Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Packender Motorsport mit den Tourenwagen der 80er und frühen 90er Jahre.

Moderator: R³E | Historic Leagues Admin

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Congrats Jochem :handgestures-thumbupleft: !! Nice win.. :) Awesome battle!! Pitty I ran wide :doh: Up to the second race..Good Luck! :obscene-drinkingbuddies:
Rookie
 
Registriert: 23. April 2017, 15:08:10

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Pressemitteilung


Bild

Kuhschiß-Hagen, 29. September 2017:

Nach dem heutigen Debakel auf dem Kurs in Portimao beim Auftaktrennen der Touring Classics folgten erste Konsequenzen. Nachdem Mike Roller seinen Audi V8 DTM derart ruiniert hatte, das der linke Vorderreifen weniger Gummi hatte als ein Kondom in der Playboy-Villa, der Motor klang, als hätte man ihn die Kellertreppe runter geworfen, dazu noch ein vorletzter Platz, vom kompletten Feld überrundet, platzte dem Team der Kragen. Roller wurde vom zweiten Rennen suspendiert und zum Nachttraining auf der team-eigenen Autoscooter-Anlage verdonnert. Jürgen Dost, der sich mit dem Argument verteidigen konnte, das er ja nur von hinten auf den jungen Teamkollegen aufpassen konnte und daher Letzter wurde, wollte sich vor dem zweiten Rennen mit einem Schlückchen Klosterfrau-Melissengeist beruhigen, war nach zwei Flaschen aber nicht mehr fahrtüchtig und musste das Rennen aussetzen.

Teamchef Uli Hönig hatte den Schuldigen für diese taktische und konzeptlose Peinlichkeit auf der eilig einberufenen Vorstandssitzung im Club "Dicke Dinger" in Willingen ausgemacht. Mit sofortiger Wirkung trennt sich das Team HSK-Rennsport von seiner italienischen Putzfrau Anna Celotti. DieVerhandlungen mit einer potentiellen Nachfolgerin laufen bereits.

Ende der Pressemitteilung.
Zuletzt geändert von Mike Roller am 29. September 2017, 21:34:57, insgesamt 1-mal geändert.
Der Sinn des Lebens? So zu leben, das es Sinn macht.
Assetto Corsa | Admin
 
Registriert: 12. Mai 2016, 18:10:50

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Good race guys :handgestures-thumbupleft: ..Thx!! Gratz Podium :auto-checkeredflag: ..light-speed!! :bow-yellow: You came very close Paulaner, Sry if I were in your way :whistle: lol..tyres toasted :)

All in all Great Fun!! Happy with my 7th place!

Next match: Zandvoort aan Zee :obscene-drinkingbuddies:
My Home turf.. :handgestures-thumbupright: pffft..

See ya all next round!! Thnx!

Greets, Jer
Rookie
 
Registriert: 23. April 2017, 15:08:10

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Jeremy Mook hat geschrieben:Good race guys :handgestures-thumbupleft: ..Thx!! Gratz Podium :auto-checkeredflag: ..light-speed!! :bow-yellow: You came very close Paulaner, Sry if I were in your way :whistle: lol..tyres toasted :)

All in all Great Fun!! Happy with my 7th place!

Next match: Zandvoort aan Zee :obscene-drinkingbuddies:
My Home turf.. :handgestures-thumbupright: pffft..

See ya all next round!! Thnx!

Greets, Jer



Nice fight in race 1 Jeremy...respect...very fair and very fast... :handgestures-thumbupleft:
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 31. Dezember 2015, 00:31:22

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Moin,

nach einem guten Jahr Pause mit Raceroom wäre mein jetziges Resümee kurz und knapp .... puuuhhhh das hatte ich anders in Erinnerung :doh:

War wohl etwas vermessen zu glauben das es von meiner Leistung da weiter geht wo es aufgehört hat :angelic-halo:
Alles in allem passte gestern so gut wie nichts zusammen. Mit beiden Autos hatte ich ordentlich Probleme. Selbst mein geliebter Mustang wollte überhaupt nicht mehr so fahren wie ich Ihn in Erinnerung hatte... am Grenzbereich schnell ... nur kam ich nichtmal soweit. Ständiges Ausbrechen in jeglicher Lage, kein Gefühl für die Lenkung und von Olli klar gezeigt bekommen was drin gewesen wäre :teasing-neener:

Mit dem 6er wurde es auch nicht besser. Dann noch zweimal ganz blöd mit Sascha zusammen geprallt. Der erste Rempler geht 100% auf mich da war meine Linie einfach viel zu eng. Beim zweiten ist mir leider der Arsch weggegangen und du warst zu nah dran um die Kiste abfangen zu können. Ich hatte ja noch Glück aber du hast dich wohl rausgedreht wenn ich das im Spiegel richtig gesehen habe. Das ist natürlich das letzte was man in einem, soweit eigentlich sehr schönen und spannenden, Zweikampf haben will. Mich hat aber am Ende auch der wilde Skyline irritiert der Lücken gesucht hat wo keine waren. Beim nächsten Mal machen wir das hoffentlich besser und fahren die ganze Runde ohne Berührung nebeneinander ;)
Das Highlight kam dann zum Schluss, Disconnect. Erinnerte mich dann irgendwie an AC.... gleiches Spiel, plötzlich keine Verbindung zum Server mehr obwohl die Verbindung synchron ist un 1A weiter läuft. Teamspeak lief auch weiter daher gehe ich nicht von einem kompletten Verbindungsverlust meiner DSL Leitung aus. Ich hoffe das sich das nicht allzu oft wiederholt. In der Fritzbox waren auch keine Auffälligkeiten in den Protokollen festzustellen ... wie damals auch in AC.

Nach dem Rennen habe ich dann noch drei Stunden an meinen Lenkrad Einstellungen rumgeschraubt, schneller wurde es zwar dadurch nicht aber das Gefühl für den Wagen wurde deutlich besser. Ich hoffe beim nächsten Rennen mehr erreichen zu können nach diesem verhaltenen Start.

Bis zum nächsten mal & Grüße
Dom
Brakesman Racing Team
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 12. Mai 2016, 21:15:15

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Kein Problem Dom. Da wo ich mich weggedreht habe bin ich auch zu weit zu dir rüber gekommen. Hab da in der Runde auch zu viel auf den nissan hinten dran geachtet.
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 8. Mai 2016, 20:35:52
Wohnort: KA

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Zuallererst einmal Gratulation an die Podestplatzierten, aber auch an alle Ankommer! :handgestures-thumbupleft:

Für mich ein sehr schöner Saisonauftakt. Bis zuletzt war ich mit meiner Wagenwahl unentschlossen und habe mich dann einfach für den Mustang als bislang am seltensten gewähltes Fahrzeug entschieden - was sich als Glücksgriff herausstellte. Der fährt zwar geradeaus nicht so schnell, wie er mit 520 PS sollte, klingt aber toll und macht irre viel Spaß. :) Dementsprechend schön war auch das erste Rennen. An den beiden pfeilschnellen Nissans von Jochen und Jeremy konnte ich nicht dranbleiben, und auch Fabian, der Wahnsinnige, fuhr mir im 635 weg. Dahinter formierte sich aber eine sehr interessante Kampfgruppe u.a. mit Stefan, Marc und Patrick, und ich hatte das Glück da mitten rein zu passen. Vor allem das erstklassige Duell mit Stefan (danke dafür) und auch die verzweifelte Platzverteidigung gegen Marc am Ende des Rennens sorgten für konstant schnellen Puls. Gerne wieder.

Im zweiten Quali musste ich den Volvo völlig ausglühen, gegen Jochen im Nissan war aber dennoch nichts zu machen. Letztenendes stellte P2 aber kein Problem dar, denn wo ich am Start schön auf der Kupplung rumreiten und so das Turboloch des Volvos ausgleichen konnte, trafen Jochens Füße dank Joystick nur auf das obligatorische Fußbad. :lol: Dadurch ging es nur gemächlich vom Fleck, und er musste sich zunächst wieder um viele Plätze nach vorne kämpfen. Langweilig war es dennoch nicht, da ich solange von Patrick im Mercedes unter Druck gesetzt wirde. Extrem gut gefahren mit dem Benz! :handgestures-thumbup: Das erhoffte Duell gegen Jochen blieb leider aus, da ihn bei seiner Aufholjagd a) die eine oder andere Slow-Down plagte und sich b) Patrick hervorragend wehrte (das ist ja toll anzuschauen im Stream!). Am Ende P1- nehme ich natürlich gerne. :)

Auch das Teamergebnis kann sich sehen lassen, bin mal gespannt wo das hinführt. :)
In Zandvoort sind dann leider beide Kilians nicht dabei, das zehrt gleich am Streichergebnisvorrat und könnte später den Ausschlag geben... es sei denn, wir kriegen noch möglichst viel Konkurrenz überredet, uns schon am Freitag auf dem Nürburgring besuchen zu kommen ... bei den SchüRis sieht es ja erstmal gar nicht so schlecht aus in der Hinsicht. :lol:

Viele Grüße

Olli
Historic Leagues | Admin
 
Registriert: 30. Dezember 2015, 21:57:38
Wohnort: Berlin

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Gratulation ans Podium.

Erstmal vorweg, der Server lief aus meiner Sicht hervorragend, keine Ruckler ect. Top. Und was mir noch auffiel bei dem ganzen Gerrangel und leichten Berührungen an Front oder Heck, keiner drehte sich weg oder sonst irgendwelche komischen Vorfälle. Da hat Raceroom ganze Arbeit geleistet was den Netcode betrifft. Ich glaube es hat momentan von allen Sims derzeit den besten Netcode.

Black Hawk Racing hat diesmal den 635 CSI gewählt, er ist alt, schwer und schwach laut der Renn-Ankündigung.
Letztes Jahr wählten wir den BMW M3 E30 Gr. A weil wir dachten das sei das schwächste Fahrzeug, am wenigsten Leistung von allen, dafür aber am leichtesten von allen. Wie wir das dann mal meinten wir hätten das schlechteste Fahrzeug genommen hieß es dann es wäre der 635 CSI. Das ist auch richtig, genau deswegen haben wir die Karre gewählt. Er ist alt, schwer und schwach. Aber er hat den besten Punkte Multiplikator. Aber die Chance damit aufs Podium zu fahren ist gleich NULL. Da muss man dann schon sehr sehr viel Glück haben da rein zu rutschen so wie Fabian im ersten Rennen. (Du Alien, Gratulation)
Unser Fokus liegt auf der Team-Meisterschaft. Und das wird schwer genug bei der Konkurrenz. Aber wir haben auch das Fahrzeug gewählt um mehr Rennaction zu bekommen, was sich am ersten Renntag durchaus bestätigte.

Im ersten Rennen bin ich von P6 gestartet, kam ganz gut weg mit der alten schwachen und schweren Karre, der Start ist auch nicht seine Stärke. Befand mich dann nach Kurve 4 auf P5 hinter meinem Teammate Fabian, glaub so nach 2 - 3 Runden bekam ich ein Slowdown (Grrr) so das ich auf P8 oder 9 zurück viel. Konnte mich aber wieder auf P6 vorarbeiten und war mit dem Platz sehr zufrieden. Sehr schöne kämpfe mit Patrick, Olli, Stefan und Thomas gehabt, so kann das gerne weitergehen.
Im zweiten Rennen bin ich von P9 gestartet und auf P8 ins Ziel gefahren. Hier war durchaus mehr drin aber durch mein pers. versagen habe ich mir 3 mal eine Slowdown eingefangen was mich auf P12 zurück warf. Konnte dann aber schnell wieder ein zwei Plätze gut machen bis ich hinter Sebastian fest hing. (Einmal bin ich Dir mit Vollgas ungebremst hinten drauf geknallt. Sorry konnte nicht erahnen das Du da so früh den Anker auswirfst. Hoffe Du hast dadurch kein Schaden erlitten.) Auf jeden fall kam es dann noch mit Jeremy mit seinem Volvo zu einem aufregendem Fight, ich wollte P7 haben, es hatte aber nicht gereicht, einmal zu doll in den Drift gekommen und das war es dann. Schöner Fight Jeremy, nur beim Start solltest Du ein bischen vorsichtiger sein. Hast glück gehabt das Du keinen abgeschossen hast. Weiter so, alles gut.

Freue mich auf das nächste Chancenlose Event.
Gruß
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 7. Mai 2016, 12:21:56

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Moin,
auch von mir herzliche Glückwünsche an das Podium.
Im ersten Rennen konnte ich von den Fehlern der anderen profitieren und hatte dadurch schon relativ früh viel Platz vor und hinter meinem Auto. Somit war es möglich einen unglaublichen 3. Platz einzufahren. Ein weiterer Grund dafür war das klasse Setup des Autos, welches zu großen Teilen aus Marcs Händen endstanden ist. Muchas gracias, aber als Jedi-Meister musst du deinem Padawan mal wieder die Grenzen zeigt! :teasing-poke:
Auch im 2. Rennen hoffte ich auf kleine Unachtsamkeiten des vor mir fahrenden Autos, aber ich wurde bitter enttäuscht!
Den massiven Druck (zumindest kam es mir so vor) den ich nahezu über das gesammte Rennen auf ihn ausgeübt habe absorbierte er vollständig....
kaltschnäuzig, ohne Fehler und mit den richtigen Mitteln beendete er das Rennen mit minimalem Abstand vor mir.
Stefan: 1 - Ich: 0 -> Challenge accepted!!!!! ;)

https://www.youtube.com/watch?v=Nq3UOclHOLQ&t=750s (2. Rennen aus meiner Cockpit-Perspektive)

Freue mich also auf das nächste Rennen!
Rookie
 
Registriert: 9. Mai 2016, 18:20:43

Re: Saisonauftakt: Portimao GP, 26.09. & 29.09.2017

Ich bin nur Durchschnittsfahrer.

Gruß
Erfahrener Pilot
 
Registriert: 7. Mai 2016, 12:21:56

VorherigeNächste


Zurück zu RaceRoom Racing Experience | Touring Classics



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast