GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Die erfolgreiche GT-Serie auf Assetto Corsa-Basis geht in die zweite Runde.

Moderator: Assetto Corsa | GT Trophy Admin

Gesperrt
Avatar
Jura Petritchenko
Erfahrener Pilot
Beiträge: 132

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Jura Petritchenko » 18. Februar 2017, 10:16:27

Absolut sauberes und faires überhol Manöver. Die Tür stand so weit auf, jeder hätte es dort probiert.
Zwar war das in der Schikane ziemlich eng, da war aber der mclaren schon überholt.

Avatar
Joe Kehrmann
Rookie
Beiträge: 15

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Joe Kehrmann » 18. Februar 2017, 11:05:07

Roland hat es dir ja quasi angeboten indem er innen die Tür aufmachte. Wäre er innen geblieben, dann wäre Zlutsch niemals außen vorbei gekommen.

Max Verstappen wäre das nicht passiert.

Avatar
Marc Walter
Rookie
Beiträge: 40

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Marc Walter » 18. Februar 2017, 11:28:42

lol. :)
Leider muss ich da auch Roland widersprechen. Normaler Überholvorgang.
Zlusch hat alles richtig gemacht. Nette Kämpfe bei euch in der letzten Runde. :)

Benutzeravatar
Walter Hampf
Erfahrener Pilot
Beiträge: 264
Wohnort: Pfalz

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Walter Hampf » 18. Februar 2017, 12:14:11

Replay Grid 1 UND Replay Grid 2 im Ankündigungspost!
Am Ende wird alles gut. Und wird es nicht gut ist es noch nicht das Ende.

Avatar
Alexander Grothe
Rookie
Beiträge: 33

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Alexander Grothe » 18. Februar 2017, 13:22:14

Dann auch mal mein kurzes Review.

Quali P17. Es geht unglaublich eng zu hier, das ist der Wahnsinn! Die Soft Reifen überhitzen bereits in der Einführungsrunde, das lässt eine komplette Push-Runde einfach nicht zu in dem Auto. War dann doch schlechter, als erwartet. Aber scheiß drauf, meine Stärken sind eher im Rennen, als auf eine Runde.

Dass die Streckentemperatur gefallen ist, war schlecht für das Setup. Die Mediums waren jetzt noch kälter als zuvor und die Reifendrücke haben auch nicht mehr gestimmt. Also zu viel Untersteuern im Rennen.
Nichts desto trotz in den ersten 5 Kurven von 17 auf 12 vor, nach der ersten Runde auf 10!. Stehend Start kann ich, darf so bleiben :D Danach hab leider auch aufgrund der Reifentemperatur Ralf Stingl ziehen lassen müssen. Die Pace konnte ich nicht wirklich mitgehen, hab mich aber auch nicht komplett abhängen lassen.
Runde 15 stand der einzige Boxenstopp an und ich war nah dran an Manuel Lange im Mercedes. Wir biegen gleichzeitig in die Box. Die Crew hat einen super Job gemacht und ich habe Manuel in der Box überholen können!! Auf P10 zurück auf die Strecke.
Eine Runde später wurde ich auf P6 vorgespült aufgrund von 4 Durchfahrtsstrafen. Die zweite Rennhälfte bestand dann aus dem Ziel, die 2,5 Sekunden Rückstand auf Ergin Karakus im Mercedes aufzuholen. Sehr schwierig, da er gleich schnell war. Zwar gelang es mir, aufzuholen und mich zweimal in Brooklands Corner neben ihn zu setzen. Für ein Überholmanöver reichte es aber nicht.

Somit auf P6 ins Ziel gerollt. Bei Startplatz 17 kann man nicht mehr erwarten! :)
Monza wird jetzt eine harte Nuss, da muss man schauen, wie viel Flügel man abbauen kann und wie sich das Auto über die Curbs verhält. Bleibt spannend!


PS: Glückwunsch an meinen Teamkollegen Jura! Hast wieder ein Wahnsinns Rennen abgeliefert! ;)

Benutzeravatar
Mike Roller
Assetto Corsa | Admin
Beiträge: 1567

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Mike Roller » 18. Februar 2017, 13:56:45

Es gibt viel zu sichten, auch was die Technik angeht, vom ungünstig getimtem Update nicht zu reden.
Gebt uns bissl Zeit, das erste Rennen brachte neben den erwarteten Anlaufschwierigkeiten auch unerwartetes. Wir arbeiten dran. Geduld. Gelassenheit. Alles wird gut....
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.

Benutzeravatar
Heiko Sanders
Erfahrener Pilot
Beiträge: 232
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Heiko Sanders » 18. Februar 2017, 15:26:57

Hi
mal Interesse halber gefragt: Was war eigentlich das Problem vor dem Training, dass die Server nicht da waren, bzw. man nicht joinen konnte?

@ReKo
Ihr macht das schon. Lieber einen Tag länger an der Auswertung arbeiten. :)

Benutzeravatar
Markus Walter
Administrator
Beiträge: 425
Wohnort: München

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Markus Walter » 18. Februar 2017, 16:26:15

Wenn du die "Serverprobleme" direkt vor dem Qualifying meinst, dann lag das daran, dass mit dem 1.12er-Update auch der Server für AC geupdated wurde und nicht nur der Content (also die in diesem Fall die Reifenphysik der Fahrzeuge). Normalerweise drückt man nur "update content" im Servermanager und der Server läuft wieder, aber das hat diesmal aus den genannten Gründen nicht funktioniert, da mehr aktualisiert wurde. Und dann kamen noch vereinzelt kleinere Probleme hinzu. War ein ziemlicher Müll auf gut deutsch. :angry-banghead:

Benutzeravatar
Paul Schalm
Erfahrener Pilot
Beiträge: 140
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: GT Multiclass Series | Lauf 1 in Silverstone am 16.02.17

Beitrag von Paul Schalm » 18. Februar 2017, 20:06:06

gab ja dafür gestern direkt den Hotfix

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast