schlecht. bloß ging davon aus dass die nicht soooo viel ausmachen. Es ist ja gleich zustellen mit ca 80l Sprit.

Sag ja... Wird lustig
Rookie
 
Registriert: 19. Januar 2017, 18:30:52

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Haben noch den Porsche Panamera im Angebot. Da machen bei zwei Tonnen die 50 kg nicht spürbar soviel aus... :-)
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.
Assetto Corsa | Admin
 
Registriert: 12. Mai 2016, 19:10:50

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Welches ist denn der Prequalli Server?
Der Training oder der mit Gewichte....
Auf den mit den Gewichten komme ich nicht drauf.....
Rookie
 
Registriert: 4. November 2016, 11:15:45

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Training natürlich...
Assetto Corsa | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 11:03:13

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Also mal ehrlich...
Sich zu wundern dass 50 kg Ballast so viel ausmachen wie "80" l Sprit find ich hammer.

50 kg / 0,7 kg/l = 71,4 l

Der einzige Unterschied ob ich jetzt 50 kg Ballast hab oder 71,4 l Sprit ist der Einfluss auf den Fzg.-Schwerpunkt.
Der Ballast hängt meine ich in der Sim direkt am Schwerpunkt, während der Tank separat seine Lage im Fahrzeug simuliert bekommt. Dadurch ändert sich das Fahrverhalten in Abhängigkeit der Spritmenge (Spritmasss in kg, merkt am Cayman hervorragend!).

Weiterhin frohes Prequalifyen :)
(oh shit ich muss ja auch noch... :D )
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 11. Juli 2016, 18:27:23

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

ich wollte jetzt daraus keine doktor arbeit machen.

ich war nur so naiv zu denken dass 1 l sprit 1kg ist.... sonst nix. bin mit 50l gefahren und war halt deutlich schneller als mit 50kg.

STEINIGT MICH! ;) ;) ;)
Rookie
 
Registriert: 19. Januar 2017, 18:30:52

Re: Pre-Qualifikation für Lauf 3 - Barcelona

Benjamin Oses hat geschrieben:Also mal ehrlich...
Sich zu wundern dass 50 kg Ballast so viel ausmachen wie "80" l Sprit find ich hammer.

50 kg / 0,7 kg/l = 71,4 l

Der einzige Unterschied ob ich jetzt 50 kg Ballast hab oder 71,4 l Sprit ist der Einfluss auf den Fzg.-Schwerpunkt.
Der Ballast hängt meine ich in der Sim direkt am Schwerpunkt, während der Tank separat seine Lage im Fahrzeug simuliert bekommt. Dadurch ändert sich das Fahrverhalten in Abhängigkeit der Spritmenge (Spritmasss in kg, merkt am Cayman hervorragend!).

Weiterhin frohes Prequalifyen :)
(oh shit ich muss ja auch noch... :D )


Also:

Benzinart Dichte bei 15°C
Normalbenzin 0,745 g/cm³
Superbenzin 0,76g/cm³

Da es ja noch etwas wärmer ist in Barcelona, gehen wir mal von ca. 0.74g/ cm² aus.

0.74* 50 = 67,57 l.

Mal nen bisschen Klugscheißen am Rande :p

Zum Thema extra Ballast nochmal.

Ich finde, dass der Porsche klar den anderen Wagen überlegen. Mal von den persönlichen Fähigkeiten abgesehen.

Man wird es die weiteren Rennen sehen, ob es der Fall sein wird.
Rookie
 
Registriert: 27. Mai 2016, 00:56:56

VorherigeNächste


Zurück zu Assetto Corsa | GT Multiclass Series



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste