Gesamtwertung Saison 2/2017

Packender Motorsport mit den Tourenwagen der 80er und frühen 90er Jahre.

Moderator: R³E | Historic Leagues Admin

Gesamtwertung Saison 2/2017

Hier findet ihr die aktuelle Fahrer- und Teamwertung der laufenden Saison:

>> Link zur Gesamtwertung <<

Insgesamt habt ihr 4 Streichergebnisse zur Verfügung. Diese werden wir jedoch nicht alle gleich zu Beginn, sondern im Laufe der Saison nach und nach mit einrechnen lassen, um den Meisterschaftsstand nicht zu sehr zu verfälschen.
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 21:57:38
Wohnort: Berlin

Re: Gesamtwertung Saison 2/2017

Der Stand nach dem ersten Rennen verspricht sowohl was die Fahrer- als auch was die Teamwertung angeht eine außerordentlich spannende Saison. Mit zwei für den 635 herausragenden Ergebnissen geht Fabian dank 1,15er Multi sogleich in Führung, ist aber noch lange nicht über alle Berge. Auf Platz 2 befinde momentan ich mich, allerdings nur um Haaresbreite vor Jochen. Auch Stefan auf Platz 4 ist noch in voller Schlagdistanz zu Fabian - und seinerseits gerade mal 0,3 Punkte vor Marc, dem wiederum Patrick, Jeremy und Thomas im Nacken hängen. Erst danach werden die Punktesprünge etwas größer.

In der Teamwertung macht Black Hawk Racing dort weiter, wo es aufgehört hat und geht direkt in Führung. Nicht allzuweit dahinter folgen jedoch bereits die neu formierten Turbobrick Racers, die ihrerseits nur minimal vor ProTecRacing liegen.

Wir können also mehr als gespannt sein, was die nächsten Rennen bringen. :)

Achso, und natürlich sind in diese erste Auswertung noch keine Strafpunkte eingerechnet, sollte es denn welche geben. :teasing-signhere:
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 21:57:38
Wohnort: Berlin

Re: Gesamtwertung Saison 2/2017

Die aktualisierte Gesamtwertung nach den Wertungsläufen in Zandvoort ist online. Bitte entschuldigt, dass es diesmal etwas länger gedauert hat - die Racelogs waren beschädigt und mussten von uns manuell korrigiert werden. Bitte schaut unbedingt nicht nur in die Gesamtwertung, sondern auch in die Auswertungs-Seiten der beiden Rennen und überprüft, ob die dort angegebenen Positionen korrekt sind. Wenn nicht, schreibt mir entweder eine PN, oder meldet euch im Zandvoort-Rennthread. Wir bessern das dann nach.

Ein Hinweis zum Rennen 1 in Zandvoort:
Wie alle Teilnehmer mitbekommen haben, hat uns die Technik dort mal wieder übel mitgespielt und für viele Ausfälle gesorgt. Im Rennthread wurde ja schon vermehrt überlegt, ob das Rennen besser nicht gewertet und stattdessen wiederholt werden sollte.
Wie ihr in der Auswertung seht, haben wir uns dagegen entschieden. Das Rennen wird normal gewertet und geht in die Meisterschaft ein.
Grund dafür sind unsere Erfahrungen mit den Renn-Widerholungen am Ende der letzten Saison, die bei vielen von euch - vorsichtig ausgedrückt - nicht allzu gut ankamen. Daraus haben wir gelernt, dass sich in derartigen Situationen unmöglich eine Lösung zur allgemeinen Zufriedenheit finden lassen wird. In Zukunft werden wir (solange der Server nicht vollständig abschmiert oder RaceRoom bei Updates o.ä. unerreichbar im Wartungsmodus ist) nicht mehr in den Rennkalender eingreifen, sondern das Ganze als eine Art "höherer Gewalt" betrachten. Für die Betroffenen tut es uns sehr leid. Wir können nur hoffen, das es ein einmaliges Problem war.

Da mittlerweile das erste der vier Streichergebnisse eingerechnet wurde, bleibt die Gesamtwertung außerordentlich spannend. Durch sein sehr gutes Ergebnis in Lauf 2 kann sich Fabian an der Spitze der Tabelle halten, wenn auch mit etwas geschrumpftem Vorsprung auf seinen Teampartner Marc. Marc wiederum liegt nur um haarscharfe 1,4 Punkte vor Jochen, der wiederum weniger als zwei Punkte vorsprung auf Stefan hat. Mit seinem Sieg im 45 Minuten - Rennen macht Patrick einen großen Sprung nach vorne und findet sich nun dicht hinter seinem Teamkollegen Stefan auf Gesamtrang 5 wieder. Auch Jeremy auf Rang 6 und Tom auf Platz 7 haben die 100 Punkte - Marke bereits geknackt und finden sich in direkter Schlagdistanz auf die Spitze wieder. Alles sehr knapp - das lässt für die weitere Saison hoffen!

Die Teamwertung ist etwas eindeutiger. Black Hawk Racing hält sich weiterhin mit großem Vorsprung auf Platz 1, vor dem neuen Zweitplatzierten Pro Tec Racing, welches ebenfalls einen komfortablen Abstand zu LDK meets GSR auf Platz 3 hat. Dann jedoch wird es spannend, denn sowohl MMS Racing als auch die Turbobrick Racers liegen nur um wenige Punkte dahinter und haben somit beste Chancen, Sascha, Tom und René den 3. Platz in einem der kommenden Rennen abspenstig zu machen. :lol:

Wir können uns auf Spa freuen! :)
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 21:57:38
Wohnort: Berlin

Re: Gesamtwertung Saison 2/2017

Die Gesamtwertung ist jetzt auf den Stand nach Monza aktualisiert - natürlich noch ohne eventuelle Strafpunkte, da die Sichtung noch aussteht.
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 21:57:38
Wohnort: Berlin

Re: Gesamtwertung Saison 2/2017

Die Gesamtwertung ist nun auf den Stand nach der Nordschleife (inklusive Strafpunkte) aktualisiert. Außerdem wurde nun das dritte Streichergebnis mit eingerechnet. :)
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 21:57:38
Wohnort: Berlin



Zurück zu RaceRoom Racing Experience | Touring Classics



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast